> > > > iPad mini mit Retina-Display bereits in Planung?

iPad mini mit Retina-Display bereits in Planung?

Veröffentlicht am: von

apple logo

Am 23. Oktober diesen Jahres stellte der US-Konzern Apple neben dem iPad der 4. Generation auch das iPad mini vor. Erstmals seit der Präsentation des iPad 2 in 2011 wartete man mit einem mobilen Touch-Gerät auf, das ohne Retina-Display daherkommt. So löst der 7,9 Zoll große Bildschirm des iPad mini mit 1024 x 768 Pixeln auf, was der Auflösung des iPad 2 entspricht. Der chinesischen Website DoNews zufolge könnte Apple aber schon bald ein iPad mini mit Retina-Display enthüllen.

So berichtet die Website, dass sich der Fertiger AU Optronics, der sich auch für die Display-Produktion des aktuellen iPad mini verantwortlich zeichnet, bereits auf die Herstellung von Retina-Displays vorbereite. Die Auflösung des iPad mini mit Retina-Display soll bei 2048 x 1536 Pixeln liegen. Bei einer Bildschirmdiagonale von 7,9 Zoll würde sich dann eine Pixeldichte von 326 ppi ergeben, die so auch beim iPhone 4, 4S und 5 vorzufinden ist.

Das iPad mini im Hardwareluxx-Test

Alle jene, die auf das iPad mini mit Retina-Display warten möchten, müssen sich allerdings noch etwas gedulden. So soll Apple das entsprechende Gerät erst Ende nächsten Jahres präsentieren.

Social Links

Kommentare (20)

#11
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1381
Klar ist die in Planung, erscheint sicher so gegen Ende Januar und für Mitte März ist schon die 3. Generation des Mini geplant.
#12
Registriert seit: 05.11.2012

Banned
Beiträge: 16
Die warten damit sicherlich min. 1 Jahr. Der Grund ist das ein 7,9 Zoll Display mit 2048x1536 einfach noch viel zu teuer ist, denke eher das sie erst in 2 Jahren das Retina Modell herausbringen.

Und Leute die sich beschweren das das iPad 4 so plötzlich und früh kam, denen muss doch klar sein das Apple ab jetzt die iPads immer im Oktober aktualisieren will, und nicht eines im März und das andere im Oktober. Das ist der einzige Grund warum es jetzt schon erschienen ist.
#13
customavatars/avatar28911_1.gif
Registriert seit: 24.10.2005

Leutnant zur See
Beiträge: 1136
Zitat crackett;19703518
So, was denn genau ? Ich kann bei Apple gar nichts Richtiges finden - weder an der Firmenpolitik, noch am BS oder am Preis. Die Hardware ist mittlerweile auch eher durchschnittlich für den Preis.


Haters gonna hate ;)

Wird man neuerdings der wertvollste Konzern aller Zeiten wenn man nichts richtig macht? Ich glaube nicht. Und die Hardware ist durchschnittlich? Wie erklärt sich dann, dass Apple Produkte regelmäßig an der Spitze liegen? Kenne weder bei Smartphones noch bei Tablets Konkurrenten die so ein sauber und wertig verarbeitetes Gehäuse bieten und noch dazu Hardwareleistung.
Aber ich denke das würde hier wieder ausufern.

@Topic: Das ist imo eine logische Folge die früher oder später kommen muss. Finde das Kindle aber in der Größe interessanter weil das iPad mini für angenehmes surfen auf der Couch oder gar Filme gucken zu klein ist und zum lesen der Bildschirm weit weniger geeignet ist wie das Kindle.
#14
customavatars/avatar39948_1.gif
Registriert seit: 10.05.2006

Fregattenkapitän
Beiträge: 2934
Der "wertvollste" Konzern vielleicht auf der Börse, aber sonst? Was steht denn schon real dahinter? Ein paar in China produziert Plastikgeräte mit einer Halbwertszeit von 2 Jahren...
Da gibts deutlich wertvollere Firmen (Börsenwert mal außen vor)!

Wenn da die Verkäufe sich absenken wird der Apfel ganz schnell wieder an Wert verlieren.
#15
customavatars/avatar28911_1.gif
Registriert seit: 24.10.2005

Leutnant zur See
Beiträge: 1136
Ja das wird sich zeigen, bin ehrlich gesagt auch gespannt wie sich das entwickelt. Hoffentlich haben sie was aus dem letzten Mal gelernt als sie ohne Jobs den Karren vor die Wand gefahren haben.
#16
customavatars/avatar101953_1.gif
Registriert seit: 05.11.2008

Bootsmann
Beiträge: 645
Warum eigentlich unter jeder News über Apple gleich eine Grundsatzdiskussion anfangen? Erzählt das doch eurer Katze oder sonst wem....

Ich kann dem iPad Mini ohne Retina nichts abgewinnen. Wenn man einmal das Retina-Display gewöhnt ist möchte man nichts anderes mehr. Schade, dass sie es nicht gleich eingebaut haben.
#17
customavatars/avatar60791_1.gif
Registriert seit: 25.03.2007
Schriesheim
Fregattenkapitän
Beiträge: 2756
ihr müsst aber auch bedenken, dass das Retinadisplay und der A6X zusammen einen deutlich leistungsfähigeren Akku benötigen, und ob man das jetzt schon in so einem schmalen Gehäuse mit einer angemessenen Akkulaufzeit hätte realisieren können?
das Ipad Mini hat die Hardware des Ipad 2, jedoch konnte durch das kleinere Fertigungsverfahren noch einmal der Stromverbrauch gesenkt werden und damit konnte man dem Mini einen schwächeren und kleineren Akku einbauen, welcher auch zur schmalen Bauweise beigetragen hat
#18
Registriert seit: 30.07.2012
Rhein Main Gebiet
Matrose
Beiträge: 27
Ui xD
Ich liebe die Stammtischparolen hier, ganz ehrlich xD
Anbei: Seit September Apple Aktie aufm Sinkflug, ~20% Abschlag seit September. Analysten rufen jetzt schon den Turnaround aus...aber ist wie mit dem Weltuntergang :D
#19
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6919
Zitat DeathMetal;19703585
Wenn sie es wie beim großen 4er machen, dann viell. schon Anfang 2013 mit der CPU vom iPad3.


Darauf tippe ich mal.

Bisschen bessere Kamera, besseres Display, das wars.
Und ein halbes Jahr später dann mit gleichem Display, gleicher Kamera und leicht verbessertem Prozessor.
Und wieder werden viele Leute glauben, es sei eine Revolution und Innovativ ohne Ende...
#20
Registriert seit: 08.12.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2566
Faszienierend. Nach dem Motto 2Mhz mehr, jetzt können wir wieder was neues verkaufen. Langsam wird jeder winzige Fortschritt vermarktet, anstatt ein gescheites neues Komplettpaket zu liefern. Was läuft nur falsch ...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

    Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

  • Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

    Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

  • Feinstaubsensor und Datenerhebung im DIY-Verfahren

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FEINSTAUBSENSOR-DIY-LOGO

    Heute mal etwas anderes – warum nicht einmal einen Feinstaub-Sensor selbst bauen? Natürlich nach Anleitung, wenngleich es davon schon viele gibt, die aber nicht in jedem Schritt ganz eindeutig sind und zudem einige Hürden haben. Wir lassen also den Lötkolben warmlaufen, bauen uns einen... [mehr]

  • Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

    Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

  • Tesoro Zone Evolution im Test - breit geschnittener Gaming-Stuhl

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESORO_ZONE_EVOLUTION_TEASER

    Was haben Kryptowährungen und Gaming-Chairs im Jahr 2017 gemeinsam? Beide boomen in einem Ausmaß, wie man es sich vor einigen Jahre nicht hat vorstellen können. Unser neuester Redaktionszugang ist der Tesoro Zone Evolution, den wir ausführlich probegesessen haben. Der Markt der Sitzmöbel... [mehr]

  • Sony WH-1000XM3: Noise-Cancelling-Kopfhörer in dritter Generation

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY

    Bei den Noise-Cancelling Bluetooth-Kopfhörer tut sich einiges. Besonders deutlich wird das mit Blick auf Sony. Erst im letzten Jahr haben wir den MDR-1000X auf dem Weg zur CES getestet. Jetzt wurde mit dem WH-1000XM3 bereits der Nach-Nachfolger vorgestellt.  Sony will dabei vor allem die... [mehr]