> > > > Spotify bleibt mit 50 Millionen Kunden unangefochtener Marktführer

Spotify bleibt mit 50 Millionen Kunden unangefochtener Marktführer

Veröffentlicht am: von

spotify 2013Der Streaming-Anbieter Spotify hat laut neusten Zahlen insgesamt 50 Millionen zahlende Abonnenten. Damit bleibt das Unternehmen im Bereich des Musik-Streaming weiterhin Marktführer und kann die Konkurrenz wie beispielsweise Apple Music auf Abstand halten.

Spotify hat laut eigenen Angaben zufolge in den letzten fünfeinhalb Monaten satte zehn Millionen Kunden dazugewinnen können. Damit scheint der Dienst auch weiterhin bei den Nutzern gut anzukommen. Zum Vergleich: Apple hat im vergangenen Dezember von 20 Millionen zahlenden Kunden gesprochen. Damit hat Apple nicht einmal die Hälfte der Kunden. 

Zudem bietet Spotify auch einen kostenlosen Zugang mit Werbung und Einschränkungen an. Allerdings werden die Nutzer bei den 50 Millionen Abos nicht mitgezählt. Wie viele kostenlose Accounts bei Spotify aktiv genutzt werden, hat das schwedische Unternehmen nicht verraten.

spoitify 50

Erst gestern hatten wir berichtet, dass Spotify auch an einem neuen Abo-Modell arbeitet. Unter Spotify Hi-Fi soll das Unternehmen die Möglichkeit einer verlustfreien Kompression der Musik anbieten. Damit würde das Unternehmen den Weg ebnen, um noch weitere Kunden hinzuzugewinnen. Schließlich würde mit diesem Schritt die Anzahl der potentiellen Kunden weiter erhöht werden.