Aktuelles

Z170i Gaming Pro

slidchen

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2009
Beiträge
1.512
Ort
Wald
Hurray! Bios Flash hat funktioniert! Hat 3 mal neu gestartet und dann konnte ich wieder ins Bios.

XMP Problem aber nicht gelöst. Gibt immernoch Problem bei XMP Profil 1 und 2 mit 1.35v.
CPU Oc muss ich auch CPU Current Limit(A) auf 256 stellen damit der bei oc nicht runtertaktet.

Glaub muss anderen Ram holen. Meine Savage sind auch nicht in der Liste aufgeführt. - MSI Deutschland - Z170I GAMING PRO AC
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

slidchen

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2009
Beiträge
1.512
Ort
Wald
Ist die Liste kompatibler Ram OC Speicher getestet? Also die garantiert mit XMP laufen?
 

MSIToWi

Offizieller MSI-Account
Mitglied seit
05.02.2015
Beiträge
1.367
@slidchen
Ja die RAMs auf der Liste wurden getestet.

Wir haben uns Deine RAMs mal angeschaut.
Diese haben eigentlich 1,2 Volt und schalten auf 1,35 Volt wenn XMP an. Hier wird der RAM somit direkt mit übertaktet.
Es kann durchaus sein, dass daher die Abstürze herrühren.

OC kann, muss aber nicht immer unbedingt funktionieren.
 

slidchen

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2009
Beiträge
1.512
Ort
Wald
Seh ich genau so. Ich organisier mir mal ein Kit aus der Liste und teste die mal. Wenn die dann laufen ist alles gelöst :bigok:
 

slidchen

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2009
Beiträge
1.512
Ort
Wald
Ok, das ist nun twilight zone mäßig. Hab als andere Testram die CMK16GX4M2A2666C16 geholt. Auch die laufen nicht mit XMP. Auch nicht mit 1.35v obwohl die mit 1.2 @ xmp spezifiziert sind.
Hab wieder die alten eingebaut mal spaßhalber die Profile wieder getestet und warum auch immer läuft bei den Savage das 2. Profil mit 2666 stabil. Keine Ahnung was da passiert ist, aber irgendwie krass :d

Anyway, soweit läuft das System jetzt, von daher ein Happy End. Und das erste Board läuft auch wieder. Battery ein paar Stunden abgeklemmt und wieder dran, und das Board bootet als wenn nichts passiert wäre. Bios ist zwar immernoch 1.0 aber das es läuft ist Erfolg genug.

Muss schon sagen, krasse Boards die MSI da baut. Aber auch sehr geil :bigok: Kauf bis jetzt nicht bereut. Und ehrlich gesagt bin ich froh den Boardhersteller nach vielen Jahren und zig Problemen gewechselt zu haben...

LG

slidchen
 

MSIToWi

Offizieller MSI-Account
Mitglied seit
05.02.2015
Beiträge
1.367
@slidchen
Danke für Deine Rückmeldung.

Schon Kurios, was da bei dem Board und Deinen RAMs passiert.
Habe gerade auch nicht so recht eine Idee, woran das liegen könnte.

Freut mich, dass Du dennoch sehr zufrieden mit unseren Produkten bist.
 
Oben Unten