> > > > Test: ASUS U30JC - leichter Arbeiter mit optischem Laufwerk

Test: ASUS U30JC - leichter Arbeiter mit optischem Laufwerk

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 5: Testergebnisse (1): Einleitung, 7-Zip und Cinebench

In Hardwareluxx [printed] 05/2010, die ab Mitte Juli im Handel verfügbar ist, werfen wir einen genaueren Blick auf Acers Timeline X 3820TG. Da auch Acer bei seinem 13,3-Zöller auf eine umschaltbare Grafik setzt – dieses Mal allerdings aus dem Hause ATI -bietet sich ein direkter Vergleich mit unserem heutigen Testkandidaten natürlich bestens an.

 

Während Acer ein i3-Modell ohne Turbo-Model verbaut, greift ASUS zu einem gerefreshten i5-Prozessor. Dass sich das U30JC daher in den CPU-Benchmarks besser verkaufen kann, liegt auf der Hand. So bietet ASUS‘ 13-Zöller genügend „Wumms“, um im täglichen Einsatz keine Leistungsengpässe spürbar werden zu lassen.