> > > > Huawei bestätigt Vorstellung der Huawei Watch 2 und des P10 für den MWC 2017

Huawei bestätigt Vorstellung der Huawei Watch 2 und des P10 für den MWC 2017

Veröffentlicht am: von

HuaweiWir hatten bereits über Gerüchte zur Huawei Watch 2 berichtet: So hieß es bereits Ende Januar 2017, dass der chinesische Hersteller auf dem Mobile World Congress 2017 in Barcelona seine neue Smartwatch vorstellen könnte. Nun naht der 27. Februar und damit auch der offizielle Beginn des MWC. Da wollte es sich Huawei bzw. dessen CEO Richard Yu nicht nehmen lassen, die Huawei Watch 2 selbst vorab für die Messe zu bestätigen. Yu hat im sozialen Netzwerk Weibo angekündigt, dass sein Arbeitgeber auf dem MWC eine neue Smartwatch mit Android Wear 2.0 vorstellen wird – im Klartext also die Huawei Watch 2.

Huawei Watch 2 Teaser

Zusätzlich veröffentlichte der Manager dann auch direkt ein Teaser-Bild, auf dem ein Sportler auf seine Smartwatch blickt. Somit dürfte die Huawei Watch, wie auch die meisten Konkurrenzprodukte im Segment der Wearables, ihren Fokus auf Gesundheit und Fitness legen. Das lässt auf GPS und / oder einen Pulsmesser hoffen. Zu den Spezifikationen der Huawei Watch 2 hielt sich Yu allerdings weiterhin bedeckt. Das ist natürlich zu erwarten gewesen, schließlich muss man sich noch Neuigkeiten für den MWC 2017 aufsparen. Schenkt man den bisherigen Gerüchten Glauben, könnte die Huawei Watch 2 eigene, mobile Datenverbindungen via LTE bzw. über eine eSIM herstellen. Zudem sollte natürlich ab Werk direkt Android Wear 2.0 als Betriebssystem dienen.

Lange müssen wir ja nun auf die offiziellen Informationen zur neuen Smartwatch aus dem Hause Huawei zum Glück nicht mehr warten.

Update:

Per Twitter wird auch die Vorstellung des P10 angekündigt.