> > > > AMD verliert Eric Demers, den Leiter der Grafikkartensparte

AMD verliert Eric Demers, den Leiter der Grafikkartensparte

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

AMDEigentlich läuft für AMDs Grafikkartensparte alles rund. Die Radeon HD 7900er-Modelle überzeugen auf ganzer Linie, NVIDIAs Gegenschlag lässt noch länger auf sich warten. Im umsatzstarken Mainstream-Segment kann man mit der Radeon HD 7770 und 7750 seit heute ebenfalls zwei interessante neue Modelle anbieten (zu unserem Test). Dementsprechend überraschend kommt die Meldung, dass Eric Demers das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.

Eric Demers war bisher Vizepräsident bei AMD und gleichzeitig CTO (also technischer Leiter) der Grafiksparte, die besonders auch im Rahmen des APU-Konzepts von großer Bedeutung für AMD ist. Sein überraschender Abgang reißt also eine Lücke, die AMD erst einmal adäqat ausgefüllt bekommen muss. Als Graphics Business Unit CTO soll Demers übergangsweise von Mark Papermaster abgelöst werden, bis eine finale Lösung gefunden wird. Demers selbst will sich anderweitig engagieren - zumindest eine Anstellung bei den direkten Konkurrenten Intel oder NVIDIA soll aber ausgeschlossen sein. AMD äußert sich in einem Statement wie folgt:

Eric Demers, AMD Corporate Vice President and CTO, Graphics Business Unit, has decided leave AMD to pursue other opportunities. AMD Chief Technology Officer Mark Papermaster will assume interim responsibility for the Graphics Business Unit CTO role until a replacement is found. AMD remains fully committed to our critical graphics IP development and discrete GPU products. We have a tremendous depth of talent in our organization, a game plan that is resonating with our customers and our team, and we are continuing to bring graphics-performance-leading products to market. We will attract the right technology leader for this role. We thank Eric for his contributions to the business and wish him well in his future endeavors.

Eric Demers

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar157503_1.gif
Registriert seit: 23.06.2011

Kapitänleutnant
Beiträge: 1978
oh oh , da wollten sie wohl nicht das Gehalt erhöhen, trotz der guten Arbeit, wo soll es hin gehen AMD? lg
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar: Nein, liebe Telekom - Vectoring ist keine Glasfaser!

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TELEKOM2

In der vergangenen Woche kündigte die Deutsche Telekom an, dass der Ausbau von VDSL-Vectoring mit 100 MBit/s im Herbst starten soll. Die Anschlüsse sollen dann eine Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s im Down- und 40 Mbit/s im Upload bieten. Der Nachteil der Technik ist allerdings, dass durch... [mehr]

US Navy wegen Software-Piraterie auf fast 600 Millionen US-Dollar...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/US-NAVY

Die US Navy ist von dem deutschen 3D-Softwareentwickler Bitmanagement wegen Software-Piraterie verklagt worden. Wie The Register berichtet, hat Bitmanagement bei dem US Court of Federal Claims Klage eingereicht, und fordert nicht weniger als 596.308.103 US Dollar Schadensersatz. Laut Klageschrift... [mehr]

AMD-Grafikkarten-Hersteller VTX3D verschwindet vom Markt

Logo von VTX3D

Vor allem für AMD-Partner sind schwere Zeiten angebrochen: Während der gesamte PC-Markt mit einer weltweit schwächelnden Nachfrage zu kämpfen hat, haben es die ersten Polaris-Grafikkarten gegen NVIDIAs Pascal-Modelle nicht leicht. Zwar kann die Radeon RX 480 leistungsmäßig durchaus mit der... [mehr]

Bing-Vorhersage: Deutschland gewinnt die Fußball Europameisterschaft 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EM2016

Mit einem kräftezehrenden Auftaktspiel für Frankreich und Rumänien begann am gestrigen Abend in Paris die Fußball Europameisterschaft 2016. Wie schon in der Bundesliga und der letzten Weltmeisterschaft oder gar dem Eurovision Songcontest trifft Microsofts Suchmaschine Bing erneut ihre... [mehr]

Computex: AMD mit Live-Pressekonferenz zu neuen A-Series-APUs und...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/AMD_LOGO_2013

AMD gibt per Investor-Mitteilung bekannt, dass man von der Computex in diesem Jahr eine Live-Pressekonferenz übertragen wird. Diese findet am 1. Juni um 10:00 Uhr morgens CST, also 18:00 Uhr unserer Zeit statt. Die Themen der Pressekonferenz werden natürlich nicht konkret genannt, allerdings... [mehr]

Amazon Prime Now: Lieferung in Berlin innerhalb einer Stunde

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/AMAZON

Amazon lässt in Berlin Prime Now an den Start gehen: Besteller können dort ihre Lieferungen nun bereits innerhalb einer Stunde erhalten. Alternativ lässt sich ein Lieferungsfenster innerhalb der Uhrzeiten von 8 Uhr morgens bis 12 Uhr abends einrichten. Der Zeitrahmen sollte dann zwei Stunden... [mehr]