Aktuelles

Von CD auf HDD kopieren geht nur sehr langsam

evrc

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.10.2009
Beiträge
31
Ich habe hier eine Menge Dateien auf CD herumliegen, die ich heute auf meinen neuen Rechner kopieren wollte. Doch er kopiert die Dateien viel zu langsam. Im Schnitt schafft er nur 4MB pro Sekunde.
Zum System:
Mainboard: Gigabyte MA770T-UD3P
DVD-Brenner: LG Electronics GH22NS50, SATA
Festplatte: Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)
Mein OS ist Windows 7 Professional. Chipsatztreiber habe ich auch aktualisiert. Das Laufwerk und die Festplatte sind per SATA angeschlossen. Die SATA-Kabel stecken auch alle richtig drin.
Muss ich irgendwas im BIOS umstellen?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Shock3d

Enthusiast
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
1.177
Ort
Berlin
Hast du eine großedatei auf CD, die du mal testweise kopieren könntest? Ansonsten liegt es vllt. am Rohling selbst.
 

evrc

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
03.10.2009
Beiträge
31
Auch bei einer einzigen großen Datei tut sich nichts :<

Weiß einer was ich machen muss?
 

emulator

Semiprofi
Mitglied seit
23.08.2009
Beiträge
1.247
Vielleicht hat Dein Laufwerk einfach nur eine miserable Fehlerkorrektur oder die CD ist schon leicht angeschlagen. Und so unglaublich es klingt, aber vielleicht hättest Du sogar mehr Glück mit einem alten IDE-CD-ROM. Wäre einen Versuch wert.
 

jni

Semiprofi
Mitglied seit
18.12.2005
Beiträge
5.977
4 MB/s dürfte doch OK sein bei ner CD am Anfang. Am Ende müßte es bis 7,2 MB/s gehen bei 48x Speed.
 
Oben Unten