> > > > Die nächsten zehn ProMarkt-Filialen sind verkauft

Die nächsten zehn ProMarkt-Filialen sind verkauft

Veröffentlicht am: von

promarktGerade einmal zwei Wochen nachdem die ersten 16 ProMarkt-Filialen mit ihren 412 Arbeitsplätzen den Besitzer wechselten und bis Ende Oktober in der Expert-Gruppe eingegliedert sein sollen, übernimmt jetzt ein anderer Händler zehn weitere der ehemals 70 ProMarkt-Filialen. Zum 25-jährigen Jubiläum hat die Fachmarktlinie MEDIMAX, die der Verbundgruppe ElectronicPartner angehört, zehn Standorte übernommen. In den kommenden Wochen sollen die Filialen in Bad Nauheim, Bochum, Cottbus, Dortmund, Eberswalde, Gera, Gotha, Groß-Gerau, Pfungstadt und Rostock auf die Marke MEDIMAX umgestellt werden. Die rund 240 Mitarbeiter sollen übernommen werden.

Zudem plant MEDIMAX zehn weitere Märkte in diesem Jahr zu eröffnen. Die ersten drei davon wurden bereits in Elsterwerda, Mettmann und Osterholz-Scharmbeck eröffnet. Insgesamt bringt es MEDIMAX damit bald auf ein Gesamtnetz mit 125 Filialen, die das volle Sortiment von Haushalts- und Unterhaltungselektronik, Telekommunikation und Entertainment umfassen.

Der Vollzug der Transaktion bedarf allerdings noch der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (15)

#6
customavatars/avatar60003_1.gif
Registriert seit: 13.03.2007
Happiness Island
Flottillenadmiral
Beiträge: 4694
Zitat SaKuLification;20929095
Ich hoffe dass diese Elektro-Großmärkte so langsam aussterben. Gern auch die Versandhändler.


Was bist du denn für ein Witzbold? Und was glaubst passiert dann, wenn es keiner dieser Händler mehr gibt?
Ist wohl zu dunkel in Brandenburg um mal über dem Tellerrand hinauszuschauen?
#7
customavatars/avatar102677_1.gif
Registriert seit: 17.11.2008
Nordheide
Fregattenkapitän
Beiträge: 2794
Zitat h0rnet;20930093
Was bist du denn für ein Witzbold? Und was glaubst passiert dann, wenn es keiner dieser Händler mehr gibt?
Ist wohl zu dunkel in Brandenburg um mal über dem Tellerrand hinauszuschauen?


Deine ersten beiden Fragen waren ja noch ganz vernünftig. Aber deine dritte Frage hättest du dir ja wohl klemmen können oder was denkst du wer du bist?
#8
customavatars/avatar60003_1.gif
Registriert seit: 13.03.2007
Happiness Island
Flottillenadmiral
Beiträge: 4694
Ebenfalls Ossi der im Westen lebt. :fresse:
#9
customavatars/avatar95983_1.gif
Registriert seit: 30.07.2008
Bayern
Leutnant zur See
Beiträge: 1156
Ja lange ist es her haben unseren ersten PC bei ProMarkt gekauft Pentium I 75Mhz selbigen Laden gibt es aber schon lange nicht mehr wechselte auch etliche male den Namen bis ganz weg war.

Von Medimax, Expert halte ich auch nicht viel die Läden gefallen mir nicht von der Aufmachung innen, kaufe mitlerweile am liebsten im Netz,
oder bei MM und S und LM, bei Haushaltsgeräten.
#10
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1381
h0rnet du bist ne Lachnummer. Bist du mal im ProMarkt in Cottbus gewesen? Da ist jeder kleine PC-Laden besser.
#11
customavatars/avatar132350_1.gif
Registriert seit: 30.03.2010
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4891
Ja und? Du bist ne Lachnummer, ist doch wunderbar wenn beide Modelle nebeneinander laufen und es für die übrigen das Internet gibt. Jedes Modell hat seine Vor- und Nachteile.
#12
Registriert seit: 10.03.2003

Kapitän zur See
Beiträge: 3131
Zitat SaKuLification;20929095
Ich hoffe dass diese Elektro-Großmärkte so langsam aussterben. Gern auch die Versandhändler.


... und alles ihren Job verlieren ?!
#13
customavatars/avatar60003_1.gif
Registriert seit: 13.03.2007
Happiness Island
Flottillenadmiral
Beiträge: 4694
Zitat SaKuLification;20930602
h0rnet du bist ne Lachnummer. Bist du mal im ProMarkt in Cottbus gewesen? Da ist jeder kleine PC-Laden besser.


Die einzige Lachnummer bist du, der sich im ersten Post selbst disqualifiziert hat.
Es gibt Menschen die sind zufrieden mit den Angeboten in den Elektrogrossmärkten.
Zu hoffen das das alles unter geht, gerade im Osten, ist mehr als hohl.
Solche Aussagen machen mich nur wütend.
#14
customavatars/avatar3284_1.gif
Registriert seit: 04.11.2002
Süd Brandenburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4673
Zitat Plasson;20930952
... und alles ihren Job verlieren ?!


Jetzt tu nicht so, als wäre es dir nicht egal, sonst dürftest du weder Samsung, LG oder Ähnlich kaufen!
Außerdem ist das "überbezahlter" Einzelhandel... Wo bei manchen "Experten" dort das Amt besser wäre.
Das die schlecht laufen kommt ja nicht von irgendwo ;)

Ich kann hier sagen, dass im Vergleich zum ProMarkt unser jetziger MediMax mind. drei Klassen besser ist.
Wenn die was nicht gleich wissen, sind die sich nicht zu Blöd und informieren sich, statt dir
irgendwas vom Pferd zu erzählen.

Beispiel... fürn Altes TomTom ne SD 4GB gefunden (non-HC), oder Reklamation von einer über 2 Jahre alten MSI-GraKa,
wo MSI 36 Monate Garantie ab Produktionsdatum gibt und Hardwareversand hat mir einfach das Ding zurück geschickt.
Bis jetzt hab ich mich dort immer gut auf gehoben gefühlt.
#15
customavatars/avatar141896_1.gif
Registriert seit: 13.10.2010
Aschaffenburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 495
Um was geht es den hier ? Wer Flamed wen hier am besten oder wie ? Bisi nettigkeit wäre für manche hier von Vorteil.


Zum Thema ;

Da kann man ja froh sein das die Mitarbeiter nicht aufeinmal auf der Straße stehn und weiter beschäftigt werden.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Deutschen Bahn trainiert Mitarbeiter in der virtuellen Realität

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEUTSCHE_BAHN

Nicht nur das autonome Fahren auf der Straße spielt auf der GPU Technology Conference in München eine Rolle, auch die Deutsche Bahn hielt einen Vortrag, der sich mit dem Training von Mitarbeitern in einer virtuellen Umgebung befasste. Autonome Züge spielten jedenfalls keine Rolle, auch wenn in... [mehr]

TomsHardware.de muss seine Pforten schließen (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/THG

Eine der bekanntesten deutschen IT-Seiten TomsHardware.de wird abgeschaltet. Damit geht eine Ära zu Ende, denn die 1996 noch unter einem anderen Namen gestartete Webseite gehört sicherlich zu den Größen in diesem Bereich. Der genaue Termin für die Abschaltung der Server steht noch nicht... [mehr]

Interstellar: Hunderte CPUs berechnen schwarzes Loch

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SCHWARZES-LOCH

Der Film Interstellar aus dem Jahre 2014 zeichnete sich vor allem durch eine möglichst realistische Darstellung und Simulation eines schwarzen Loches aus. Christopher und Jonathan Nolan schrieben das Drehbuch und zeichneten sich auch für die filmische Umsetzung verantwortlich. Der... [mehr]

Ende des Mining-Booms: Absätze bei den Grafikkarten brechen um bis zu 80 % ein...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/BITCOIN

Investoren und Analysten mahnen seit Monaten vor einem Einbruch am Grafikkarten-Markt, doch bisher hat sich dies in den Absatz- und Umsatzzahlen der Hersteller noch nicht wirklich gezeigt. Nun mehren sich aber die Zeichen aus Asien, dass es ab März/April einen erheblich Einbruch bei den... [mehr]

NVIDIA intern: Begehrtestes Produkt ist ein Lineal

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

Zwischen den Jahren einmal etwas Kurioses: Größere Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern oftmals in internen Shops bestimmte Produkte an. T-Shirt und Kaffeetasse sind hier nur die einfachsten Beispiele. NVIDIA verkauft alle eigenen Produkte natürlich auch an die eigenen Mitarbeiter. Dazu... [mehr]

Apple Pay weiterhin nicht in Deutschland vorgesehen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_PAY

Apple Pay ist das drahtlose Bezahlsystem des iPhone-, iPad- und Mac-Herstellers, welches am 20. Oktober 2014 startet, bisher aber noch immer nicht den Weg nach Deutschland gefunden hat. Inzwischen hat Apple für viele Nachbarländer Apple Pay bereits eingeführt, Deutschland aber ist nach wie vor... [mehr]