> > > > Apples iPhone 5 wieder mit Alu-Rückseite?

Apples iPhone 5 wieder mit Alu-Rückseite?

Veröffentlicht am: von

apple_logoDas iPhone 5 wird kommen, keine Frage. Doch wie die technischen Daten und vor allem das Design aussehen werden, darüber lässt sich bekanntlich nur spekulieren, denn Apple schafft es immer wieder aufs Neue, die finalen Eckdaten bis zum Produktstart unter Verschluss zu halten. Die Gerüchteküche liefert aber auch hier immer wieder Neues. So soll sich der iPhone-4-Nachfolger designtechnisch wieder am MacBook Pro bzw. dem jüngst vorgestellten iPad 2 orientieren. Wie die japanische Webseite Macotakara berichtet und sich dabei auf chinesische Quellen beruft, soll die fünfte Generation auf der Rückseite nicht mehr mit einer Glasoberfläche glänzen, sondern wieder - wie die erste Generation des wohl erfolgreichsten Smartphones - mit einer Rückseite aus Aluminium ausgestattet sein. Damit würde sich Apples kommendes Smartphone wohl nicht nur leistungsmäßig am iPad 2 orientieren, sondern auch designtechnisch. Als sicher gilt im Inneren allerdings die A5-CPU, welche in der zweiten iPad-Generation Verwendung findet und bei gleichbleibender Leistungsaufnahme doppelte Leistung bietet.

Sofern Apple an seinem Jahres-Rhythmus festhält, dürften wir im Sommer das iPhone 5 in den Händen halten.


Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (35)

#26
customavatars/avatar39455_1.gif
Registriert seit: 29.04.2006
Bayern/Bayreuth
w.a.t.e.r.c.o.o.l.e.d
Beiträge: 5066
so eine Rückschale habe ich hier auch liegen, ganz normale schale für den 4er.
#27
customavatars/avatar66448_1.gif
Registriert seit: 19.06.2007
C:/NRW/Dortmund
Flottillenadmiral
Beiträge: 4117
Zitat zenTen;16496674
Angeblich ein Leak-foto, aber es ist wahrscheinlich wieder nur gut bearbeitetes Foto. :fresse:



na ist denn schon april? hab davon auch 2 hier liegen :vrizz:
#28
customavatars/avatar78577_1.gif
Registriert seit: 28.11.2007
Bremen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1441
Naja, manche werden es wohl glauben!:rolleyes:
#29
customavatars/avatar9491_1.gif
Registriert seit: 15.02.2004
Schöningen
Flottillenadmiral
Beiträge: 4318
So wie im 1. Post würde es mir gefallen, das Design vom 4 trifft nicht ganz meinen Geschmack.
#30
customavatars/avatar15248_1.gif
Registriert seit: 14.11.2004
Österreich
Admiral
Beiträge: 8307
mich würds überhaupt nicht wundern wenn das 5er genauso aussieht wie das 4er, nur mit anderer Hardware drin... wie vom 3G auf das 3GS... und ein jahr drauf dann wieder ein komplett überarbeitetes Design.

diese abgebildete Scheisse vom ersten Post können sie sich sparen
#31
customavatars/avatar67610_1.gif
Registriert seit: 06.07.2007

Flottillenadmiral
Beiträge: 4959
Sehe ich auch so! ist halt die Frage, ob die das Display vergrößern oder nicht....
#32
customavatars/avatar6195_1.gif
Registriert seit: 15.06.2003
Münsterland
Flottillenadmiral
Beiträge: 5628
Das Display wird in jedem Fall größer.
Denke 4 oder 4,3".

Man sieht ja wo der Trend vom Galaxy S 2 hingeht.

Habe jetzt eine zeitlang das Omnia 7 genutzt mit 4" und jetzzt ist mir mein 3GS zu klein...
#33
customavatars/avatar67610_1.gif
Registriert seit: 06.07.2007

Flottillenadmiral
Beiträge: 4959
Und noch eins:

Apple iPhone 5: Prototyp mit Metallrückseite bei Foxconn aufgetaucht? - apple, smartphone, foxconn, iphone 4, iphone 5, ipad 2
#34
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Brücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 5186
Alu Rückseite könnte echt interessant sein, aber dann bitte in der gleichen Farbe wie die "Antennen" das stört mich aktuell nämlich noch bei den nachkaufbaren China Rückseiten aus Alu fürs aktuelle ...
#35
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5554
Sieh wie ein Zuhälter-Handy aus
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]