> > > > iOS-Geräte in Zukunft ohne Home-Button

iOS-Geräte in Zukunft ohne Home-Button

Veröffentlicht am: von

iOSErst gestern veröffentlichte Apple die erste Beta von iOS 4.3, die in ihrer finalen Fassung zahlreiche neue Funktionen mitbringen wird. Für das iPad führte Apple neue Multi-Touch-Gesten ein, die den Home-Button weitestgehend überflüssig machen. In einem Video sind die vier bis fünf Finger-Gesten zu sehen. Mit einem einfachen Wischen über das Display kann zwischen den laufenden Applikationen gewechselt werden. Führt man alle vier Finger zusammen, gelangt man auf den Home-Screen. Mit einem Wisch nach oben gelangt man an die Multi-Tasking-Leiste. Auf dem iPad wäre also ein Weglassen des Home-Buttons denkbar, auf dem kleinen iPhone-Display ist es allerdings nicht wahrscheinlich, dass der Benutzer vier bis fünf Finger unterbringen kann.

In jeweils einem Bild des iPhone und iPad haben wir den Home-Button einmal entfernt.

iPhone4_without_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

iPad_without_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar1665_1.gif
Registriert seit: 04.04.2002

Bootsmann
Beiträge: 518
Oh oh, ich ahne Böses! Damit will Apple doch nur gegen die ganzen Jailbreaks vorgehen, weil der Nutzer nicht mehr in den DFU-Modus kommt :(
#4
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30487
Klar, der Button wird entfernt um das Jailbreaken zu verhindern ... irgendwie wird man auch weiterhin den DFU kommen und Screenshots machen können. Du willst ja auch wiederherstellen können.
#5
customavatars/avatar42587_1.gif
Registriert seit: 06.07.2006
Bayern
Vizeadmiral
Beiträge: 6387
Tja, Apple ist ja bekannt dafür dass man nützliches aus Designgründen einfach entfernt, bestes Beispiel: iPod Shuffle 3G ... ;)

Der DFU-Mode kann vermutlich dann auch anders angesteuert werden...
#6
customavatars/avatar83208_1.gif
Registriert seit: 22.01.2008

Admiral
Beiträge: 8344
Würde es begrüßen, auch beim iPhone! Denn bei mir hängt ab und an der Home-Button.
#7
customavatars/avatar54828_1.gif
Registriert seit: 01.01.2007
Exil
Der Saft ist mit euch!
Beiträge: 8512
Ähm, wo und wann hat Apple denn verlauten lassen, dass der Home Button entfernt wird?
Nur weil es neue Touch Gesten gibt, heißt das doch nicht automatisch, dass der Home Button verschwinden muss? Oder übersehe ich da jetzt was?

In der News steht ja auch bloß "[...] wäre also ein Weglassen des Home-Buttons denkbar [...]", der Titel "iOS-Geräte in Zukunft ohne Home-Button" impliziert aber, dass das so schon feststeht :confused:
#8
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30487
Da hast du vollkommen recht. Nur weil sich einige Funktionen des Home-Buttons mit Gesten ersetzten lassen, heißt das noch nicht, dass dieser auch verschwindet. Die Gerüchten kommen gerade nur auf, weil es mit alten Gerüchten zusammenpasst.
#9
customavatars/avatar32076_1.gif
Registriert seit: 26.12.2005
Ruhrpott
Kapitän zur See
Beiträge: 3831
Das kann durchaus Spaß machen.. Jetzt bräuchte das iPad nur noch min. 1GB RAM :D
#10
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30487
Ja die fehlenden 256 MB zum iPhone 4 merkt man ihm gerade beim Multi-Tasking schon an.
#11
customavatars/avatar66448_1.gif
Registriert seit: 19.06.2007
C:/NRW/Dortmund
Flottillenadmiral
Beiträge: 4117
also ich bin vom ipad video mit ios 4.3 einfach begeistert. die gesture moves sind einfach toll. des weiteren müssen die ne möglichkeit haben, die geräte "wenn" ohne homebutton in den dfu zu setzten, da ja auch ihre service leute den brauchen.

tipp auf morsezeichen mit dem sleepbutton für den dfu modus :D
#12
customavatars/avatar83208_1.gif
Registriert seit: 22.01.2008

Admiral
Beiträge: 8344
Ach ja, die Gesten im Video erinnern mich stark an Minority Report. :D

YouTube - interactive ui in minority report
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Noblechairs Icon Gamingstuhl im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOBLECHAIRS_TEST

Gamingstuhl im Selbsttest: Viel halte ich ja vom aktuellen Gamingstuhl-Trend nicht. Natürlich, die Dinger sehen cool aus, aber vielleicht bin ich zu alt für jeden neuen Trend. Auch bin ich der Meinung, dass jeder gute Office-Stuhl mehr kann. Aber die Redaktion setzte mir trotzdem den Noblechairs... [mehr]

Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

Echo Plus: Amazon macht Smart-Home-Hubs überflüssig

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_ECHO_PLUS

Mit dem Mitte September vorgestellten neuen Fire HD 10 deutete Amazon bereits an, in welche Richtung sich Alexa bewegen könnte. Nun ist das Ziel klar: Die Nutzung des Smart Home soll deutlich einfacher werden. Damit ist aber nicht nur die leichte Steuerung per Sprache oder Skills gemeint, wie... [mehr]

AVM FRITZ!DECT 301: Intelligentes Thermostat mit E-Paper-Display

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM_FRITZDECT_301

Mit sinkenden Temperaturen steigt das Interesse an intelligenten Heizungssteuerungen - im Sommer verschwendet man in der Regel keinen Gedanken kalte Herbst- und Winterabende. Mit geringem Aufwand lassen sich die Kosten jedoch senken, gleichzeitig wird die Bedienung komfortabler. Nutzer einer... [mehr]

Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

Feinstaubsensor und Datenerhebung im DIY-Verfahren

Logo von IMAGES/STORIES/2017/FEINSTAUBSENSOR-DIY-LOGO

Heute mal etwas anderes – warum nicht einmal einen Feinstaub-Sensor selbst bauen? Natürlich nach Anleitung, wenngleich es davon schon viele gibt, die aber nicht in jedem Schritt ganz eindeutig sind und zudem einige Hürden haben. Wir lassen also den Lötkolben warmlaufen, bauen uns einen... [mehr]