> > > > Räumungsverkauf für HPs TouchPad - 99 Dollar in Nordamerika

Räumungsverkauf für HPs TouchPad - 99 Dollar in Nordamerika

Veröffentlicht am: von

hp_neuVor zwei Tagen kündigte HP einen radikalen Kurswechsel an - webOS wird eingestampft, die PC-Sparte soll ausgeglieder werden (wir berichteten). Schon jetzt hat das deutliche Auswirkungen auf die aktuellen webOS-Geräte. Die Preise für HPs TouchPad, bis vor kurzem noch das webOS-Vorzeigetablet, sind in Nordamerika ins Bodenlose gefallen.

HP selbst soll die Händler benachrichtigt haben, dass die 16- und 32-GB-Versionen für 99 bzw. 149 US-Dollar zu verkaufen sind. Der Preis der 16 GB-Variante wurde damit um ganze 300 Dollar reduziert. Erste Onlineshops in Kanada sind dieser Aufforderung zum Räumungsverkauf bereits nachgekommen, US-Händler sollen heute folgen. HP macht damit deutlich, dass die Trennung von webOS wirklich radikal durchgezogen wird. Das deckt sich mit unserer gestrigen Meldung, dass weder das geplante Pre3 Smartphone noch das verbesserte TouchPad mit 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor und 64 GB Speicher überhaupt auf den Markt kommen werden (wir berichteten).

In Europa ist der TouchPad-Räumungsverkauf hingegen noch nicht gestartet. In unserem Preisvergleich werden die beiden TouchPad-Varianten mit 16 bzw. 32 GB weiterhin für rund 400 bzw. 500 Euro angeboten.

hp-touchpad-sale

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (511)

#502
customavatars/avatar161675_1.gif
Registriert seit: 13.09.2011

Flottillenadmiral
Beiträge: 5548
du kommst 3 Wochen zu spät aber die Woche werden die Preise auf ebay sicherlich etwas fallen dann könntest du evtl eins für 200€ schießen ...
#503
customavatars/avatar39814_1.gif
Registriert seit: 07.05.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2506
Hm nein das ist mir dann immer noch zu "teuer". Es wäre nur ein "Spielzeug" gewesen da ich einen PC und ein Netbook habe.
#504
customavatars/avatar161675_1.gif
Registriert seit: 13.09.2011

Flottillenadmiral
Beiträge: 5548
Zu teuer.... ich hab für 95€ Zubehör gekauft :fresse:
#505
customavatars/avatar17146_1.gif
Registriert seit: 31.12.2004

Fregattenkapitän
Beiträge: 2928
amazon wird laut dem amazon chat die preise für das zubehör nicht an die preise der hp aktion anpassen.
es gelten weiterhin die preise von der website.

somit geht dann das zubehör wieder zurück.
#506
Registriert seit: 28.02.2005

Korvettenkapitän
Beiträge: 2258
Aktuelles Cyanogen Mod video update.

HP Touchpad - wifi, sound, accelerometer - YouTube

CyanogenMod - Currently 60% - 70% done to a working port (Doesn't mean final)

What currently works:
Booting into Android
ADB commands via ADB
Touchscreen support (Multi-touch, 10 fingers)
Power button and volume button layout
CPU/GPU Acceleration (Confirmed by ciwrl)
Compass
Home button
Softkeys
Accelerometer http://www.youtube.com/watch?v=8IVkj_vdY6s
90% Complete Wifi http://www.youtube.com/watch?v=8IVkj_vdY6s
PARTIALLY Sound http://www.youtube.com/watch?v=8IVkj_vdY6s
#507
customavatars/avatar17146_1.gif
Registriert seit: 31.12.2004

Fregattenkapitän
Beiträge: 2928
kann mich jemand von den box.net nutzern bitte einladen, damit ich auch die 50gb cloud space nutzen kann?

email adresse gibts dann per pm.
#508
customavatars/avatar161675_1.gif
Registriert seit: 13.09.2011

Flottillenadmiral
Beiträge: 5548
du brauchst nur die app runterladen, starten und dich zu registrieren, man braucht keine Einladung oder so
#509
customavatars/avatar17146_1.gif
Registriert seit: 31.12.2004

Fregattenkapitän
Beiträge: 2928
hab das tablet noch nicht ausgepackt, da ich nicht weiß ob ichs wirklich brauche. das netbook liegt auch seit fast 2 jahren in der schublade samt umts vertrag :D

mein bruder nutzt zwar das ipad2 ab und zu, aber bei mir fand bisher alles am normalen rechner statt. und für unterwegs hab ich nen smartphone mit 4,3" display.

aber den cloud speicher würd ich dennoch gerne mal ausprobieren.
#510
customavatars/avatar161675_1.gif
Registriert seit: 13.09.2011

Flottillenadmiral
Beiträge: 5548
auspacken und testen, wie willst du es sonst erfahren ;)
#511
customavatars/avatar30937_1.gif
Registriert seit: 07.12.2005

Korvettenkapitän
Beiträge: 2475
ja Patrick ich bin auch für auspacken! Huschhusch :D
Und dann will ich ein Foto mit der richtigen Website sehen ^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Netgear Arlo Pro im Test - Kabellose Überwachungskamera mit Cloud

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR_ARLO_PRO-TEASER

Netgears Arlo-Cams sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und sicher jedem ein Begriff, der schon einmal in Betracht gezogen hat, in seinen eigenen vier Wänden oder auf seinem Grundstück eine Video-Überwachung zu installieren. Jetzt gibt es mit Arlo Pro ein neues Top-Modell, das wir... [mehr]

Creative MUVO 2 und MUVO 2c im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_MUVO_2_MUVO_2C

Wie lohnenswert das Geschäft mit Bluetooth-Lautsprechern für unterwegs sein muss, zeigt vermutlich kaum etwas so deutlich wie die unüberschaubare Anzahl an Anbietern. Abheben kann man sich entweder über den Preis oder Qualität und Ausstattung. Mit dem MUVO 2 und MUVO 2c zielt Creative auf die... [mehr]

Samsung Gear S3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_S3_TEASER_KLEIN

Während das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch,... [mehr]

Vernetzte Körperanalysewaage Withings Body Cardio im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/WITHINGS-BODY-CARDIO/TEASER

Mit der Body Cardio hat der Hersteller Withings eine Waage entwickelt, die umfangreiche Körperanalysefunktionen bietet und die gewonnenen Daten per WLAN oder Bluetooth synchronisiert. Voll im Trend der Vernetzung ist dabei auch eine Integration mit weiteren Fitness-Diensten möglich, um das... [mehr]

Noblechairs Icon Gamingstuhl im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOBLECHAIRS_TEST

Gamingstuhl im Selbsttest: Viel halte ich ja vom aktuellen Gamingstuhl-Trend nicht. Natürlich, die Dinger sehen cool aus, aber vielleicht bin ich zu alt für jeden neuen Trend. Auch bin ich der Meinung, dass jeder gute Office-Stuhl mehr kann. Aber die Redaktion setzte mir trotzdem den Noblechairs... [mehr]

Creative iRoar Go im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/CREATIVE_IROAR_GO

Manchmal kommt es eben doch auf die Größe an, zumindest wenn es um Lautsprecher geht. Denn trotz aller Fortschritte lässt sich die Physik am Ende nicht überlisten - Klang, Volumen und Funktionen brauchen Platz. All das soll Creatives iRoar Go bieten und am Ende doch noch ein Allrounder für... [mehr]