Seite 2: Messungen: Aja System Test

Beginnen wollen wir die Benchmarks mit dem Aja System Test.

mess1

Es zeigt sich bereits bei den ersten Messungen, dass es einen Unterschied macht, ob das Pegasus J2 mit oder ohne Netzteil betrieben wird. Fast 500 MB können pro Sekunde im RAID0 geschrieben werden. Im RAID1 sind es immerhin 334 MB pro Sekunde. Ohne Netzteil erreichen wir im RAID0 411 MB pro Sekunde und im RAID1 263 MB pro Sekunde. Wir liegen also auch im direkten Vergleich mit der Elgato Thunderbolt SSD immer deutlich über dieser, im RAID0 ist dies natürlich nicht weiter verwunderlich.

mess1

Die Leseraten liegen leicht über den Schreibraten. Fast 540 MB pro Sekunde können in einem RAID0 mit Netzteil gelesen werden, ohne sind es 457 MB pro Sekunde. Im RAID1 erreicht das Pegasus J2 314 MB pro Sekunde, auch hier wieder nur mit zusätzlicher Strom-Unterstützung. Fast 240 MB pro Sekunde sind es ohne das Netzteil. Auch hier liegen wir also selbst mit einem RAID1 über der Elgato Thunderbolt SSD.

Im Folgenden schauen wir uns die Leistung im Quickbench in verschiedenen Dateigrößen an.