> > > > Samsung startet Arbeiten an Automobil-Komponenten

Samsung startet Arbeiten an Automobil-Komponenten

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

samsung 2013Auch wenn Hersteller wie Porsche noch ihre Zweifel haben: Die Zukunft des Automobils liegt in der Autonomie. Das belegt nicht nur das Engagement der klassischen PKW-Hersteller, sondern auch das Interesse von branchenfremden Unternehmen - Google respektive Alphabet ist dabei das wohl prominenteste Beispiel. Ob auch Apple der Verlockung folgen wird, ist weiterhin höchst spekulativ, Samsung hingegen hat sich nun nach vorne gewagt.

Denn wie der Elektronikkonzern mitteilt, wurde ein neues Automobil-Team ins Leben gerufen, das von hochkarätigen Managern der Südkoreaner geleitet wird.

Im Mittelpunkt der Planungen stehen neben Infotainment-Lösungen auch Komponenten für autonome Fahrzeuge - einen eigenen PKW wird es hingegen nicht geben, anders als noch 1994 von Samsung Motors geplant.

Was konkret Samsung entwickeln will, wird noch nicht verraten, auch zu möglichen Partnern aus der Automobilbranche gibt es keine Angaben. Allerdings hat man bereits mit Audi beim Elektro-SUV e-tron Quattro Concept zusammengearbeitet, wenn auch nur im Bereich Akku-Technik. Darüber hinaus hatten die Ingolstädter vor wenigen Wochen bekannt gegeben, künftig enger mit Samsung zusammenarbeiten zu wollen, die Rede war unter anderem von der Ablösung NVIDIAs als Lieferant von SoCs für Infotainment-Systeme.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (2)

#1
Registriert seit: 10.01.2015

Bootsmann
Beiträge: 583
Panzer bauen sie ja schon :

https://i.ytimg.com/vi/hwDtMaCB1vc/maxresdefault.jpg
#2
customavatars/avatar30619_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005

Vizeadmiral
Beiträge: 8106
Zitat homann5;24127236
Auch wenn Hersteller wie Porsche noch ihre Zweifel haben: Die Zukunft des Automobils liegt in der Autonomie.


Müssen sie auch bezweifeln, weil bei genauer Betrachtung eine Marke wie Porsche dann komplett überflüssig wäre. Kein Mensch will in einen Porsche steigen und sich von ihm fahren lassen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

US Navy wegen Software-Piraterie auf fast 600 Millionen US-Dollar...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/US-NAVY

Die US Navy ist von dem deutschen 3D-Softwareentwickler Bitmanagement wegen Software-Piraterie verklagt worden. Wie The Register berichtet, hat Bitmanagement bei dem US Court of Federal Claims Klage eingereicht, und fordert nicht weniger als 596.308.103 US Dollar Schadensersatz. Laut Klageschrift... [mehr]

AMD-Grafikkarten-Hersteller VTX3D verschwindet vom Markt

Logo von VTX3D

Vor allem für AMD-Partner sind schwere Zeiten angebrochen: Während der gesamte PC-Markt mit einer weltweit schwächelnden Nachfrage zu kämpfen hat, haben es die ersten Polaris-Grafikkarten gegen NVIDIAs Pascal-Modelle nicht leicht. Zwar kann die Radeon RX 480 leistungsmäßig durchaus mit der... [mehr]

Bing-Vorhersage: Deutschland gewinnt die Fußball Europameisterschaft 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EM2016

Mit einem kräftezehrenden Auftaktspiel für Frankreich und Rumänien begann am gestrigen Abend in Paris die Fußball Europameisterschaft 2016. Wie schon in der Bundesliga und der letzten Weltmeisterschaft oder gar dem Eurovision Songcontest trifft Microsofts Suchmaschine Bing erneut ihre... [mehr]

Computex: AMD mit Live-Pressekonferenz zu neuen A-Series-APUs und...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/AMD_LOGO_2013

AMD gibt per Investor-Mitteilung bekannt, dass man von der Computex in diesem Jahr eine Live-Pressekonferenz übertragen wird. Diese findet am 1. Juni um 10:00 Uhr morgens CST, also 18:00 Uhr unserer Zeit statt. Die Themen der Pressekonferenz werden natürlich nicht konkret genannt, allerdings... [mehr]

Amazon Prime Now: Lieferung in Berlin innerhalb einer Stunde

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/AMAZON

Amazon lässt in Berlin Prime Now an den Start gehen: Besteller können dort ihre Lieferungen nun bereits innerhalb einer Stunde erhalten. Alternativ lässt sich ein Lieferungsfenster innerhalb der Uhrzeiten von 8 Uhr morgens bis 12 Uhr abends einrichten. Der Zeitrahmen sollte dann zwei Stunden... [mehr]

Amazon Prime Day: Um Mitternacht geht es los

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr legt Amazon den Prime Day auch in Deutschland wieder neu auf. Ab Mitternacht soll es alle fünf Minuten neue Deals geben, ab 6:00 Uhr des morgigen Dienstags sollen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzukommen. Zugriff auf die Angebote aber werden nur... [mehr]