> > > > GetGoods und HoH schließen zum Jahresende

GetGoods und HoH schließen zum Jahresende

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx news newDie beiden Online-Shops GetGoods und Home of Hardware (HoH) hatten bereits Anfang 2013 Insolvenz angemeldet und sollten durch Sparmaßnahmen wieder rentabel gemacht werden. Wie nun jedoch bekannt wurde, kann das selbst gesteckte Ziel nicht erreicht werden. Conrad Electronic hatte beide Anbieter 2013 übernommen und nun wird das Unternehmen die Online-Shops im Dezember komplett schließen. Zwar seien viele Prozesse optimiert und auch Umstrukturierungen durchgeführt worden, jedoch führten diese nicht zum nötigen Erfolg.

Durch die Schließung von GetGoods und HoH verlieren auch viele Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz. Eine genaue Zahl nannte Conrad Electronic an dieser Stelle jedoch nicht. Für Kunden beider Online-Shops soll jedoch auch über das Schließdatum hinaus die Betreuung sichergestellt sein, sodass bei Garantieansprüchen die beiden Händler für seine Kunden zur Verfügung stehen. Weitere Details möchten die beiden Online-Shops in den kommenden Tagen auf ihren Webseiten veröffentlichen.