> > > > AllThingsD: Am 23. Oktober wird das iPad Mini vorgestellt

AllThingsD: Am 23. Oktober wird das iPad Mini vorgestellt

Veröffentlicht am: von

ipad3Zum iPad Mini sind in den vergangenen 2-3 Wochen fast ein Dutzend neue vermeintliche Details aufgetaucht. Neben einem möglichen Launch-Termin, bisher der 17. Oktober, gehören dazu auch eine angebliche Bestellung von 10 Millionen Stück durch Apple. Nun vermeldet AllThingsD, dass Apple das iPad Mini am 23. Oktober, also wieder einmal einem Dienstag, vorstellen wird. Entsprechende Einladungen sollten also in Kürze verschickt werden.

iPad Mini (Bild: CiccareseDesign)

Das iPad Mini soll über ein 7,85"-Display bei einer Auflösung von 1024x768 Pixel verfügen. Als Prozessor könnte der auch im iPhone 5 verwendete A6 verbaut werden. Der Einsatz des Lightning-Anschlusses gilt als sicher. Zuletzt wurde vermeldet, dass ein iPad Mini vermutlich ohne Mobilfunk-Funktionalität auskommen muss. Über einen möglichen Preis gibt es unterschiedliche Meldungen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (13)

#4
customavatars/avatar167470_1.gif
Registriert seit: 04.01.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1573
Ich auch nicht, Apple will hochwertiger wirken und muss deshalb teurer verkaufen :fresse:
#5
customavatars/avatar160942_1.gif
Registriert seit: 29.08.2011

Kapitänleutnant
Beiträge: 1658
Zitat DelSol;19576465
ich tippe mal auf 299€ oder 349€ für das kleinste modell :)


guter Witz =D

schätze mal so 450€ fürs kleinste Modell
#6
customavatars/avatar90834_1.gif
Registriert seit: 03.05.2008
Leipzig
Admiral
Beiträge: 12419
Glaubt ihr das iPad 2 wird dann aus den Regalen verschwinden?

450€ wären dioch aber zu teuer, das 3er geht ja "schon" ab 479€ los. Also entweder es wird billiger als das 2er oder das 2er wird durch das Mini abgelöst.
#7
customavatars/avatar67610_1.gif
Registriert seit: 06.07.2007

Flottillenadmiral
Beiträge: 4680
Sehe ich auch so, siehe oben. Anders macht es nicht wirklich Sinn, aber wir entscheiden es ja nicht.
#8
customavatars/avatar70942_1.gif
Registriert seit: 19.08.2007
Liberty City
Leutnant zur See
Beiträge: 1179
Die Auflösung lässt zu wünschen übrig, mittlerweile haben alle neuen iOS Geräte ein Retina Display... Wenn sie ein neues Gerät vorstellen, dann bitte auch mit der aktuellen Technik... Das Nexus 7 hätte in dem Fall ein schärferes Display... Wenn die Gerüchte sich bewahrheiten, werde ich das iPad Mini von Anfang an ignorieren, es sei denn Apple macht daraus wirklich Budget (lol wers glaubt)...
#9
customavatars/avatar92213_1.gif
Registriert seit: 26.05.2008
Mannheim
Moderator
Beiträge: 2839
Zitat ColeTrickle;19577294
Glaubt ihr das iPad 2 wird dann aus den Regalen verschwinden?

450€ wären dioch aber zu teuer, das 3er geht ja "schon" ab 479€ los. Also entweder es wird billiger als das 2er oder das 2er wird durch das Mini abgelöst.


Nein, ich denke das iPad 2 wird auch so noch gut gekauft werden.
450€ kann ich mir durchaus vorstellen, aber bald wissen wir ja mehr :)
#10
customavatars/avatar67610_1.gif
Registriert seit: 06.07.2007

Flottillenadmiral
Beiträge: 4680
Auch hier, wohl ab 249€ :)
Media Markt listet iPad Mini mit Preisen
#11
customavatars/avatar90834_1.gif
Registriert seit: 03.05.2008
Leipzig
Admiral
Beiträge: 12419
Zitat SljnX;19581400
Nein, ich denke das iPad 2 wird auch so noch gut gekauft werden.
450€ kann ich mir durchaus vorstellen, aber bald wissen wir ja mehr :)


Wie soll das funktionieren, wenn beide das gleiche kosten wird das eine das andere kannibalisieren.

Deswegen muss das Mini günstiger werden oder eben das 2er verschwinden.


Sent from my iPhone 4S
#12
customavatars/avatar31972_1.gif
Registriert seit: 24.12.2005

Commander of the Grey
Beiträge: 10060
Zitat dre23;19587852
Auch hier, wohl ab 249€ :)
Media Markt listet iPad Mini mit Preisen


junge, das wäre ein hammer preis. damit wäre es gleichauf mit dem nexus 7 16gb. wenn es zu dem preis kommt, kann google einpacken.


Zitat ColeTrickle;19587947
Wie soll das funktionieren, wenn beide das gleiche kosten wird das eine das andere kannibalisieren.


das wäre für apple kein hindernis. steve hat selbst gesagt, dass man keine angst vor kannibalisierung haben darf bzw. das man es nicht berücksichtigen soll.
#13
customavatars/avatar92213_1.gif
Registriert seit: 26.05.2008
Mannheim
Moderator
Beiträge: 2839
Zitat ColeTrickle;19587947
Wie soll das funktionieren, wenn beide das gleiche kosten wird das eine das andere kannibalisieren.

Deswegen muss das Mini günstiger werden oder eben das 2er verschwinden.


Klar werden sie sich ein wenig die Kunden selbst abnehmen, jedoch denke ich, dass es genug Leute gibt, die sich eben ein iPad Mini kaufen, weil sie den größeren Bildschirm (+ 50-100€ Mehrkosten) einfach nicht brauchen...

Da ja jetzt MM nen Preis vorgelegt hat:
Bin echt überrascht vom Preis, sollten sie wirklich zu diesem Preis verkaufen bin ich mir sehr sicher, dass das iPad Mini einschlägt wie eine Bombe.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Netgear Arlo Pro im Test - Kabellose Überwachungskamera mit Cloud

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR_ARLO_PRO-TEASER

Netgears Arlo-Cams sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und sicher jedem ein Begriff, der schon einmal in Betracht gezogen hat, in seinen eigenen vier Wänden oder auf seinem Grundstück eine Video-Überwachung zu installieren. Jetzt gibt es mit Arlo Pro ein neues Top-Modell, das wir... [mehr]

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Samsung Gear S3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_S3_TEASER_KLEIN

Während das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch,... [mehr]

Creative MUVO 2 und MUVO 2c im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_MUVO_2_MUVO_2C

Wie lohnenswert das Geschäft mit Bluetooth-Lautsprechern für unterwegs sein muss, zeigt vermutlich kaum etwas so deutlich wie die unüberschaubare Anzahl an Anbietern. Abheben kann man sich entweder über den Preis oder Qualität und Ausstattung. Mit dem MUVO 2 und MUVO 2c zielt Creative auf die... [mehr]

Vernetzte Körperanalysewaage Withings Body Cardio im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/WITHINGS-BODY-CARDIO/TEASER

Mit der Body Cardio hat der Hersteller Withings eine Waage entwickelt, die umfangreiche Körperanalysefunktionen bietet und die gewonnenen Daten per WLAN oder Bluetooth synchronisiert. Voll im Trend der Vernetzung ist dabei auch eine Integration mit weiteren Fitness-Diensten möglich, um das... [mehr]

Creative iRoar Go im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_IROAR_GO

Manchmal kommt es eben doch auf die Größe an, zumindest wenn es um Lautsprecher geht. Denn trotz aller Fortschritte lässt sich die Physik am Ende nicht überlisten - Klang, Volumen und Funktionen brauchen Platz. All das soll Creatives iRoar Go bieten und am Ende doch noch ein Allrounder für... [mehr]