Aktuelles
  • Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern eine ZOTAC Magnus One im Wert von 1.599 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

Weitere Details zu Ivy-Bridge-E tauchen auf

mhab

[online]-Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
1.735
<p><img src="/images/stories/logos/intel3.jpg" width="100" height="100" alt="intel3" style="margin: 10px; float: left;" />Für den High-End-Bereich plant Intel bekanntlich die Ivy-Bridge-E Serie und die chinesischen Kollegen von vr-zone.com wollen nun die genauen Bezeichnungen sowie Taktfrequenzen der Prozessoren erfahren haben. Das kleinste Modell Core i7-4820K wird dabei mit einem Basistakt von 3,7 GHz an den Start gehen und im Turbo-Modus kann die CPU auf bis zu 3,9 GHz übertakten. Dieses Modell wird mit vier Kernen ausgestattet sein und einen Cache von 10 MB bereitstellen. Der große Bruder Core i7-4930K hingegen wird mit sechs Kernen arbeiten und dabei auf einen Basistakt von 3,4 GHz beziffert. Im Turbo-Modus werden ebenfalls 3,9 GHz angegeben und der Cache soll druch die zwei...<br /><br /><a href="/index.php/news/hardware/prozessoren/25923-weitere-details-zu-ivy-bridge-e-tauchen-auf.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Mick_Foley

Semiprofi
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
15.046
Jetzt begehen bestimmt alle, die auf acht Kerne für unter 1000€ gehofft haben Selbstmord... :fresse2:
 

DrOwnz

Experte
Mitglied seit
12.06.2012
Beiträge
1.737
Ort
D-63xxx
abwarten was die Xeons sagen :P^^

aber mir ist doch ein hoch getakteter 6 Kerner lieber als ein lahmer 8 Kerner *g*
 

scully1234

Banned
Mitglied seit
21.01.2008
Beiträge
16.333
Ort
Thüringen
und dabei auf einen Basistakt von 3,4 GHz beziffert. Im Turbo-Modus werden ebenfalls 3,9 GHz angegeben

Raider heißt jetzt Twix sonst ändert sich nix oder wie:d

Also von Haswell ausgehend hätte ich mir beim Highendprozessor doch schon 4GHZ beim Basistakt erhofft

Gesetz dem Fall es bleibt bei Ivy IPC wird da die pro Thread Leistung kein Burner u lediglich die anderen 2 Kerne müssen den Karren aus dem Dreck ziehen zur Ehrenrettung
 
Zuletzt bearbeitet:

Athlon-64

Semiprofi
Mitglied seit
29.10.2004
Beiträge
4.121
Ort
Österreich
Es gibt auch einen i7 mit 150Watt TDP - der verbraucht im Gesammtpacket aber immer noch weniger (wenn auch nicht viel) als so mancher FX - von der Performance/Watt gar nicht erst zu reden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chaos Commander

Semiprofi
Mitglied seit
11.08.2012
Beiträge
4.557
Leute, das sind High-End-CPUs mit Preisen von 500-1000€ oder mehr.
Als ob sich jemand, der sich sowas leistet, für den Stromverbruch interessiert :hmm:
 

Bob.Dig

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
15.024
Ort
Capital City 🇩🇪
Einfach nur lame.
 
Oben Unten