Seite 1: ADATA XPG G Series Low Voltage 16 GB im Test

ADATA XPG LV kleinDerzeit steht alles im Zeichen des Energiesparens, ob beim Auto, der Lampe oder eben beim PC. Auch beim Arbeitsspeicher versuchen die Anbieter Strom zu sparen, spezielle Low-Voltage-Kits, die mit 1,35 V anstatt der üblichen 1,5 V laufen, sollen besonders umweltfreundlich sein. ADATA stellte uns ein entsprechendes Kit aus seiner XPG-Reihe zur Verfügung, um zu testen, ob Low-Voltage hält, was es verspricht.

Das Kit hört auf die Bezeichnung "AXDU1600GW8G9B-2G". Hinter dieser etwas kryptischen Bezeichnung stecken zwei Module mit je acht Gigabyte Kapazität. Die effektive Taktfrequenz liegt bei 1600 MHz, die Latenzen sind vom Hersteller auf CL 9-11-9-27 gesetzt. Im Preisvergleich findet man das Kit ab 166 Euro.

Technische Daten
Bezeichnung

AXDU1600GW8G9B-2G

Speichergröße 2x 8 GB
Effektive Frequenz 1600 MHz
Latenzen CL 9-11-9-27
Betriebsspannung 1,35 V
Preis ab 166 €
Herstellerlink ADATA Produktseite

Auf den ersten Blick sticht natürlich der hohe Preis heraus. Module mit 1,5 V Spannung und sonst ähnlichen Eigenschaften starten bei 80-90 Euro. Man darf also gespannt sein, ob die Riegel den Aufpreis wert sind.