1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Allgemein
  6. >
  7. Wirtschaft
  8. >
  9. Nun offiziell: Samsung verkauft HDD-Sparte an Seagate, strategische Partnerschaft

Nun offiziell: Samsung verkauft HDD-Sparte an Seagate, strategische Partnerschaft

Veröffentlicht am: von

samsungAm Montag war es noch ein Gerücht: Samsung könnte seine Festplattensparte verkaufen, möglicherweise an Seagate (wir berichteten). In der Zwischenzeit haben beide Unternehmen bereits Nägel mit Köpfen gemacht. Laut der offiziellen Verlautbarung wird aber nicht nur Samsungs Festplattensparte von Seagate übernommen, beide Unternehmen haben sogar eine weitreichende strategische Partnerschaft beschlossen.

Im Einzelnen wurden folgende Punkte beschlossen: Seagate übernimmt Samsungs HDD-Sparte. Damit stärkt das Untenehmen seine Position gegenüber dem in diesem Segmant stärksten Konkurrenten Western Digital. WD hatte erst kürzlich mit der Übernahme von Hitachi GST einen ganz ähnlichen Weg beschritten, wie ihn jetzt Seagate geht (wir berichteten). Seagate wird Samsung dafür mit Festplatten für Notebooks etc. versorgen. Samsung wird Seagate mit Halbleiterkomponenten für den NAND-Speicherbereich versorgen, also im SSD Bereich unter die Arme greifen. Darüber hinaus wollen beide Partner ihre Cross-License-Abkommen ausbauen und bei der Entwicklung im Enterprise Storage-Bereich kooperieren.

Samsung wird für diesen Deal etwa 1,375 Milliarden Dollar erhalten. 50 Prozent davon soll bar bezahlt werden, die andere Hälfte wird in Form von Aktienanteilen gezahlt werden. Beide Partner erhoffen sich eine Stärkung ihrer Marktposition und verbesserter Möglichkeiten, auf schnelle Marktentwicklungen reagieren zu können. Neben der Allianz mit Samsung wird Seagate auch seine Verbindung zu TDK Corporation/SAE Magnetics ausbauen.

Der Seagate-Chef Steve Luczo kommentiert die Allianz mit Samsung so: “We are pleased to strengthen our strategic relationship with Samsung in a way that better aligns both companies around technologies and products. With these agreements, we expect to achieve greater scale and deliver a broader range of innovative storage products and solutions to our customers, while facilitating our long-term relationship with Samsung.”

Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Nach Share-Online ist nun auch Openload vom Netz

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/OPENLOAD

    Verletzung von Urheberrechten sind kein Kavalierdelikt und das Verbreiten von geschütztem Material wird zum Teil mit hohen Strafen belegt. In den vergangenen Jahren haben vor allem Filehoster zur Verteilung von urheberrechtlich geschützten Inhalten beigetragen, doch mit Share-Online.biz konnte... [mehr]

  • Robert-Koch-Institut: Neues Informations-Dashboard zum Coronavirus

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORONA-VIRUS

    In der heutigen Pressekonferenz des Robert-Koch-Instituts hat der Präsident Prof. Lothar H. Wieler ein neues Informations-Dashboard zur übersichtlichen Darstellung der Datenlange angekündigt. Dieses Dashboard ist seit heute morgen online und kann unter http://www.esri.de/corona... [mehr]

  • Erste Verkaufspreise für AMDs nextGen-CPUs und -Mainboards aufgetaucht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RYZEN

    Der dänische Online-Versandhändler Komplett.dk nennt knapp drei Wochen vor dem offiziellen Ryzen-3000-Release erste Preise zu AMDs nextGen-Prozessoren und zu X570-Mainboards. In der Vergangenheit wurde sehr viel über die preisliche Ausrichtung für die am 7. Juli 2019 erwarteten Zen-2-CPUs und... [mehr]

  • Bilder zeigen Vernichtung von Retouren im Amazon-Lager in Winsen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

    Seit einigen Monaten tauchen immer wieder Berichte auf, dass große Online-Händler zurückgeschickte Waren vernichten. Dies sei teilweise günstiger als den Zustand zu prüfen und die Produkte wieder zum Verkauf anzubieten. Laut dem neusten Bericht von Greenpeace soll vor allem Amazon große... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht geheimnisvollen Teaser zur Computex

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    NVIDIA hat per Social Media auf Twitter und Facebook sowie auf YouTube einen 16-sekündigen Videoclip veröffentlicht, der mit "something super is coming ..." beschrieben ist. Weitere Details verrät das Unternehmen dazu bisher nicht. Das Video zeigt einen in Metall gefrästen... [mehr]

  • Saturn und Mediamarkt feiern "Black Weekend"

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDIA_MARKT

    Seit Freitagmorgen ist auch im Mediamarkt bzw. im Saturn das große "Black Weekend" gestartet. Sowohl in den Märkten vor Ort als auch im Onlineshop erwartet die Schnäppchenjäger noch bis Sonntag, den 1. Dezember eine Vielzahl von reduzierten Artikeln.  Im Mediamarkt lässt sich unter... [mehr]