Seite 3: QSS - QNAP Switch System - System

Unter System Settings findet man aktuell Informationen zum Switch Namen, der individuell geändert werden kann, MAC-Adresse, IP-Adresse, Laufzeit und installierte Firmware Version. 

Die IP-Adresse kann selbstverständlich an die eigene Struktur daheim angepasst werden.  

Auch das Passwort lässt sich im Nachgang wieder ändern. Wie heutzutage üblich, muss erst das aktuelle Passwort eingegeben werden, damit nicht aus Versehen ein falsche Passwort hinterlegt wird und das gesamte Gerät im schlimmsten Fall zurückgesetzt werden muss. 

Die ausgewählte Zeitzone kann automatisch über einen Zeitserver oder manuell synchronisiert werden. 

Unter Backup & Restore bietet die QNAP QSW-M408-4C Switch die Möglichkeit, die gesamten Einstellungen in einer Konfigurationsdatei abzuspeichern. Diese lässt sich zwar mit einem Editor öffnen und theoretisch bearbeiten, aber die Register sind nicht in Klartexten benannt und somit nicht eindeutig zuordenbar. 

Des Weiteren kann über die Weboberfläche das Passwort oder das gesamte Switch auf Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. 

Unter Firmware Update kann online nach einer Aktualisierung gesucht und installiert werden.  

Die aktuelle Firmware bei unserem Test war vom 24.07.2020.