1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Gadgets
  4. >
  5. SpotCam veröffentlicht die Eva 2 Überwachungskamera

SpotCam veröffentlicht die Eva 2 Überwachungskamera

Veröffentlicht am: von

spotcam eva2Das auf Videoüberwachung spezialisierte Unternehmen SpotCam präsentiert mit der Eva 2 eine WLAN-Kamera mit 2-Wege-Audio sowie einer Nachtsichtfunktion (acht Hochleistungs-IR-LEDs). Die Eva 2 kann sowohl über den Webbrowser als auch über eine entsprechende App auf dem Smartphone oder Tablet (Apple & Android) gesteuert werden. Die Indoor-Kamera verfügt über eine Auflösung in 1080p und ein Sichtfeld von 130 Grad. Zudem kann diese horizontal um bis zu 345 Grad geschwenkt werden. Der vertikale Neigungsbereich liegt bei 90 Grad. Außerdem kann die Eva 2 in Kombination mit Amazons Alexa, Google Home, IFTTT und Conrad Connect betrieben werden. Im Lieferumfang ist neben der Kamera selbst alles für eine Wandmontage, ein Netzteil und ein Netzadapter enthalten. Das Backend kann mit dem Internet Explorer sowie mit dem Firefox-, Safari- oder Chrome-Browser aufgerufen werden.

Die SpotCam FHD Pro eignet sich für den Außenbereich und besitzt eine IP-64-Zertifizierung. Auch mit der FHD Pro können Videos mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln aufgenommen werden. Das diagonale Sichtfeld beträgt laut Hersteller 130 Grad. Im Nachtsichtmodus kommen insgesamt zwölf Hochleistungs-IR-LEDs zum Einsatz. Das Gesamtgewicht beläuft sich auf 275 g. Die FHD 2 wiegt bei 8 cm x 12 cm hingegen nur 95 g und kann im Innenbereich verwendet werden. Der Sichtbereich ist bei der FHD 2 diagonal bis 140 Grad abgedeckt. Neben einem eingebauten Lautsprecher und einem Mikrofon kann eine Sirene genutzt werden. 

Die SpotCam Pano überblickt insgesamt 180 Grad (horizontal) und nimmt Videos ebenfalls in Full-HD-Auflösung auf. Die Kodierung des Streams erfolgt – wie bei den anderen Modellen auch – in H.264. Das Gewicht liegt bei 94g bei einer Dimension von 7,9 cm x 12,3 cm. Für ausreichende Sicht im Dunkeln sorgen bei der Pano zwölf Hochleistungs-IR-LEDs. Die Kamera ist für den Einsatz im Innenbereich ausgelegt. 

Wer hingegen auf eine kabellose Überwachungskamera zugreifen möchte, kann dies in Form der SpotCam Solo tun. Die Outdoor-Cam kommt unter anderem mit einer 720p-Videoauflösung und einer IP65-Wetterfestigkeit. 

Neben Überwachungskameras führt das Unternehmen Video-Türklingeln. Mit der SpotCam Video Doorbell 2 erhalten Nutzer einen Erfassungswinkel von 180 Grad und Videos in 1080p. Ebenfalls ist eine Bewegungserkennung mit an Bord. Neben WLAN verfügt die Doorbell über Bluetooth.

Preise und Verfügbarkeit
SpotCam Sense Pro
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Corsair iCUE Nexus im Test: Zusatzdisplay mit Touch-Bedienung

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_ICUE_NEXUS_LOGO

    Mit dem iCUE Nexus bringt Corsair einen "Companion Touch Screen" auf den Markt - also ein kleines Zusatzdisplay, das sich direkt per Touch bedienen lässt. Im Test finden wir heraus, welche Möglichkeiten dieses Produkt bieten kann.  Es gibt bereits einige Tastaturen mit integriertem Display.... [mehr]

  • Corsair T3 Rush ausprobiert: Atmungsaktiv dank Mikrofaser-Oberfläche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_T3_TEASER

    Gaming-Möbel stehen noch immer hoch im Kurs. Mit dem Corsair T3 Rush möchte der amerikanische Allrounder weiter seine Marktanteile bei den Gaming-Chairs sichern. Interessant ist insbesondere der Blick auf das verwendete Material, denn dieses soll recht atmungsaktiv sein. Wir machen die... [mehr]

  • Amazon Echo und Echo Dot mit Uhr im Doppeltest: Die Alexa-Lautsprecher der 4....

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_ECHO_2020_100

    Amazon bietet seine smarten Echo-Lautsprecher bereits in vierter Generation an - und hat diese Generation deutlich aufgefrischt. Im Doppeltest probieren wir sowohl den neuen großen Echo als auch den neuen Echo Dot mit Uhr aus.  Seit rund vier Jahren bietet Amazon mit der Echo-Familie in... [mehr]

  • PC-Gaming im Wohnzimmer: nerdytecs Couchmaster Cycon² ausprobiert

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NERDYTEC_100

    Dass sich aufgrund der aktuell anhaltenden Corona-Pandemie die Gaming-Branche über einen vermehrten Zulauf erfreut, dürfte kein Geheimnis sein. Ob Handheld, Konsole oder Gaming-PC, immer mehr Videospiele halten Einzug in die eigenen vier Wände der Deutschen. Da ein Großteil der Gamer... [mehr]

  • Nuki senkt dauerhaft Preis für Smart Lock und startet Verkauf der limitierten...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NUKI-100X100

    Wie der Hersteller Nuki jetzt bekannt gegeben hat, sorgen weitere Wachstumspläne des Unternehmens für eine Preissenkung des Nuki Smart Locks um 30 Euro. Die Preisreduktion betrifft alle Nuki Combos, die ein Smart Lock enthalten. Ab sofort kostet das Nuki Smart Lock 2.0 199 Euro statt wie bisher... [mehr]

  • Apple tauscht defekte AirPods Pro aus

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPODSPRO

    Wie Hardwareluxx bereits im vergangenen Jahr berichtet hat, kämpft der Smartphonehersteller Apple aktuell mit seinen Airpods. Insbesondere mit den Wireless-Kopfhörern AirPods 2 und AirPods Pro. Grund hierfür ist ein problematisches Firmware-Update. Allem Anschein nach lassen sich die durch die... [mehr]