> > > > Die USK sucht wieder nach Spieltestern

Die USK sucht wieder nach Spieltestern

Veröffentlicht am: von

uskDie Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) verstärkt ab sofort wieder ihr Test-Team für den Standort Berlin. Gesucht werden engagierte Spielerinnen und Spieler, die Spiele komplett erfassen, darüber schreiben und ihre Ergebnisse abschließend präsentieren können. Diese Ergebnisse sollen später als Basis der Altersfreigabe für kommende Videospiele dienen. Wer also über manch eine Entscheidung der USK unzufrieden ist, kann hier seinen Teil beitragen. Voraussetzungen sind ein Mindestalter von 18 Jahren, eine hohe Verlässlichkeit, absolute Verschwiegenheit, zeitliche Flexibilität, sehr gute Englischkenntnisse und ein Wohnsitz in Berlin. Bei der Stellenausschreibung handelt es sich allerdings nicht um eine Vollzeitstelle, finanzielle Unabhängigkeit und ein Zeitaufkommen zwischen 6 und 25 Stunden in der Woche werden vorausgesetzt. Kompetenz für plattformübergreifende Videospiele und Genres sollte natürlich ebenfalls gegeben sein. Bewerbungen inklusive Anschreiben, Lebenslauf und der Angabe der zehn aktuellen Lieblingsspiele können bis zum 6. April 2014 als PDF-Datei per E-Mail an die USK geschickt werden.

Zuletzt hatte die USK vor einem Jahr nach neuen Mitarbeitern gesucht. Entsprechende Prüfkriterien hatte man im August 2011 offengelegt.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar65064_1.gif
Registriert seit: 31.05.2007
Berlin
Oberbootsmann
Beiträge: 791
"finanzielle Unabhängigkeit" Ist das etwa eine Ehrenamtliche Stelle? Ich konnte auch auf deren Seite nur dieselbe Information finden. Wieso wird da nirgends die Vergütung erwähnt? Ich versteh das nicht. Ich werde doch nicht umsonst sowas wie Barbies Traumhaus spielen und noch analysieren/Präsentieren müssen oder etwa doch?
#2
customavatars/avatar116788_1.gif
Registriert seit: 20.07.2009

Bootsmann
Beiträge: 669
Bei diesem "Anforderungsprofil" (auf deutsch schenk uns deine Lebenszeit 6-25 Stunden die Woche für Umme oder Appel und ein Ei) wundern mich die Schrotteinstufungen der USK sowieso nicht.
#3
customavatars/avatar24997_1.gif
Registriert seit: 15.07.2005
Frankfurt
Flottillenadmiral
Beiträge: 5741
Finanziell unabhängig bezieht sich wohl darauf, dass man von 6-25 Stunden die Woche keinen Lebensunterhalt bestreiten kann, solange keine Managergehälter gezahlt werden.

Will heißen, man bekommt Geld für den Job, aber da keine regelmäßigen Arbeitszeiten vorliegen, sollte man ein zweites Standbein haben, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen.
#4
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10869
Naja ein Zeitrahmen von 6-25h pro Woche wird vorausgesetzt..

das heisst nicht, dass man jede Woche mindestens 6h was zu tun hat.

Du musst also mindestens 6h pro Woche Zeit übrig haben für die Tests und maximal 25h.

Wird für Studenten dann sehr schwierig das einzustufen ^^ da gibts ne gesetzliche Obergrenze von 20h Nebentätigkeit.
Ab 20h wird es nämlich als "Haupttätigkeit" gewertet soweit ich mich erinnere..
#5
customavatars/avatar43329_1.gif
Registriert seit: 21.07.2006
Mainz-KH
Kapitän zur See
Beiträge: 3555
Bei welchem Job, außer selbstständig oder Harz4, kann man bitte sagen ich hab mal eben 25 Stunden Zeit für nen 2.Job?

Ziemlich fragwürdige Beschreibung.
#6
customavatars/avatar24997_1.gif
Registriert seit: 15.07.2005
Frankfurt
Flottillenadmiral
Beiträge: 5741
@drakrochma: da ist gar nix fragwürdig dran. Einfach mal den Grips anschalten ;)

Das kann man bei so gut wie jedem Job. Zum einen gibt es ja das Wochenende. Da hat man sehr viel Zeit, wenn man möchte. Dazu dann vielleicht noch 2 bis 3 Stunden nach der Arbeit (die man sonst vielleicht vorm Fernseher oder eh vorm PC verbracht hätte) und schon kommt man locker auf die maximal 25 Stunden pro Woche.

Frag doch mal, wie viel Zeit der ein oder andere neben seinem Job für ein Hobby aufwendet, ohne dafür Geld zu bekommen.
#7
customavatars/avatar70304_1.gif
Registriert seit: 11.08.2007

Flottillenadmiral
Beiträge: 4445
zeitliche Flexibilität + finanzielle Unabhängigkeit + ...

Wir suchen den gelangweilten Sohn/Tochter reicher Eltern mit guter Ausbildung, alternativ wäre auch ein 1€ Jobber (Arbeitsvermittlung) mit entsprechenden Referenzen willkommen. Gegen junge oder junggebliebene gelangweilte Millionäre haben wir auch nichts einzuwenden.

Also mal ehrlich, Otto normal braucht sich da keine Gedanken um diese Stelle machen. Auch ein Student käme kaum in Frage, da auch dieser keine zeitliche Flexibilität und nur bedingt/nicht alle finanziell unabhängig ist. Spontan fällt mir niemand außer den bereits Genannten ein.
#8
customavatars/avatar118756_1.gif
Registriert seit: 25.08.2009
Berlin
Stabsgefreiter
Beiträge: 302
Warum sagen sie es nicht direkt: Sie suchen Arbeitssuchende… Leute, die sich gerade auf dem Arbeitsmarkt neu orientieren…
#9
customavatars/avatar181202_1.gif
Registriert seit: 24.10.2012

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 478
Videospiele sollten generell erst ab 18 sein!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Lohnt das Mining für den Privatanwender noch?

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ETHEREUM

Bestimmte Grafikkartenmodelle sind schlecht verfügbar und einige Hersteller präsentieren sogar spezielle Mining-Modelle – bestes Anzeichen dafür, dass eine neue Mining-Welle anrollt. Ethereum basiert wie Bitcoins auf einer Blockchain-Technologie. Ethereum ist aber keine reine Kryptowährung,... [mehr]

Bitcoin droht der Hard Fork – Ethereum weiter auf niedrigem Kurs

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ETHEREUM

Bereits in der vergangenen Woche deuteten sich einige Änderungen bei den Kryptowährungen an. Nach einem wochenlangen Hoch brach der Kurs des Ether auf weit unter 200 US-Dollar ein. Die Gründe dafür sind nicht immer ersichtlich. Oftmals gibt es auch Wechselwirkungen zwischen den einzelnen... [mehr]

AMD mit guten Quartalszahlen – Vega und Naples für Q2 bestätigt (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD

AMD hat die ersten Quartalszahlen veröffentlicht, die nach dem Verkaufsstart der RYZEN-Prozessoren zusammengestellt wurden. Darin zeichnet das Unternehmen einen deutlichen Anstieg beim Umsatz aus, muss bisher aber noch auf Gewinne verzichten. Weitaus wichtiger aber ist, dass AMD in seinen... [mehr]

Epyc und Vega: AMD packt ein PFLOP pro Sekunde in ein Serverrack

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-PROJECT47

AMD hat mit den Eypc-Serverprozessoren und Radeon-Instinct-GPU-Beschleunigern zwei sicherlich potente Hardwarekomponenten vorgestellt, die teilweise auch schon im Handel verfügbar sind oder in den kommenden Wochen und Monaten auf den Markt kommen werden. Mit den Epyc-Prozessoren greift AMD den... [mehr]

Apple Pay weiterhin nicht in Deutschland vorgesehen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_PAY

Apple Pay ist das drahtlose Bezahlsystem des iPhone-, iPad- und Mac-Herstellers, welches am 20. Oktober 2014 startet, bisher aber noch immer nicht den Weg nach Deutschland gefunden hat. Inzwischen hat Apple für viele Nachbarländer Apple Pay bereits eingeführt, Deutschland aber ist nach wie vor... [mehr]

O2: Wer bei der Hotline nicht anruft, wird mit Datenvolumen belohnt (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/O2_LOGO

O2 war in den letzten Monaten aufgrund seiner schlecht erreichbaren Hotline immer wieder in der Kritik. Kunden mussten teilweise stundenlang in der Warteschleife warten, bis sich am anderen Ende der Leitung ein Mitarbeiter meldete. Dies ist einerseits darauf zurückzuführen, dass die Kapazitäten... [mehr]