> > > > Toshiba bietet 35 Mio. US-Dollar für OCZ

Toshiba bietet 35 Mio. US-Dollar für OCZ

Veröffentlicht am: von

ocz newNur wenige Tage nach der erklärten Zahlungsunfähigkeit hat OCZ eine mögliche neue Heimat gefunden. Wie das in Kalifornien beheimatete Unternehmen mitteilt, hat Toshiba offiziell Interesse bekundet.

Insgesamt 35 Millionen US-Dollar wollen die Japaner zahlen und im Gegenzug die komplette SSD-Sparte übernehmen. Ebenso fallen die Namensrechte an Toshiba, ob diese in Zukunft aber auch genutzt werden sollen, ist unbekannt. Bis zum Abschluss der Transaktion, der bereits vom OCZ-Verwaltungsrat zugestimmt wurde und die innerhalb der nächsten 60 Tage abgeschlossen sein soll, wird der Geschäftsbetrieb in vollem Umfang aufrechterhalten. Seitens Toshiba heißt es lediglich, dass man sich über die  Möglichkeit, die eigene „führende NAND-Technologie mit OCZ’s SSD-Erfahrung“ zu kombinieren, freue.

Inwiefern OCZ nach der Übernahme in den Toshiba-Konzern integriert wird, bleibt offen. Denkbar sind zwei Möglichkeiten: Die Konzentration auf die Marke Toshiba unter Berücksichtigung der OCZ-Technik sowie die Koexistenz zweier Produktgruppen unter den Namen Toshiba und OCZ. Auslöser der Schieflage beim 2002 gegründeten IT-Hersteller war eine Entscheidung des Investors Hercules Technology Growth Capital. Laut diesem wurden vereinbarte Bedingungen seitens OCZ seit längerem nicht eingehalten, weshalb man die Kontrolle über die verbliebenen finanziellen Mittel übernommen hat.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3548
Na seid froh!
#2
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3621
Was ist mit den Leuten, die bei OCZ noch ne Garantie haben? Das waere mal Interessant.
Wobei ich maximal RAM v. denen habe, bin mir da aber sehr unsicher.
#3
customavatars/avatar139847_1.gif
Registriert seit: 02.09.2010
Bergisch Gladbach
Vizeadmiral
Beiträge: 6510
Da bleib ich lieber bei G.Skill und Samsung :shot:
#4
customavatars/avatar283_1.gif
Registriert seit: 03.07.2001
127.0.0.1
Admiral
Altweintrinker
Beiträge: 25339
Indilinx + Toshiba mit deren background klingt doch interessant! Bin gespannt was das nun wird. :)
#5
customavatars/avatar23976_1.gif
Registriert seit: 16.06.2005
■█▄█▀█▄█■█▄█▀█▄█■ addicted to black & white kaname chidori ftw!
SuperModerator
Bruddelsupp
Luxx Labor

Hippie
Beiträge: 24833
Jep, könnte was werden. Die Namensrechte gab es aber hoffentlich gratis dazu. Denn für einen Namen bezahlen (*hust* OCZ Petrol), wo man nur schlechte Meinungen im Netz findet, wäre kontraproduktiv :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

US Navy wegen Software-Piraterie auf fast 600 Millionen US-Dollar...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/US-NAVY

Die US Navy ist von dem deutschen 3D-Softwareentwickler Bitmanagement wegen Software-Piraterie verklagt worden. Wie The Register berichtet, hat Bitmanagement bei dem US Court of Federal Claims Klage eingereicht, und fordert nicht weniger als 596.308.103 US Dollar Schadensersatz. Laut Klageschrift... [mehr]

AMD-Grafikkarten-Hersteller VTX3D verschwindet vom Markt

Logo von VTX3D

Vor allem für AMD-Partner sind schwere Zeiten angebrochen: Während der gesamte PC-Markt mit einer weltweit schwächelnden Nachfrage zu kämpfen hat, haben es die ersten Polaris-Grafikkarten gegen NVIDIAs Pascal-Modelle nicht leicht. Zwar kann die Radeon RX 480 leistungsmäßig durchaus mit der... [mehr]

Amazon Prime Day: Um Mitternacht geht es los

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr legt Amazon den Prime Day auch in Deutschland wieder neu auf. Ab Mitternacht soll es alle fünf Minuten neue Deals geben, ab 6:00 Uhr des morgigen Dienstags sollen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzukommen. Zugriff auf die Angebote aber werden nur... [mehr]

Amazon Prime Day: Interessante Technik-Deals im Überblick (Anzeige)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Wie angekündigt hat der Online-Versandhändler Amazon um Mitternacht den zweiten deutschen Prime Day gestartet. Seitdem hagelt es bei Amazon ein Angebot nach dem anderen. Seit Mitternacht gibt es alle fünf Minuten neue Deals, seit 6:00 Uhr kommen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzu.... [mehr]

AMD mit guten Quartalszahlen – Vega und Naples für Q2 bestätigt (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD

AMD hat die ersten Quartalszahlen veröffentlicht, die nach dem Verkaufsstart der RYZEN-Prozessoren zusammengestellt wurden. Darin zeichnet das Unternehmen einen deutlichen Anstieg beim Umsatz aus, muss bisher aber noch auf Gewinne verzichten. Weitaus wichtiger aber ist, dass AMD in seinen... [mehr]

Amazon Drive mit unbegrenztem Speicherplatz kostet 70 Euro im Jahr

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/AMAZON

Amazon bietet ab sofort seinen Speicherdienst Drive mit unbegrenztem Speicherplatz für 70 Euro im Jahr an. Dabei kann der Kunde unbegrenzt viele Daten auf den Cloud-Service hochladen und muss auf keine Begrenzung achten. Das Angebot kann laut Amazon für drei Monate kostenlos getestet werden –... [mehr]