> > > > iOS 4.3 schon heute? (Update: soeben veröffentlicht)

iOS 4.3 schon heute? (Update: soeben veröffentlicht)

Veröffentlicht am: von

iOSLetzte Woche veröffentlichte Apple den Golden Master von iOS 4.3 für alle Entwickler. Auf der Präsentation des iPad 2 sprach Steve Jobs von einer Veröffentlichung am 11. März. Heute kommen nun mehr und mehr Gerüchte auf, die von einem heutigen Release von iOS 4.3 sprechen. Die neuste Version des mobilen Betriebssystems von Apple soll für alle Besitzer eines iPad der ersten und zweiten Generation, sowie dem iPhone 4 und iPod touch der dritten und vierten Generation zugänglich gemacht werden. Nicht mehr unterstützt wird das iPhone 3G. Neben dem Support des iPad 2 stehen vor allem "iTunes Home Sharing", ein auf Drittanbieter-Software erweitertes "AirPlay" und natürlich der "Personal Hotspot" im Fokus. Sollte die finale Fassung noch heute das Licht der Welt erblicken, werden wir euch an dieser Stelle darüber informieren.

iOS-43-preview

In der Zwischenzeit könnt ihr euch auf einer Informationsseite bei Apple zu den Features von iOS 4.3 informieren.

Update:

Soeben hat Apple iOS 4.3 veröffentlicht. Besitzer eines iPhone 4, iPhone 3GS und iPod touch der dritten und vierten Generation dürfte eine entsprechende Meldung in iTunes erhalten. Das AppleTV verbleibt auf iOS 4.2.

Download des aktuellen iOS für die verschiedenen Geräte:

Auch für das iPad 2 wurde iOS 4.3 veröffentlicht, allerdings für gleich drei Versionen:

Der Vollständigkeit halber noch die iOS-Versionen der übrigen Hardware, deren Support schon mit älteren Versionen ausgelaufen ist oder schlichtweg noch nicht aktualisiert wurde:

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (58)

#49
customavatars/avatar93320_1.gif
Registriert seit: 17.06.2008

Bootsmann
Beiträge: 593
Ich hab die Anleitung empfohlen bekommen und es funktioniert alles ohne Probleme:
AppleInsider | Inside iOS 4.3: mobile streaming with iTunes Home Sharing
#50
Registriert seit: 25.04.2003
Oberhausen
Kapitänleutnant
Beiträge: 1581
Danke, hatte das schon genauso mal gemacht, naja jetzt gehts! :D
#51
customavatars/avatar39466_1.gif
Registriert seit: 29.04.2006
Nidderau
Korvettenkapitän
Beiträge: 2240
Zitat Fragmaster4Ever;16447849
Tja, obwohl die Einstellmöglichkeiten vorhanden sind.

:hmm:

Also man kanns aktivieren, aber es geht net oder wie?

Ansonsten sind die Apple Updates fürs iPhone 3GS nun für mich gestorben und ich steig auf den JB um. Gibts da schon ne Möglichkeit für WLAN Tethering?
#52
customavatars/avatar70666_1.gif
Registriert seit: 16.08.2007

Oberbootsmann
Beiträge: 798
Hat einer auch Probleme mit Push Notifications unter 4.3? Bei Whatsapp z.B. oder Twitter kommen die Nachrichten via Push nur sehr selten bis gar nicht. Wenn ich dann Whatsapp öffne, werden neue Nachrichten angezeigt, nur per Push kam nichts. Unter 4.2.1 klappte noch alles problemlos.
#53
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 31431
Bei WhatsApp habe ich auch was ähnliches festgestellt, auch erst mit dem GM von 4.3.
#54
customavatars/avatar70666_1.gif
Registriert seit: 16.08.2007

Oberbootsmann
Beiträge: 798
Hab erst vermutet, dass es an dem Ansturm auf Apples Server wegen 4.3 und iPad2 liegt, aber nun nach einem Downgrade auf 4.2.1 klappt alles wieder wie gehabt. Oder die Apps kommen noch nicht mit ASLR klar..Was mir noch aufgefallen ist, dass nach dem Aufspielen von 4.3 keine Nachricht "iPhone aktiviert" kam, obwohl die T-mobile Sim ordnungsgemäß funktionierte und auch oben links richtig der Provider angezeigt wurde. Zudem habe ich vorhin versucht nach dem Downgrade auf 4.2.1 mein Backup von 4.3 zurückzuspielen aufgrund von Kontakten,SMS etc und da hieß es, dass dieses Backup nur mit der neusten Softwareversion genutzt werden könne. Witzigerweise klappte Push für ein paar Minuten, wenn man unter Einstellungen kurz "Benachrichtigungen" deaktiviert und wieder aktiviert. Irgendwas läuft da noch nicht rund...
#55
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5817
Frisch aus dem Ofen

iOS 4.3.1 ist grade erschienen
#56
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 31431
Mir zeigt er nix an. Finde auch sonst irgendwo noch nichts. Scheint ja brandheiß zu sein ;)
#57
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5817
Jo ich habe das auch durch Zufall entdeckt bei iTunes

Nirgendwo im Netz gibts dazu ne Meldung, ich bin wohl der erste :D


#58
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 31431
http://www.hardwareluxx.de/community/f213/apple-veroeffentlicht-ios-4-3-1-a-796918.html
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

    Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

  • Tizen, Wear OS, Hybrid: Alternativen zur Apple Watch

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALTERANTIVE_APPLE_WATCH

    Wer Technik früh kauft, ist selber schuld: Nicht selten muss ein Early Adaptor über eine gewisse Leidensfähigkeit verfügen. Nicht nur, dass die Preise meist schnell sinken, auch Kinderkrankheiten werden in aller Regel in den ersten Wochen und Monaten vom Hersteller beseitigt. Wie... [mehr]

  • Sony WH-1000XM3: Noise-Cancelling-Kopfhörer in dritter Generation

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY

    Bei den Noise-Cancelling Bluetooth-Kopfhörer tut sich einiges. Besonders deutlich wird das mit Blick auf Sony. Erst im letzten Jahr haben wir den MDR-1000X auf dem Weg zur CES getestet. Jetzt wurde mit dem WH-1000XM3 bereits der Nach-Nachfolger vorgestellt.  Sony will dabei vor allem die... [mehr]

  • IKEA Tradfri: Smart-Home-Steckdose kündigt sich an

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/IKEA

    Das schwedische Möbelhaus IKEA ist mit der Tradfri-Serie schon vor einiger Zeit in den Smart-Home-Bereich eingestiegen. Das Sortiment umfasst derzeit smarte Lampen und auch Sensoren, die über das Tablet oder Smartphone gesteuert respektive abgerufen werden können. Womöglich schon... [mehr]

  • Mehr als nur ein Gaming-Chair: Der Acer Predator Thronos (Bilder-Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PREDATOR_THRONOS

    Der ambitionierte PC-Spieler sitzt schon lange nicht mehr auf einem schnöden Bürostuhl eines schwedischen Möbelhauses, sondern nimmt in einem edlen und bequemen Gaming-Chair Platz, wie ihn inzwischen auch große Hersteller, die einst für ihre Eingabegräte bekannt geworden sind,... [mehr]

  • Gaming-Chair: Was es zum bequemen Sitzen braucht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOBLECHAIRS_TEST

    In Kooperation mit noblechairs Gaming-Chairs gehören ohne Frage zu den Aufsteiger-Produkten der letzten Jahre. Kein Wunder also, dass entsprechende Sitzmöbel an allen Ecken und Enden auftauchen. Unsere Tests konnten allerdings zeigen, dass es hinsichtlich Sitzkomfort und Ergonomie deutliche... [mehr]