> > > > Facebook-Aktie kratzt am Ausgabekurs

Facebook-Aktie kratzt am Ausgabekurs

Veröffentlicht am: von

facebookDas erste Jahr an der Börse war für Facebook kein leichtes. Nach dem verpatzten Börsengang mit technischen Pannen und deutlichen Kursverlusten, die vor allem einer kurzfristigen Aufstockung der Anzahl der ausgegebenen Aktien und einer gleichzeitigen Erhöhung des Ausgabepreises zuzuschreiben waren, folgte in den darauffolgenden Monaten regelrecht ein Auf und Ab des Aktienwertes von Facebook. Seinen Tiefpunkt erreichte das Papier bei gerade einmal 17,55 US-Dollar zwischen August und September 2012. Am gestrigen Dienstag kam die Facebook-Aktie erstmals wieder an ihren Ausgabepreis von 38 US-Dollar heran.

Das Papier notierte nur noch vier US-Cent unter dem ursprünglichen Ausgabepreis. Zu Handelsschluss rutschte das Papier allerdings wieder etwas ab. Am Ende fehlten 37 US-Cent bzw. ein Prozentpunkt zum Ausgabepreis vom 18. Mai 2012. Vor gut einer Woche stand die Aktie noch bei etwa 25 US-Dollar.

Den explosionsartigen Kursanstieg von fast 45 Prozent innerhalb weniger Tage dürften vor allem die jüngsten Quartals-Zahlen des weltgrößten sozialen Netzwerkes verursacht haben, die Facebook in der vergangenen Woche vorlegte. Im letzten Jahresviertel setzte Facebook insgesamt 1,813 Milliarden US-Dollar um und fuhr fast 700 Millionen US-Dollar Gewinn ein. Ein Trend, der schon mehrere Quartale anhält. Während die mobilen Anwendungen bislang überhaupt kein Geld abwarfen, machten sie zuletzt knapp 41 Prozent der gesamten Werbeeinnahmen aus.

Ein explosionsartiger Anstieg katapultierte die Facebook-Aktie fast auf ihren Ausgabekurs von 38 US-Dollar.

Zum Kursanstieg ebenfalls beigetragen haben, soll ein Medienbericht. Darin hieß es, Facebook werde künftig kurze Video-Werbung in die Nachrichtenströme seiner Mitglieder bringen und so weitere Werbekunden an Land ziehen, die laut der Finanznachrichtenagentur Bloomberg für einen 15-Sekunden-Spot pro Tag 2,5 Millionen US-Dollar zu bezahlen hätten.

Ob die Facebook-Aktie in den nächsten Tagen und Wochen ein erstes Allzeithoch am Nasdaq erreichen wird, bleibt abzuwarten. In knapp fünf Stunden beginnt in New York ein neuer Handelstag.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10675
1. Facebook war damals mit seinen falschen Aussagen für den völlig überteuerten Einstiegspreis verantwortlich. warum soll man ihnen jetzt glauben?

2. Wenn man die Nutzer mehr und mehr mit Werbung zukleistert werden sie es irgendwann entsprechend quittieren.

Bereits jetzt kenne ich Leute die ausnahmslos in Gruppen über WhatsApp kommunizieren und Facebook kaum noch benutzen. Bilder teilen etc funktioniert auch da super.
#2
Registriert seit: 30.11.2012

Banned
Beiträge: 529
HWLUXX News


Drölfter März 2016: "Facebook führt Kurznachrichten ein"

Laut Aussage der Renommierten Nachrichtenagentur Bloomberg, die sich auf interne Quellen beruft, wird Facebook kurznachrichten in ihre Werbung einbinden. Dies soll vorallem die Nutzerzahlen erhöhen und das Werbeportal wieder zu einem Sozialen Medium machen. Unbestätigten angaben Firmeninterner Sprecher.......



Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

US Navy wegen Software-Piraterie auf fast 600 Millionen US-Dollar...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/US-NAVY

Die US Navy ist von dem deutschen 3D-Softwareentwickler Bitmanagement wegen Software-Piraterie verklagt worden. Wie The Register berichtet, hat Bitmanagement bei dem US Court of Federal Claims Klage eingereicht, und fordert nicht weniger als 596.308.103 US Dollar Schadensersatz. Laut Klageschrift... [mehr]

AMD-Grafikkarten-Hersteller VTX3D verschwindet vom Markt

Logo von VTX3D

Vor allem für AMD-Partner sind schwere Zeiten angebrochen: Während der gesamte PC-Markt mit einer weltweit schwächelnden Nachfrage zu kämpfen hat, haben es die ersten Polaris-Grafikkarten gegen NVIDIAs Pascal-Modelle nicht leicht. Zwar kann die Radeon RX 480 leistungsmäßig durchaus mit der... [mehr]

Bing-Vorhersage: Deutschland gewinnt die Fußball Europameisterschaft 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EM2016

Mit einem kräftezehrenden Auftaktspiel für Frankreich und Rumänien begann am gestrigen Abend in Paris die Fußball Europameisterschaft 2016. Wie schon in der Bundesliga und der letzten Weltmeisterschaft oder gar dem Eurovision Songcontest trifft Microsofts Suchmaschine Bing erneut ihre... [mehr]

Amazon Prime Day: Um Mitternacht geht es los

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr legt Amazon den Prime Day auch in Deutschland wieder neu auf. Ab Mitternacht soll es alle fünf Minuten neue Deals geben, ab 6:00 Uhr des morgigen Dienstags sollen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzukommen. Zugriff auf die Angebote aber werden nur... [mehr]

Amazon erhält Übertragungsrechte für Fußball-Bundesliga

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/DFL

Die Lücke zwischen Fußball-Bundesliga und Start der Europameisterschaft hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) für die Versteigerung der Übertragungsrechte der Saisons 2017/18 bis 2020/21 genutzt. Insgesamt wurden 17 Pakete unter den Meistbietenden verteilt, zumindest in einem Punkt gab es eine... [mehr]

Amazon Prime Day: Interessante Technik-Deals im Überblick (Anzeige)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Wie angekündigt hat der Online-Versandhändler Amazon um Mitternacht den zweiten deutschen Prime Day gestartet. Seitdem hagelt es bei Amazon ein Angebot nach dem anderen. Seit Mitternacht gibt es alle fünf Minuten neue Deals, seit 6:00 Uhr kommen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzu.... [mehr]