Wenig überraschend: The Day Before wird auf Dezember verschoben

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
69.366
Vor einigen Tagen war die Veröffentlichung von The Day before noch für den 10. November geplant. Auch wenn die Geschichte des Spiels mehr als genug Grund lieferte daran zu zweifeln, so bestätigten die Entwickler den geplanten Termin dennoch via X. Das hat sich nun geändert.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Das kommt mir rugpullig vor. Nur noch early asscess. Abgesehen davon muss das ein hammer virus sein, wenn es ganze küstenregionen vernichten kann.
 
Hatten wir nicht gerade noch einen Artikel in dem steht das wird zum 11.11. kommen?!

1699019709312.png
 
Ich glaube nicht das es jemals released wird
 
Es wird so lange verschoben bis es alle vergessen haben.
 
Ich glaube nicht das es jemals released wird

Man wird schon etwas releasen, die große Preisfrage ist WAS genau. Vieleicht ist es eine hübsche Assetsammlung die halbwegs spielbar ist, dann geht man in den EA und haut immer mal ein paar Miniupdates raus. Und nebenher kassiert man 39$ von den Leuten ab. Bis man verkündet man könne "die hohen Standarts nicht halten" und stampft das Ganze entspannt ein oder zieht eine Insolvenz durch. Aber vieleicht überrascht man uns ja auch, und es wird das NextGenGame wogegen alle Tripple-A-Games wie lausige Demos aussehen. :)

Wäre ja nicht das erste Mal, siehe Chronicles of Elyria, Planet Explorers oder Utopia Colony. Und die Liste kann man bestimmt beliebig verlängern.
 
Könnte man nicht über sinnvolle Sachen berichten?

Wen interessiert das Software xyz um 1-2-3 Jahre verschoben wird?
 
Also ich bin ein Fan solcher Spiele, gerade The Division und The Division 2 haben es mir angetan, auch wenn ich beim The Day Before viele Ähnlichkeiten vom System her erkenne, werde ich diesem Entwickler keine Sekunde Aufmerksamkeit oder Geld schenken. Da warte ich dann doch lieber auf The Division 3.
 
 
also entweder wird es der purer assettrecycleabfallscam oder komplett unerwartet game of the year wenn es von all den urpsrungsgames das beste genommen hat.

ein the last of us mit rdr2 + division + resident evil und ein bisschen gta dazu. das wäre ne eierlegende wollmilchsau.

aber das kopierte sieht halt schon hart strange aus.
 
NAchdem man zu Pvp quasi gezwungen wird bin ich raus. Wer weiß was das wird; vor allem wenn es als "Early Access" rauskommt.
 
Mal schauen... :rolleyes2:
 
hier zockt gleich einer

 
DLSS und FG dabei. schonmal besser als ubisoft und bethesda

1701976337783.png

Beitrag automatisch zusammengeführt:

server sind schonmal dicht. 40€ fürn eimer für ihn :lol:

1701976496118.png
 
Sieht furchtbar aus ehrlich gesagt :d
 
Haha, mal schauen was aus der blase nun wird. Bin dabei bei dem "schaut nach division " aus
 
Oje oje 🤦🤣🤣
 
Hier läuft es wenigstens

 
die unterhaltungen mit den NPCs sind typisch. hat was von bethesda.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

umwerfend.


1701979590268.png
 
Zuletzt bearbeitet:
die rennanimation ist zu schnell. sieht man in 5 sekunden.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

beleuchtung vom kik

1701981651271.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Ah, Bashen wir hier das Game?
Bin ready es 2 Stunden zu zocken wenn ich daheim bin. :fresse:
 
scheint ja nicht das zu sein was versprochen wurde. ^^

der discord ist wohl dicht weil die leute das ding auseinandergenommen haben
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh