1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Gadgets
  8. >
  9. Tag Heuer bringt limitierte Smartwatch im Design von Super Mario

Tag Heuer bringt limitierte Smartwatch im Design von Super Mario

Veröffentlicht am: von

super-mario-runZum 35-jährigen Jubiläum des wohl bekanntesten Superhelden der Videospiel-Geschichte spendieren Nintendo und Tag Heuer dem Klempner jetzt sogar noch eine eigene Smartwatch. Der schweizer Uhrenhersteller und die japanische Spieleschmiede sind hierfür eine Partnerschaft eingegangen.

Die mündet nun in einer streng limitierten Version der Tag Heuer Connected. Die neue Smartwatch wird ab dem 15. Juli für rund 2.150 US-Dollar in ausgewählten Boutiquen und dem Online-Shop des Herstellers verkauft werden und vorerst nur in einer streng limitierten Auflage von 2.000 Exemplaren erhältlich sein. 

So setzt die Tag Heuer Connected X Super Mario Limited Edition nicht nur auf zwei passende Armbänder im typischen Mario-Rot, die obendrein mit einigen Mario-Elementen im Bereich der Schnalle verziert wurden, sondern besitzt außerdem das bekannte Mario-M direkt in der Krone der Uhr. Obendrein sind einige Bekannte Spielelemente aus dem Pilzkönigreich auf der Lünette zu finden.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Seinen großen Auftritt aber feiert Super Mario vor allem beim Ziffernblatt und dem Aktivitätstracker. Hier liefern Nintendo und Tag Heuer gleich drei verschiedene Ziffernblätter mit, die wahlweise über eine digitale oder chronographische Anzeige verfügen. Lässt man die ersten Erfolge in Sachen Bewegung hinter sich, bekommt der Klempner zunächst einen Pilz und wird größer. Bei längerer Betätigung gibt es hingegen einen Stern für Unverwundbarkeit und ist das Tagesziel geschafft, springt der Held sogar auf die Zielfahne. Ansonsten hüpft und tanz Mario regelmäßig über das Display oder kommt aus seiner bekannten Röhre hervor und grüßt freundlich mit seiner Mütze. 

Technisch hat die Smartwatch nichts Neues zu bieten. Sie basiert auf der Tag Heuer Connected, welche bereits seit fast einem Jahr erhältlich ist. Sie besitzt ein wasserdichtes Gehäuse aus Edelstahl mit einem Durchmesser von 45 mm und bietet einen 1,39 Zoll großen OLED-Bildschirm mit einer nativen Auflösung von 454 x 454 Bildpunkten. Als Betriebssystem dient Wear OS, die Bedienung erfolgt über zwei Taster, die Krone und natürlich über den Touchscreen direkt. Dank verschiedener Sensoren sind eine Pulsmessung und GPS-Ortung möglich.