Seite 5: Benchmarks (2): Speicher- und HDD-Performance

Mit der Einführung der Centrino-2-Plattform und natürlich immer weiter fallenden Speicherpreisen setzte sich der DDR3-Speicherstandard im mobilen Segment beinahe noch etwas schneller durch als im Desktop-Bereich. Kein Wunder ist es daher, dass alle unsere Testprobanden in der Disziplin des Speicherdurchsatzes beinahe gleichauf liegen.

Mit einem Durchsatz von rund 56 MB/s liefert das GT627 einen rundum erfreulichen Wert, der sich teils deutlich von den Konkurrenten absetzen kann. Einzig Acers Aspire liegt auf einem Niveau mit MSIs Gamer. Im normalen Rahmen bewegt sich auch die Zugriffszeit der verbauten Festplatte.