> > > > Microsofts Surface kommt am 26.10.

Microsofts Surface kommt am 26.10.

Veröffentlicht am: von

Microsoft2012Es war zu erwarten, nun ist es offiziell. Microsoft launcht sein Tablet Surface zeitgleich mit seinem neuen Betriebssystem Windows 8 um Mitternacht am 26. Oktober - heute erreichte die US-Presse Einladungen zum Surface-Reception-Event. Da Microsofts Tablet natürlich genau auf das neue OS und dessen User-Interface abgestimmt ist, war dieser Schritt zu erwarten.

Zur Erinnerung: Im Juni präsentierte Microsoft sein erstes eigenes Tablet mit dem Namen Surface (zur News), von dem man sich erhofft mit Apples iPad konkurrieren zu können. Wie zu erwarten war, sorgte Microsofts Vorstoß für massive Verstimmung bei den langjährigen Partnern (zur News). Lang Zeit hielt sich dabei hartnäckig das Gerücht, Microsoft würde das Surface für 199 US-Dollar anbieten. Wie Microsoft aber erst vor Kurzem klarstellt, wird das Surface preislich zwischen 300 und 800 US-Dollar liegen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar40387_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
3. Planet
Kapitän zur See
Beiträge: 3707
Dann hoffe ich doch auf 300€ inkl Tastatur^^
#2
customavatars/avatar90941_1.gif
Registriert seit: 05.05.2008
Braunschweig
Kapitänleutnant
Beiträge: 1964
Wenn MS mitmischen will auf dem Markt darf es nicht teuer werden...
#3
customavatars/avatar114785_1.gif
Registriert seit: 14.06.2009
Hamburg
Korvettenkapitän
Beiträge: 2205
Es ist in jeder Hinsicht ein Eipad-Konkurent und wird sich deshalb auch preislich an diesem orientieren. Wer anderes glaubt, gibt sich da einer Illusion hin.
#4
customavatars/avatar167470_1.gif
Registriert seit: 04.01.2012

Kapitänleutnant
Beiträge: 1573
Na dann viel Spaß, Microsoft!...
#5
customavatars/avatar16650_1.gif
Registriert seit: 20.12.2004
Darmstadt
Admiral
Beiträge: 8216
Ich schätze mal es wird 399€ kosten. :)
#6
Registriert seit: 12.01.2012
Bayern
Bootsmann
Beiträge: 679
Es gibt ja arm, Atom und i5 Versionen afaik.

800€ wär schön wobei ich eher befürchte das es mehr ist.
#7
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1452
Also wenn die ARM Variante Stift Eingabe für Notizen erlaubt und so 300€ kostet dann werde ich es auf jeden Fall kaufen, freu mich schon
#8
customavatars/avatar40387_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
3. Planet
Kapitän zur See
Beiträge: 3707
Mit Stifteingabe wäre ich auch bereit 400€ auszugeben.
#9
customavatars/avatar68142_1.gif
Registriert seit: 13.07.2007
Mainz Ebersheim
Stabsgefreiter
Beiträge: 338
Find es etwas doof das man es nicht vorbestellen kann bzw. keine Offiziellen Preise bis jetzt bekanntgegeben wurden...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Netgear Arlo Pro im Test - Kabellose Überwachungskamera mit Cloud

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR_ARLO_PRO-TEASER

Netgears Arlo-Cams sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und sicher jedem ein Begriff, der schon einmal in Betracht gezogen hat, in seinen eigenen vier Wänden oder auf seinem Grundstück eine Video-Überwachung zu installieren. Jetzt gibt es mit Arlo Pro ein neues Top-Modell, das wir... [mehr]

Creative MUVO 2 und MUVO 2c im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_MUVO_2_MUVO_2C

Wie lohnenswert das Geschäft mit Bluetooth-Lautsprechern für unterwegs sein muss, zeigt vermutlich kaum etwas so deutlich wie die unüberschaubare Anzahl an Anbietern. Abheben kann man sich entweder über den Preis oder Qualität und Ausstattung. Mit dem MUVO 2 und MUVO 2c zielt Creative auf die... [mehr]

Samsung Gear S3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_S3_TEASER_KLEIN

Während das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch,... [mehr]

Vernetzte Körperanalysewaage Withings Body Cardio im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/WITHINGS-BODY-CARDIO/TEASER

Mit der Body Cardio hat der Hersteller Withings eine Waage entwickelt, die umfangreiche Körperanalysefunktionen bietet und die gewonnenen Daten per WLAN oder Bluetooth synchronisiert. Voll im Trend der Vernetzung ist dabei auch eine Integration mit weiteren Fitness-Diensten möglich, um das... [mehr]

Creative iRoar Go im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_IROAR_GO

Manchmal kommt es eben doch auf die Größe an, zumindest wenn es um Lautsprecher geht. Denn trotz aller Fortschritte lässt sich die Physik am Ende nicht überlisten - Klang, Volumen und Funktionen brauchen Platz. All das soll Creatives iRoar Go bieten und am Ende doch noch ein Allrounder für... [mehr]

Corsair T1 Race ausprobiert - Gaming-Chair vom Speicher-Spezialisten

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_T1_RACE-18

Vom Speicherhersteller, zum Peripherie-Experten, zum Möbelanbieter. Mit dem Corsair T1 Race Gaming Chair ist der bekannte Speicher-Experte in den lukrativen Markt der Gaming-Bürostühle eingestiegen. Wir haben das Erstlingswerk im Büro-Alltag und im Gaming-Einsatz getestet. Durch die... [mehr]