> > > > Vodafone startet größte Werbekampagne seit 14 Jahren

Vodafone startet größte Werbekampagne seit 14 Jahren

Veröffentlicht am: von

vodafoneMit einem neuen Tarifmodell startet Vodafone Deutschland die größte Werbekampagne seit dem Jahr 2001. Mit einem zweistelligen Millionenbetrag greift das Unternehmen die Deutsche Telekom und ihr MagentaEINS-Programm direkt an. Dank der Übernahme von Kabel Deutschland für 11 Milliarden Euro wird das neue Tarifpaket Red One geschnürt, bei dem sich die Kunden ihren Vertrag wie in einer Art Baukasten selber zusammenbauen und das Datenvolumen sogar innerhalb der Familie teilen können.

Insgesamt werden laut der Quelle sechs unterschiedliche Fernseh-Werbespots geschaltet sowie Plakate, Online-Werbung und andere Anzeigen. Die komplette Kampagne soll bis März 2016 gehen und einen größeren Umfang haben als die „How are You“-Kampagne 2001.

Es wird sich zeigen müssen, ob Vodafone den anhaltenden Kundenverlust so eindämmen kann und ob sich genügend Neukunden finden. Vodafone wäre, anders als 1&1, ebenfalls dazu fähig einen Hybrid-Anschluss ähnlich wie die Deutsche Telekom zu konzipieren und somit die Bandbreiten noch weiter in die Höhe zu schrauben.

Vodafone Red One 145135 detailp

(Bild: Vodafone)

Es wird sich zeigen müssen, was in den nächsten Wochen und Monaten alles beim roten Telekommunikationsriesen passieren wird.