Seite 5: Benchmark: Kopierleistung

Der Kopierbenchmark gibt Aufschluss darüber, wie schnell innerhalb des Laufwerks Daten kopiert werden können. Die verwendeten Muster entsprechen typischen Szenarien: ISO (zwei große Dateien), Programm (viele kleine Dateien), Spiel (große und kleine Dateien gemischt).

 as copy iso

 as copy programm

 as copy spiel

Die niedrige sequenzielle Schreibrate führt dazu, dass auch das Kopieren von Dateien nicht in Rekordgeschwindigkeit erledigt wird. Die Performance ist aber trotzdem noch recht ordentlich.