Seite 6: Testergebnisse (2): HDD- und Speicherdurchsatz + Futuremark


 

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

ASUS setzt bei unserem N75 auf zwei 750 GB fassende HDDs, deren Platter mit einer Rotationsgeschwindigkeit von 5400 rpm arbeiten. Dafür bietet unser Testmuster eine mehr als ordentliche Leistung, denn die Transferrate liegt knapp 10 MB/Sek. über den Werten der meisten Konkurrenten.

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

Keine allzu großen Abweichungen sind wiederum bei der Speicherperformance festzustellen. Hier liefert das N75 eine auf dem gewohnt hohen Sandy-Bridge-Niveau liegende Vorstellung ab.

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

ASUS_G60J_Uni1280_DX10

Die Futuremark-Benchmarks zeigen, was uns auf den kommenden Seiten erwartet. Gegenüber dem Vorgänger-Modell kann die Leistung, bedingt durch die performantere Grafikkarte merklich gesteigert werden.