Aktuelles

Welche Karte? Ich muss heute oder morgen früh bestellen...

Mika

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
02.04.2002
Beiträge
2.611
Ich hab gerade folgendes gebaut und am am laufen:

Gigabyte GA Z77X-UP4 TH
i7-3770K
16GB G.Skill Sniper F3-1600C9D-16GSR @ 1333-9-9-9-24
500W Enermax Modu87+ 80+ Gold Modular
C: Samsung 830 SSD 128GB
D: Samsung HDD 103SJ
E: LG DVD Brenner GH22LS50
W7-Ultimate 64bit - kein OEM oder Update, saubere Neuinstallation.

lüppt auch schön geschmeidig, allerdings hat das Ding noch keine Grafikkarte. Der i7 macht zwar sogar Rage auf 1920x1080 mit aber das ruckelt
dann schon ein wenig. Mir geht es jetzt darum die günstigste aktuelle Lösung für aktuelle Spiele zu finden, ich weiss z.B. nicht genau ob ich jetzt
Nvidia Optimus oder AMD Dynamic Switchable Graphics nehmen soll? Was funktioniert besser bzw. zuverlässiger, ich nehme an Optimus oder?
Da durch das Netzteil schon irgendwie ne Power Grenze vorgegeben ist hab ich alternativ noch ein
" be quiet! CM BQT E9-CM Straight Power PC Netzteil (580 Watt)" als Obergrenze aber dann ist Schluss.
Finanziell dachte ich an maximal 250€-300€, okay wenn der Oberburner jetzt 320€ is mir das auch wurscht.
Ich bin eigentlich AMD Fanboy aber ich möchte unbedingt das CPU-Grafik & Grafikkarte einwandfrei zusammenarbeiten, also das jeweilige
zu & abschalten bei den entsprechenden Anwendungen, am besten automatisch...

Ich hab ja schon einen Blick riskiert und dachte wegen Optimus an eine Asus ASUS GTX660-TI-DC2OG-2GD5 Borderlands 2 Edition, GeForce GTX 660 Ti, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90YV0364-M0NA00) Preisvergleich | Geizhals EU aber für das Geld bekomm ich ja schon
eine Sapphire Sapphire Vapor-X Radeon HD 7950 OC Boost, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, full retail (11196-09-40G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland die der Asus bestimmt die Rote Karte zeigen kann oder?

Ich bin gespannt auf Eure Vorschläge & Argumente.

Gruss, Micha.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

IronAge

Legende
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
31.512
Ort
Porzellanthron
Optimus gibt es nicht auf einem Desktop PC.

Dein Board unterstützt zwar Lucid VirtuMVP ... die Virtualisierung führt aber bei einigen Games zu Leistungsverlust ... komplettes Abschalten der dGPU ist nicht möglich.

Also am besten Finger weg davon ... wenn es eine Karte mit AMD GPU sein soll kannst Dir ja mal dieses Exemplar ansehen.

XFX Radeon HD 7950 Black Edition Double Dissipation, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (FX-795A-TDBC) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Die Karten von Sapphire, Powercolor und VTX3D neigen in jüngster Zeit oft zum Spulenfiepen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mika

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
02.04.2002
Beiträge
2.611
was spielst du hauptsächlich?

der Rechner ist nicht für mich, muss aber alles drauf laufen.



ja dat is schon klar, ich würde aber immer die hier priorisieren:
Sapphire Vapor-X Radeon HD 7950 OC Boost, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, full retail (11196-09-40G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
verstehe gar nicht warum die nur bei pixmania lieferbar ist...


Optimus gibt es nicht auf einem Desktop PC.

wusste ich noch nicht, Danke.

Dein Board unterstützt zwar Lucid VirtuMVP ... die Virtualisierung führt aber bei einigen Games zu Leistungsverlust ... komplettes Abschalten der dGPU ist nicht möglich.

Also am besten Finger weg davon ...

Lucid kenn ich auch nicht aber okay, ich lass die Finger davon.

wenn es eine Karte mit AMD GPU sein soll kannst Dir ja mal dieses Exemplar ansehen.

XFX Radeon HD 7950 Black Edition Double Dissipation, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (FX-795A-TDBC) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Die Karten von Sapphire, Powercolor und VTX3D neigen in jüngster Zeit oft zum Spulenfiepen.

Spulenfiepen kenn ich von meiner Sapphire 7970, allerdings kann ich das leicht abstellen wenn ich die Settings im Spiel runtersetze. Kommt immer drauf an was gerade gespielt wird, mal fiept es, dann wieder
nicht. XFX kauf ich gar nicht mehr, die haben sich mir gegenüber mal so verhalten daß ich das einfach von vornherein ausschliesse.

Da die "Sapphire Vapor-X Radeon HD 7950 OC Boost (11196-09-40G)" ja nur sehr schlecht lieferbar bei uns ist wird es wohl oder übel die "Asus GTX660-TI-DC2OG-2GD5 Borderlands 2 Edition" mit
Borderlands2 werden, es sei denn jemand von Euch hat einen besseren Vorschlag. Obwohl, die 7950 geht mir nich aus der Birne, allein schon wegen der besseren technischen Details....
 

Mika

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
02.04.2002
Beiträge
2.611
was verstehst du unter besseren technischen Details ??

schau mal:

Sapphire Vapor-X Radeon HD 7950 OC Boost, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, full retail (11196-09-40G)
Chiptakt: 850MHz, Speichertakt: 1250MHz • Chip: Tahiti Pro • Speicherinterface: 384-bit • Stream-Prozessoren: 1792 • Textureinheiten: 112 • Fertigung: 28nm • Maximaler Verbrauch: 180W (Betrieb), 15W (Leerlauf) • DirectX: 11.1 • Shader Modell: 5 • Bauweise: Dual-Slot • Abmessungen: 275x115x52mm • Schnittstelle: PCIe 3.0 • Besonderheiten: AMD Eyefinity, integrierter 7.1 HD Audiocontroller, unterstützt CrossFireX, ZeroCore Power (3W)

ASUS GTX660-TI-DC2OG-2GD5 Borderlands 2 Edition, GeForce GTX 660 Ti, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90YV0364-M0NA00)
Chiptakt: 967MHz, Speichertakt: 1502MHz, Shadertakt: 967MHz • Chip: GK104 • Speicherinterface: 192-bit • Stream-Prozessoren: 1344 • Textureinheiten: 112 • Fertigung: 28nm • Maximaler Verbrauch: 150W • DirectX: 11.1 • Shader Modell: 5.0 • Bauweise: Dual-Slot • Abmessungen: 272x137x43mm • Schnittstelle: PCIe 3.0 • Besonderheiten: unterstützt HDCP, 3-Way-SLI

Die AMD hat mehr Speicherinterface und mehr Streamprozessoren, ist das etwa nicht ausschlaggebend?
 

bomann

Semiprofi
Mitglied seit
12.05.2008
Beiträge
3.974
Ort
Sachsen-Anhalt/BÖRDEKREIS
und trotzdem ist die 7950 nicht schneller als die 660gtx-ti .

die 680gtx hat auch nur ne 256 Anbindung und ist besser als die
7950 .

680gtx eingebaut Treiber installiert
läuft .

bei AMD kommen ständig neue treiber mal gute mal schlechte
diese Probleme hab ich nicht bei
NVIDIA ist meine persönliche Meinung dazu hatte auch schon
4 Karten von AMD überzeugt hat
bei mir NVIDIA muss jeder selbst
die Erfahrung für sich machen und
sehen was das beste für einem ist

möchte hier auch keine gute/schlechte Treiber-Debatte anfangen ist halt meine persönliche
erfahrung und Meinung dazu .

MfG



Sent from my iPhone
 

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
24.549
Ort
Laupheim
mit beiden karten machst du nix falsch und beide reichen für aktuelle (und kommende) games locker aus. hier entscheidet eigentlich nur, welche marke man bevorzugt. ich hab sowohl eine nv karte als auch eine ati aus der aktuellen reihe laufen und bin mit beiden sehr zufrieden.

Gesendet von meinem Milestone mit der Hardwareluxx App
 

SchlauerFuchs

Neuling
Mitglied seit
27.09.2011
Beiträge
230
Iwie stört mich persönlich das SI der 660 auch.... zumal die Speicherbestückung dann eben auch entsprechend geringer ausfällt... :(
 

Mika

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
02.04.2002
Beiträge
2.611
Obwohl mich die Borderlands2 Edition schon tierisch gejuckt hat hab ich jetzt ne Sapphire 7950 OC bestellt.
Ist mir wirklich schwer gefallen, ausschlaggebend war nur die Hardware, ich glaub da hat man mit der AMD
Karte länger was davon.
 

brasillion

Urgestein
Mitglied seit
30.01.2006
Beiträge
11.451
Ort
NRW
würde auch eher zur 7950 greifen ausser es wird viel BF3 gespielt dann eher die 660ti ;)
 
T

TobiWahnKenobi

Guest
und trotzdem ist die 7950 nicht schneller als die 660gtx-ti .

die 680gtx hat auch nur ne 256 Anbindung und ist besser als die
7950 .

680gtx eingebaut Treiber installiert
läuft .

bei AMD kommen ständig neue treiber mal gute mal schlechte
diese Probleme hab ich nicht bei
NVIDIA ist meine persönliche Meinung dazu hatte auch schon
4 Karten von AMD überzeugt hat
bei mir NVIDIA muss jeder selbst
die Erfahrung für sich machen und
sehen was das beste für einem ist

möchte hier auch keine gute/schlechte Treiber-Debatte anfangen ist halt meine persönliche
erfahrung und Meinung dazu .

MfG



Sent from my iPhone

das mit den treibern ist auch nicht zu unterschätzen und bei AMD neigt man als user nunmal dazu, auf den nächsten oder den wundertreiber zu warten bzw. zu hoffen; auch abseits von spielen. allerdings - wenn man echt schon in foren fragen muss, was man sich kaufen soll, kann es mit kenntnis nicht weit her sein - soll doch jeder selbst seine erfahrungen sammeln. idR kann man lernen, sich mit dem schlechteren zu arrangieren, wenn man das bessere nicht kennt.


(..)

mfg
tobi
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten