"Zukunftssicherer" Gaming PC

Dronkh

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
27.11.2022
Beiträge
1
Hallo :)

Ich habe mir vorab schon einige Gedanken gemacht, würde aber bitte eure Hilfe benötigen. Bin mir bei einigen Dingen leider unschlüssig und unsicher. Bevor ich viel Geld investiere, möchte ich sichergehen, dass die Konfiguration passt. Deswegen hoffe ich auf eure Unterstützung.

Dankeschön :)


1. Möchtest du mit dem PC spielen? Wenn ja, was?
aktuelle Tripple A Games (Cyberpunk, die neuen Witcher Teile, Hogwarts Legacy usw.)

2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
Nein, ist ein reiner Gaming PC

3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (bestimmte Marken und Hersteller, Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?
Marke von Kühlern und Gehäuse Bequied. (Gehäuse kommt fix Dark Base Pro 900 Rev 2.0.
Overclocking ja (wenn es sinn macht)
RGB Beleuchtung wäre ganz cool (wenn es eventuell auch syncron läuft) da kenne ich mich leider wenig aus.

4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Gsync/FreeSync?
1 Hauptbildschirm auf den die Spiele laufen.
LG 27GL850-B (27 Zoll), WQHD 2.560 x 1.440, Nano IPS Panel, 144 HZ, Gsy
NVIDIA G-Sync und Adaptive Sync kompativel, FreeSync

2 Nebenbildschirm
Ein ganz normaler 27 Zoll HD Bildschirm, da laufen keine Spiele nur nebenbei Guides oder ähnliches.

5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten?
(Bitte mit Links oder genauen Model-Namen)
Nein

6. Wie viel Geld möchtest du ausgeben?
unsicher (habe einige fixe Ideen) Kann schon auf gute 2.000 Euro sein. Falls es etwas mehr ist, mal schauen.

7. Wann soll die Anschaffung des PC erfolgen?
Sobald ich alle relevanten Informationen zusammen habe. Ist aber kein Stress muss nicht sofort sein. Hat auch Zeit bis Jänner oder Februar nächsten Jahres.

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von Helfern (Liste als Sticky))?
Ich baue ihn selber zusammen.

9. Möchtest du deine Inhalte mit dem PC Streamen (z.B über Twitch/OBS)? Wenn ja - welche Spiele/Inhalte? Hast du schon Teile fürs Stream-Setup? (Multi-Monitore, Mikrofon, Kamera, Stream-Deck, ...)?
Der PC wird nicht für Streaming verwendet.

10. Meine Ideen bis jetzt

CPU
Dachte an einen Intel i5 oder i7 der 13. Generation. Da ich nicht gleich wieder CPU + Motherboard tauschen möchte, sollte die CPU 1 Generator von Motherboard mit den Spielen mithalten können. Daher bin ich nicht sicher ob ich nicht den i7 nehmen sollte. Werde hier die KF variante wählen.

Motherboard (kenne ich mich kaum aus)
Laut Hersteller E-ATX
Also ich hätte gerne ein Motherboard mit DDR5 Ram.
Habe etwas von pcie5 gelesen, ich weiß nicht ob das notwenig ist.
Vom Motherboard hängt auch das BIOS ab, ich weiß daher nicht was gute Hersteller sind.

Grafikkarte
eventuell eine 3080 TI

Ram
DDR 5 Ram mit RGP, denke schon eher an 32 GB, denke 16 GB könnten langsam an die Grenzen stoßen.

Kühlung
Be quiet (RPG)
Für die CPU dachte ich an Shadow Rock TF 2 von be quied oder Pure Loop 2 FX?

Speicher
Eine SSD die man direkt auf das Mainboard gibt.

Netzteil
be quiet, ich hätte aber glaube ich gerne gleich ein 1.000 Watt Netzteil damit ich langfristig sicher bin und nicht Netzteil tauschen muss. Habt ihr Empfehlungen von dieser Marke?

Abschluss
Ich hoffe ich habe nichts vergessen, ansonsten stehe ich natürlich gerne zur Verfügung.

Danke für eure Hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten