> > > > Apple baut sein Führungsteam um

Apple baut sein Führungsteam um

Veröffentlicht am: von

apple logoWie Apple soeben bekanntgibt, hat man das Führungsetage, das sogenannte "Executive Management" um einige neue Plätze erweitert. Craig Federighi, der "Vice President of Mac Software Engineering" und Dan Riccio, "Vice President of Hardware Engineering", wurden zu "Senior Vice Presidents" ernannt. Bob Mansfield, der Ende Juni seinen Rückzug bekanntgegeben hat, wird nun doch nicht in Rente gehen und an zukünftigen Produkten arbeiten. Alle drei unterstehen nur noch dem CEO Tim Cook.

Pressemitteilung:

Apple today announced that Craig Federighi, Apple’s vice president of Mac Software Engineering, and Dan Riccio, Apple’s vice president of Hardware Engineering, have been promoted to senior vice presidents. Federighi and Riccio will report to Apple CEO Tim Cook and serve on Apple’s executive management team.

Apple also announced that Bob Mansfield, who announced his retirement in June, will remain at Apple. Mansfield will work on future products, reporting to Tim Cook.

Craig Federighi ist für die Entwicklung von OS X verantwortlich und war zuvor bei NeXT beschäftigt. NeXT wurde von Steve Jobs gegründet, nachdem dieser Apple verlassen musste. Seit 2009 ist er bei Apple beschäftigt und wird nach der heutigen Beförderung weiterhin eine der wichtigsten Rollen im Software-Team spielen.

Dan Riccio wird das Engineering-Team für Mac, iPhone, iPad und iPod leiten. Er war bereits an der Entwicklung des ersten iPads beteiligt. Seit 1998 ist Dan Riccio bei Apple beschäftigt.

Social Links

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar171999_1.gif
Registriert seit: 23.03.2012

Korvettenkapitän
Beiträge: 2076
Das ist aber wirklich mal uninteressant! Stünde das wenigstens in Zusammenhang mit aktuellen Ereignissen, aber so ist das nur eine Apple-News mehr auf dem FanBoy-haufen. Das ist doch HARDWARELUXX hier. ;)
#2
customavatars/avatar15481_1.gif
Registriert seit: 22.11.2004
FFM
Kapitän zur See
Beiträge: 3180
50% der News haben irgendwas mit Apple zu tun und davon ist sicherlich die Hälfte Spekulatives zum neuen Iphone... HARDWAREBILD :fresse:
#3
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30878
Wie immer gilt: Wen die News oder das Thema der News nicht interessiert, der muss sie auch nicht anklicken und lesen. Offenbar scheint das Interesse bei euch vorhanden gewesen zu sein, sonst hätte die Kraft nicht auch noch für einen Kommentar gereicht.
#4
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 2043
Natürlich wird in Deutschland erwartet, dass man alles protestlos hinnimmt. ;)
#5
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
zuhause
Admiral
Beiträge: 11355
In der News wurde nicht erwähnt, dass neue Vorstandsposten geschaffen wurden für die Geschworenen aus dem Urteil gegen Samsung, die jetzt ihre versprochenen Posten haben möchten. ;-)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

TomsHardware.de muss seine Pforten schließen (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/THG

Eine der bekanntesten deutschen IT-Seiten TomsHardware.de wird abgeschaltet. Damit geht eine Ära zu Ende, denn die 1996 noch unter einem anderen Namen gestartete Webseite gehört sicherlich zu den Größen in diesem Bereich. Der genaue Termin für die Abschaltung der Server steht noch nicht... [mehr]

Interstellar: Hunderte CPUs berechnen schwarzes Loch

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SCHWARZES-LOCH

Der Film Interstellar aus dem Jahre 2014 zeichnete sich vor allem durch eine möglichst realistische Darstellung und Simulation eines schwarzen Loches aus. Christopher und Jonathan Nolan schrieben das Drehbuch und zeichneten sich auch für die filmische Umsetzung verantwortlich. Der... [mehr]

Ende des Mining-Booms: Absätze bei den Grafikkarten brechen um bis zu 80 % ein...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/BITCOIN

Investoren und Analysten mahnen seit Monaten vor einem Einbruch am Grafikkarten-Markt, doch bisher hat sich dies in den Absatz- und Umsatzzahlen der Hersteller noch nicht wirklich gezeigt. Nun mehren sich aber die Zeichen aus Asien, dass es ab März/April einen erheblich Einbruch bei den... [mehr]

NVIDIA intern: Begehrtestes Produkt ist ein Lineal

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

Zwischen den Jahren einmal etwas Kurioses: Größere Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern oftmals in internen Shops bestimmte Produkte an. T-Shirt und Kaffeetasse sind hier nur die einfachsten Beispiele. NVIDIA verkauft alle eigenen Produkte natürlich auch an die eigenen Mitarbeiter. Dazu... [mehr]

NVIDIA stellt das GeForce Partner Programm ein

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

Das NVIDIA GeForce Partner Programm oder kurz GPP sollte Anreize für Boardpartner und letztendlich auch den Käufer einer Grafikkarte schaffen. Doch ein möglicher unerlaubter Wettbewerbsvorteil warf ein eher schlechtes Licht auf das Programm. Nun hat NVIDIA das Programm offiziell eingestellt. Als... [mehr]

Vodafone schaltet erste Gigabit-Anschlüsse über Kabel für 20 Euro

Logo von IMAGES/STORIES/2017/VODAFONE_LOGO

Vodafone versorgt ab sofort die ersten Kunden mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 Gbit/s. Das Unternehmen hat hierfür stellenweise sein Kabelnetz auf DOCSIS 3.1 umgerüstet und kann aktuell 400.000 Haushalte mit der schnellen Geschwindigkeit versorgen. Zu den ersten Städten mit der schnellen... [mehr]