Windows PC -> Backup auf Unraid Server - Software ?

xST4R

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
22.10.2017
Beiträge
3.398
Hey,

ich hab eine kurze und knackige frage.

WIE bzw. MIT WAS sichert ihr eine komplett Kopie von eurem Windows-PC auf euren Server ? (gibt da ja viele möglichkeiten zb veem,urbackup,macrium).

Grüße
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
erstmal danke für eure antworten :)

wie genau funktioniert denn das einspielen eines backups - also beispiel , ich hab mein windows meines gaming pc's komplett gekillt. auf meinem server liegt das backup wie bekomm ich das backup dann auf meinen gaming pc ?

sei es bei Veean @andrer250282
oder
sei es bei Macrium @butcher1de

bei urbackup hat man zb einen notfall usb stick -> von diesem bootet man dann und dann installiert er über diesen stick das windows backup

- ich bin generell noch auf der suche nach der passenden software
 
Bei Veeam erstellst du vorher einen "Notfalldatenträger" entweder als Image oder direkt auf nen USB Stick, mit dem kannst du dann booten und eine Sicherung wiederherstellen.
 
okay , also sind sich da alle 3 komplett gleich

bei veeam nimmt man das hier oder ?

E4Tp8aB.png


und bei Macrium gibts nur 30 tage test und dann muss man zahlen (80 dollar) ?
 
Ich benutze die 4 PC Home Version. Die kostenlose geht noch wird aber nicht mehr weiterentwickelt und es gehen auch wichtige Funktionen nicht.
Gute Software darf Geld kosten.
 
Das ist aber die komplette Veaam Backup & Replication Suite. Das sind über 10 GB an Download und wird genutzt um einen Veeam Server zu erstellen. Das hat in meinen Augen wenig mit dem Thema hier zu tun.

Wenn du den Veeam Agent for Windows suchst, ist das der Richtige.
 
ich nutze AOMEI Backupper um ein Image der Systemplatte auf einen SMB Server zu übertragen.
Mit Aomei kann man dann einen USB Bootstick :-)Linux oder Win PE) erstellen mit dem man booten und das Image von SMB zurückspielen kann.

Empfinde ich als sehr schlank und einfach in der Handhabung
 
Da man als Familienadmin meistens mehrere PC´s betreut mache ich das mit urbackup. Läuft 1A im Unraid Docker & Du hast immer ne schöne Gesamtübersicht wie der letzte Sicherungsstatus auf den einzelnen Clients ist. Dazu noch komplett Freeware und Support war trotzdem super schnell verfügbar & kompetent bei einem Problem beim wiederherstellen, wurde dann auch gleich mit dem nächsten Update behoben.
 
Da man als Familienadmin meistens mehrere PC´s betreut mache ich das mit urbackup. Läuft 1A im Unraid Docker & Du hast immer ne schöne Gesamtübersicht wie der letzte Sicherungsstatus auf den einzelnen Clients ist. Dazu noch komplett Freeware und Support war trotzdem super schnell verfügbar & kompetent bei einem Problem beim wiederherstellen, wurde dann auch gleich mit dem nächsten Update behoben.

das teste ich gerade als erstes , ich versteh nur noch nicht ganz wie ich auswähle wo meine daten gespeichert werden sollen - der speichert die einfach irgendwo hin lol

bei docker hab ich eingegeben :

czZ4XwH.png


nur da ist nichts drin ...
und in den settings steht :

PvHRbTm.png





WcU443B.png


der client ist schön klein und ich mag auch die netzwerklimitierung und den geringen verbrauch auf dem pc (cpu ~1.5% , ram 75mb)
 
bei urbackup hat man zb einen notfall usb stick -> von diesem bootet man dann und dann installiert er über diesen stick das windows backup
Hab ich schon verwendet, hat super funktioniert. Hab eine Abbildsicherung gemacht und dann auf einem anderen Datenträger wiederhergestellt (übers Netzwerk).
Funktioniert bloß nicht mit Ventoy, muss man direkt auf einen Stick machen.


Momentan hab ich das Problem, dass die Verbindung PC zu Server nicht funktioniert, weiß der Geier warum.


Ich würde die Sache aber gern zum laufen bekommen.
Bis jetzt ist UrBackup das "beste", was mir begegnet ist... hab kein Bock auf Bloatware und Jamba-Sparabo. Aomei interessiert mich auch nicht mit seinen phishingähnlichen Werbeseiten, egal was man sucht, man landet über google (jaja sollte man nicht mehr nehmen, die Gewohnheit halt) immer auf so dubiosen Seiten, die dein Problem dann irgendwie mit einem Aomei Produkt lösen wollen :d...
 
Hab ich schon verwendet, hat super funktioniert. Hab eine Abbildsicherung gemacht und dann auf einem anderen Datenträger wiederhergestellt (übers Netzwerk).
Funktioniert bloß nicht mit Ventoy, muss man direkt auf einen Stick machen.

Momentan hab ich das Problem, dass die Verbindung PC zu Server nicht funktioniert, weiß der Geier warum.

XXoJkno.png


da wo mein mauszeiger ist den haken raus machen , dann sollte es wieder funktionieren :=) , ging bei mir erst auch nicht

und ich hab halt das problem das ich nicht auswählen kann wohin meine backups gehen , der rest funktioniert und gefällt mir echt.
 
1712058111107.png
Meh...

Hatte das schon einmal, hab gelesen, dass man unter /programme/urbackup 2 Dateien löschen soll (vergessen welche genau, irgendwelche wo offenbar der Server gespeichert wird). Hat beim 1. mal funktioniert, beim 2. mal aber nicht... irgendwas is da noch.
 
Mhm bei mir funktioniert es mit Default Media-Mapping so:

Docker Einstellungen:
1712058498809.png

So sieht es dann in der Docker Übersicht aus:
1712058795637.png


In URBackup:
1712058864668.png
 
Mhm bei mir funktioniert es mit Default Media-Mapping so

ist bei dir der sicherungspfad auf der gleichen festplatte wie der install ordner ?

ich hab 2 - einmal app (da ist docker usw drauf) und einmal nas , dort sollen die daten drauf
 
Ich habe ein Array aus 2xData + 1xParity. Docker Img liegen im Appdata, welches primär auf dem ssd cache liegt, secondary auf dem Array (also im Prinzip alles auf dem gleichen Array). Einrichtung wird hier gut erklärt:
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh