1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Gadgets
  8. >
  9. Qualcomm stellt zwei neue Bluetooth-SoCs mit ANC vor

Qualcomm stellt zwei neue Bluetooth-SoCs mit ANC vor

Veröffentlicht am: von

qualcomm logoQualcomm hat gleich zwei neue Bluetooth-Chips entwickelt, die zukünftig in drahtlosen Kopfhörern verbaut werden sollen. Die Chips erlauben es den Herstellern von Kopfhörern kostengünstig ein drahtloses Modell zu entwickeln und dabei auch die immer beliebtere Funktion des Active-Noise-Cancelling (ANC) zu integrieren.  

Der Bluetooth-Chip wird von Qualcomm in zwei verschiedenen Varianten angeboten. Der QCC304X soll für die Mittelklasse bestimmt sein, während der QCC514X in der High-End-Klasse zum Einsatz kommen soll. Unterschied zwischen beiden Varianten sei vor allem die Soundqualität.

Neben dem ANC integriert Qualcomm auch die Unterstützung eines Sprachassistenten, um die Befehle über die Sprache an das eigene Smartphone senden zu können. Zudem steht auch die TrueWireless-Mirroring-Technologie zur Verfügung, womit die Wiedergabe ohne Unterbrechung von einem Kopfhörer auf den andere übernommen werden kann. Allerdings müssen dafür beide Kopfhörer auf den Qualcomm-Chip zurückgreifen. Eine ähnliche Technik gibt es auch von Apple, bei der ohne Unterbrechungen die Ausgabe auf verschiedenen Geräten fortgesetzt werden kann.

Bei der Ausgabe unterstützt der SoC laut Hersteller alle aptX-Codes, womit die Qualität besonders hoch ausfallen soll. Erste fertige drahtlose Kopfhörer sollen noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Weitere Angaben machte Qualcomm an dieser Stelle jedoch nicht.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Smart Home: Nuki Smart Lock 2.0 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NUKI-100X100

    In der heutigen Zeit, in der selbst handelsübliche Haushaltsgeräte wie zum Beispiel Kühlschränke, Heizungen oder auch Jalousien über eine Internetverbindung verfügen, gewinnt der Begriff Smart Home immer mehr an Bedeutung. Auch der kommende 5G-Standard des mobilen Internets wird in Zukunft... [mehr]

  • Corsair T3 Rush ausprobiert: Atmungsaktiv dank Mikrofaser-Oberfläche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_T3_TEASER

    Gaming-Möbel stehen noch immer hoch im Kurs. Mit dem Corsair T3 Rush möchte der amerikanische Allrounder weiter seine Marktanteile bei den Gaming-Chairs sichern. Interessant ist insbesondere der Blick auf das verwendete Material, denn dieses soll recht atmungsaktiv sein. Wir machen die... [mehr]

  • Corsair iCUE LS100 im Test: Smarte Umgebungsbeleuchtung mit iCUE-Unterstützung

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_ICUE_LS100_LOGO

    Corsair ist stark aufgestellt, wenn es um die Beleuchtung von Komponenten und PCs geht. Was bisher fehlte, war eine Beleuchtung für die Umgebung - und genau ein solches Leuchtsystem kommt jetzt mit dem iCUE LS100 auf den Markt. Im Test finden wir heraus, was das RGB-System alles kann und wie... [mehr]

  • Tesoro Zone X im Test: Ein Gaming Stuhl für große Gamer

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PREVIEW_TESORO_ZONE_X

    Was darf in der heutigen Zeit neben einer RGB-Beleuchtung bei einem ordentlichen Gamingsetup nicht fehlen? Wenn es nach den meisten Anbietern von Gaming-Equipment geht, ist es ein passender Stuhl. Der Markt an Gaming-Stühlen ist in den letzten Jahren förmlich explodiert und es gibt unzählige... [mehr]

  • Erstes RGB-beleuchtetes HDMI-Kabel aufgetaucht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/VIVIFY

    Ob Maus, Lüfter oder Tastatur, heutzutage scheint alles mit RGB-Beleuchtung ausgestattet zu sein beziehungsweise existieren kaum noch Computerbauteile, die nicht in Regenbogenfarben erstrahlen können. Selbst auf der Hardwareluxx-Seite finden sich aktuell zwei Tests mit RGB-Produkten. Zum einen... [mehr]

  • Amazons Echo Show 5 im Test: Alexa mit Display für 90 Euro, kann das gut gehen?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SHOW5

    Mit dem neuen Echo Show 5 schickt der Onlineversandhändler Amazon seine Assistentin Alexa ins Rennen, die auf ein 5,5 Zoll großes Display zurückgreifen kann. Ob der Echo Show 5 mit seinem kleinen Formfaktor klangtechnisch mit der Konkurrenz mithalten kann, werden wir uns in diesem Test... [mehr]