> > > > Sony Cyber-shot RX10 - die optimale Superzoomkamera?

Sony Cyber-shot RX10 - die optimale Superzoomkamera?

Veröffentlicht am: von

sonyIm Schatten der beiden innovativen Vollformatkameras A7 und A7R hat Sony heute noch eine dritte neue Kamera vorgestellt. Die Bridgekamera Cyber-shot RX10 kann zwar keinen Vollformatsensor bieten, hat aber duchaus ihre Reize. 

Wie die bisherigen RX-Modelle ist auch die Cyber-shot RX10 eine Kamera mit fixem Objektiv. Das Beachtliche am Carl Zeiss Vario-Sonnar T*-Objektiv ist, dass Sony trotz einer Kleinbild-äquivalenten Brennweite von 24 - 200 mm eine konstante Blende von F2,8 ermöglicht, der Sensor aber keineswegs ein typischer Kompaktkamerasensor ist. Stattdessen kommt wie schon in den Edelkompakten Cyber-shot DSC-RX100 und RX100 II ein immerhin 1 Zoll großer Exmor R CMOS-Sensor mit 20,2 MP zum Einsatz. Das Objektiv ist stabilisiert ("Optical SteadyShot"). Bemerkenswert ist außerdem die Naheinstellungsgrenze von nur 3 cm, die Makroaufnahmen ermöglicht.

Der neue BIONZ X-Prozessor soll eine gesteigerte Performance ermöglichen. Zum Fokussieren dient ein Kontrast-AF mit einem leisen Super Sonicwave Motor. Intelligente AF-Modi wie Lock-on AF (kann selbst Objekte verfolgen, die kurzzeitig aus dem Bild verschwinden) oder Eye AF (fokussiert das näher gelegene Auge an) erleichtern das Fokussieren. Für die Bildkomposition kann sowohl ein OLED-Sucher als auch ein neigbares, 3 Zoll großes LCD genutzt werden. Dass Videos im Full HD-Format mit 60p aufgenommen werden können, überrascht schon fast nicht mehr. Bemerkenswert ist aber, dass die manuellen Kontrollmöglichkeiten auch beim Filmen genutzt werden können und dass es einen 3,5-mm-Mikrofoneingang gibt (der Audiopegel ist regelbar). WLAN und NFC werden ebenfalls geboten. 

Sony wird die Cyber-shot RX10 in Europa ab Mitte November verkaufen. Der US-Preis wird mit 1.300 US-Dollar angegeben. Sony wird als Zubehör eine Schutzhülle (LCJ-RXE), ein Stereomikrofon (ECM-XYST1M), einen XLR-Adapter (XLR-K1M), einen Blitz (HVL-F43M) und eine IR-Videoleuchte (HVL-LEIR1) anbieten.