> > > > iOS 4.3 schon heute? (Update: soeben veröffentlicht)

iOS 4.3 schon heute? (Update: soeben veröffentlicht)

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

iOSLetzte Woche veröffentlichte Apple den Golden Master von iOS 4.3 für alle Entwickler. Auf der Präsentation des iPad 2 sprach Steve Jobs von einer Veröffentlichung am 11. März. Heute kommen nun mehr und mehr Gerüchte auf, die von einem heutigen Release von iOS 4.3 sprechen. Die neuste Version des mobilen Betriebssystems von Apple soll für alle Besitzer eines iPad der ersten und zweiten Generation, sowie dem iPhone 4 und iPod touch der dritten und vierten Generation zugänglich gemacht werden. Nicht mehr unterstützt wird das iPhone 3G. Neben dem Support des iPad 2 stehen vor allem "iTunes Home Sharing", ein auf Drittanbieter-Software erweitertes "AirPlay" und natürlich der "Personal Hotspot" im Fokus. Sollte die finale Fassung noch heute das Licht der Welt erblicken, werden wir euch an dieser Stelle darüber informieren.

iOS-43-preview

In der Zwischenzeit könnt ihr euch auf einer Informationsseite bei Apple zu den Features von iOS 4.3 informieren.

Update:

Soeben hat Apple iOS 4.3 veröffentlicht. Besitzer eines iPhone 4, iPhone 3GS und iPod touch der dritten und vierten Generation dürfte eine entsprechende Meldung in iTunes erhalten. Das AppleTV verbleibt auf iOS 4.2.

Download des aktuellen iOS für die verschiedenen Geräte:

Auch für das iPad 2 wurde iOS 4.3 veröffentlicht, allerdings für gleich drei Versionen:

Der Vollständigkeit halber noch die iOS-Versionen der übrigen Hardware, deren Support schon mit älteren Versionen ausgelaufen ist oder schlichtweg noch nicht aktualisiert wurde:

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (58)

#49
customavatars/avatar93320_1.gif
Registriert seit: 17.06.2008

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 430
Ich hab die Anleitung empfohlen bekommen und es funktioniert alles ohne Probleme:
AppleInsider | Inside iOS 4.3: mobile streaming with iTunes Home Sharing
#50
Danke, hatte das schon genauso mal gemacht, naja jetzt gehts! :D
#51
customavatars/avatar39466_1.gif
Registriert seit: 29.04.2006
Nidderau
Korvettenkapitän
Beiträge: 2238
Zitat Fragmaster4Ever;16447849
Tja, obwohl die Einstellmöglichkeiten vorhanden sind.

:hmm:

Also man kanns aktivieren, aber es geht net oder wie?

Ansonsten sind die Apple Updates fürs iPhone 3GS nun für mich gestorben und ich steig auf den JB um. Gibts da schon ne Möglichkeit für WLAN Tethering?
#52
customavatars/avatar70666_1.gif
Registriert seit: 16.08.2007

Bootsmann
Beiträge: 742
Hat einer auch Probleme mit Push Notifications unter 4.3? Bei Whatsapp z.B. oder Twitter kommen die Nachrichten via Push nur sehr selten bis gar nicht. Wenn ich dann Whatsapp öffne, werden neue Nachrichten angezeigt, nur per Push kam nichts. Unter 4.2.1 klappte noch alles problemlos.
#53
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29400
Bei WhatsApp habe ich auch was ähnliches festgestellt, auch erst mit dem GM von 4.3.
#54
customavatars/avatar70666_1.gif
Registriert seit: 16.08.2007

Bootsmann
Beiträge: 742
Hab erst vermutet, dass es an dem Ansturm auf Apples Server wegen 4.3 und iPad2 liegt, aber nun nach einem Downgrade auf 4.2.1 klappt alles wieder wie gehabt. Oder die Apps kommen noch nicht mit ASLR klar..Was mir noch aufgefallen ist, dass nach dem Aufspielen von 4.3 keine Nachricht "iPhone aktiviert" kam, obwohl die T-mobile Sim ordnungsgemäß funktionierte und auch oben links richtig der Provider angezeigt wurde. Zudem habe ich vorhin versucht nach dem Downgrade auf 4.2.1 mein Backup von 4.3 zurückzuspielen aufgrund von Kontakten,SMS etc und da hieß es, dass dieses Backup nur mit der neusten Softwareversion genutzt werden könne. Witzigerweise klappte Push für ein paar Minuten, wenn man unter Einstellungen kurz "Benachrichtigungen" deaktiviert und wieder aktiviert. Irgendwas läuft da noch nicht rund...
#55
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5233
Frisch aus dem Ofen

iOS 4.3.1 ist grade erschienen
#56
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29400
Mir zeigt er nix an. Finde auch sonst irgendwo noch nichts. Scheint ja brandheiß zu sein ;)
#57
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5233
Jo ich habe das auch durch Zufall entdeckt bei iTunes

Nirgendwo im Netz gibts dazu ne Meldung, ich bin wohl der erste :D


#58
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29400
http://www.hardwareluxx.de/community/f213/apple-veroeffentlicht-ios-4-3-1-a-796918.html
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AVM FRITZ!Fon C5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/AVM_C5_TEASER_KLEIN

Im Spätsommer 2015 zeigte AVM mit dem FRITZ!Fon C5 die Erweiterung der Festnetz-Familie, die bis dahin aus drei Modellen bestand. Nach längerem Test zeigt sich nun, dass bahnbrechende Veränderungen fehlen. Eine Enttäuschung ist das neue Telefon deshalb aber nicht, denn entscheidend sind die... [mehr]

HTC Vive in der Praxis: Aufbau und Funktionsweise

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HTC-VIVE/HTC-VIVE-LOGO2

2016 soll das Jahr der virtuellen Realität werden. Kaum ein Thema hat in den vergangenen Monaten für einen solchen Hype sorgen können. Dabei haben sich die Hersteller wirklich auf das Jahr 2016 konzentriert, denn angefangen bei der Consumer Electronics Show Anfang Januar, über den Mobile World... [mehr]

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Logi ZeroTouch im Test - Wird wirklich aus jedem Auto ein Connected Car?

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/LOGI_ZEROTOUCH_TEASER_KLEIN

Das Smartphone ist eine der größten Gefahrenquellen im Auto. Schon das kurze Lesen einer neuen Nachricht reicht aus, um schwere Unfälle mit dramatischen Folgen zu verursachen. Dabei gibt es mittlerweile zahlreiche Mittel und Wege, um die Ablenkung zu minimieren. Alles zu aufwendig, dachte sich... [mehr]

Samsung Gear S3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_S3_TEASER_KLEIN

Während das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch,... [mehr]

Netgear Arlo Pro im Test - Kabellose Überwachungskamera mit Cloud

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR_ARLO_PRO-TEASER

Netgears Arlo-Cams sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und sicher jedem ein Begriff, der schon einmal in Betracht gezogen hat, in seinen eigenen vier Wänden oder auf seinem Grundstück eine Video-Überwachung zu installieren. Jetzt gibt es mit Arlo Pro ein neues Top-Modell, das wir... [mehr]