Aktuelles

WANTED: Neuer Provider mit 'echtem' ISDN

bas-T

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
12.07.2004
Beiträge
1.814
Hallo zusammen,

ich bin momentan auf der Suche nach einem neuen Telefon & Internetanbieter, da mich die Leistung des bestehenden Anschlusses von Alice sehr enttäuscht. ( oft schlechte Sprachqualität, regelmäßige Ausfälle des Routers, die ein Surfen & Telefonieren erst nach dem Reset wieder möglich machen. )

Der zukünftige Anschluß sollte folgende Merkmale aufweisen:

- zwei Rufnummern
- Festnetzflat
- Internetflat

Es wird kein Superhighspeed benötigt, für mein Surfverhalten reicht sicherlich ein Standard aus.
Für das Telefonieren tendiere ich zu einer 'echten' ISDN-Leitung, da ich viele der momentanen Probleme bei diesem VoIP-Gedöns vermute.

Habt ihr Vorschläge für mich? Gibt es für meine Ansprüche nen günstigen Geheimtipp, oder werde ich an der Telekom nicht vorbei kommen?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Elgar

Enthusiast
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
1.069
Vodafon bietet auch einen echten ISDN Anschluss, nennt sich da Komfort Classic und kostet monatlich 4€ zusätzlich.
 

koaschten

Semiprofi
Mitglied seit
28.02.2005
Beiträge
2.262
Willkommen im Zeitalter der NGN. Selbst bei der Telekom wird es wohl ab 2012 kein echtes ISDN mehr geben
 

Chris_2k

Semiprofi
Mitglied seit
24.03.2006
Beiträge
3.600
Komplettes Absetzen von ISDN kann ich mir kaum vorstellen, dafür gibt es noch zu viele Geräte, die davon abhängig sind. Aber irgendwann (im Privatbereich) vielleicht.
 

bas-T

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
12.07.2004
Beiträge
1.814
So, Vodafone wäre etwas günstiger als die Telekom, allerdings habe ich keine Ahnung, wie es bei denen mit der Zuverlässigkeit und so aussieht. Neben dem Preisvorteil würde es bei Vodafone noch nen kostenlosen Router geben, bei der Telekom müsste ich auf meinen alten Speedport 700 (?) zurückgreifen.

Wirkliche regionale Anbieter sind mir hier nicht bekannt, es gibt nur einige Firmen, die Versatel unter einem anderen Namen vermarkten....
 
Oben Unten