Seite 1: Thermaltake Toughpower Grand RGB 750W Gold im Test

thermaltake toughpower grand rgb 750w teaser2Thermaltake hat seine Toughpower-Grand-Serie um drei neue Modelle erweitert, die sich optisch an den Toughpower-DPS-G-RGB-Modellen orientieren und deren Lüfter eine RGB-Beleuchtung mitbringen. Die neuen Toughpower-Grand-RGB-Modelle verfügen über eine 80PLUS-Gold-Effizienz, ein voll-modulares Kabelmanagement und über eine zwischen Aktiv- und Semi-Passiv-Betrieb umschaltbare Lüftersteuerung, Smart-Zero-Fan genannt. Wir haben daher einmal einen Blick auf das "mittlere" der drei neuen Toughpower Grand RGB Gold geworfen, das 750W-Modell.

Die Modellreihe Toughpower Grand war lange Zeit die Top-Serie bei Thermaltake, wobei aber zuletzt die Aufmerksamkeit auf den neuen Toughpower DPS G RGB lag, welche mit hoher Effizienz und einem Softwareinterface aufwarten können. Gerade Letzteres ist sicher ein Feature, welches der eine oder andere User nicht unbedingt benötigt. Daher hat Thermaltake mit den Toughpower Grand RGB jetzt neue klassische Modelle ohne Schnittstelle auf dem Markt gebracht, welche in Qualität und Leistungsfähigkeit verbessert wurden. Neben hochwertigen Komponenten, einer zehnjährigen Herstellergarantie und sauberen Ausgangsspannungen ist der 140-mm-Lüfter, welcher über eine integrierte LED-Beleuchtung verfügt und per umschaltbarer Lüftersteuerung angesteuert wird, ein besonderes Merkmal an den neuen Toughpower Grand RGB. Mit 80PLUS Gold bringen die neuen Toughpower Grand RGB eine gute Basis-Effizienz mit und auch die Ausstattung mit voll-modularem Kabelmanagement und vier PCI-Express-Anschlüssen ist für ein 750W-Modell ordentlich.

Die neue "Serie" Toughpower Grand RGB" mit 80PLUS Gold umfasst drei Modelle im Leistungsbereich zwischen 650 und 850 Watt. Aussagekräftige Marktpreise konnten wir noch nicht recherchieren, aber die herstellerseitigen Preisempfehlungen liegen aktuell bei $89.99 (650W), $99.99 (750W) und $119.99 (850W), womit die Toughpower Grand RGB auch hierzulande durchaus preislich attraktiv sein sollten.

Update: Die UVP für das 750W-Modell liegt laut Thermaltake hierzulande bei 109,90€.

Hier die Fakten des Thermaltake Toughpower Grand RGB 750W Gold in Tabellenform:

Technische Daten in der Übersicht
Hersteller und
Bezeichnung

 Thermaltake
 Toughpower Grand RGB
 750W Gold

Modell  TPG-0750F-R
Straßenpreis  ca. 100 Euro (geschätzt)
Homepage  de.thermaltake.com
Leistungswerte
+3,3V  22 A
+5V  22 A
+12V

 62,5 A

+5Vsb  3 A
-12V  0,3 A
Leistung 12V  750 W
Leistung 3,3V & 5V  120 W
Gesamtleistung  750 W
Anschlüsse
ATX  24-Pin
EPS/12V/CPU  1x 8(4+4)-Pin
PCI-Express
(6P / 8(6+2)P / 8P)
 0 / 4 / 0
SATA  9
4-Pin Molex  4
Floppy  1
Features
Effizienz  80PLUS Gold
Maße (LxBxH)  160 x 150 x 86 mm
Lüfter  140-mm-Lüfter mit RGB-Beleuchtung
Kabelmanagement  Ja, voll-modular
Herstellergarantie  10 Jahre
Besonderheiten  Smart-Zero-Fan (umschaltbar semi-passiv / aktiv)

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir das Thermaltake Toughpower Grand RGB 750W Gold näher vor.