Aktuelles

[Gelöst] Update von 1909 auf 2004 bzw. 20H2 geht nicht. E2200 gigabit ethernet controller Ursache - Treiber?

Crosser71

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
814
Ort
Coesfeld/NRW
Hi liebe Leute,

habe letzte Tage die Info auf meinen PC bekommen, dass meine Version 1909 im Mai ausläuft und ich updaten soll auf die höheren Versionen. Update lief aber nicht durch bis zum Ende und endete mit Fehler: 0xc1900101 - 0x30018 Die Installation war nicht erfolgreich. In der Phase FIRST_BOOT ist während des Vorgangs SYSPREP ein Fehler aufgetreten.

Habe also die übliche Prozedur gemacht. Alle Treiber aufgefrischt mit SDI Snappy Driver Installer. Immer wieder der gleiche Fehler. Auch komplette Neuinstallation auf 2004 und 20H2 nur mit allernötigster Hardware war erfolglos. Hab diverse Windows-Varianten ausprobiert (Pro oder Home ab Version 2004)

Anschließende Neuinstallation mit 1909 war wieder kein Problem, also noch einmal die Treiber durchgeforstet. Dabei fiel mir auf, dass Snappy Driver Installer beim Killer E2200 Gigabit Ethernet Controller eine installierte Treiberversion 9.0.0.50 von Rivet Network anzeigt und einen verfügbaren Treiber in der Version 2.3.3746.0 (allerdings von Rivet Networks LLT (!)).

Diesen Treiber spielt er jedoch nicht auf. Hab mich dann im Netz auf die Suche begeben und dort einen Hinweis gefunden, dass der alte Treiber schein Probleme beim update auf ein neueres Windows macht siehe HIER . Aber an einen neuen Treiber komme ich auch über den Microsoft Store nicht, an den dann nachher weitergeleitet wurde. Wie ich bei weiterer Suche festgestellt habe hat Intel im letzten Jahr Rivet Networt übernommen, daher jetzt auch Rivet Network LLT. Auch über Intel gibt es keinen aktuelleren Treiber zum Download.

Über MSI (Gaming Z3 board) komme ich auch nicht an neuere Treiber.

Mir fällt kein weiterer Grund ein, weshalb das upgrade auf eine neuere Version nicht klappt.

Hab ihr noch einen Tipp?

Danke für eure Hilfe im Voraus






 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

King Bill

Administrator Xenforodeluxx
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
16.06.2005
Beiträge
29.167
Deaktiviere doch mal die Netzwerkkarte im Bios und mach das Update. Danach wieder aktivieren.
 

Crosser71

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
814
Ort
Coesfeld/NRW
Auf den Gedanken bin ich gerade auch erst gekommen. Werde ich mal machen. Danke, trotzdem für den Hinweis.
 

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
1.681
Ort
Thüringen
Wenn es daran liegen sollte und sich das partout nicht lösen lässt, könnte man (sofern es ein Desktop ist) eine separate Netzwerkkarte verbauen....
 

Crosser71

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
814
Ort
Coesfeld/NRW
Hmm, ich hab jetzt im UEFI nur beim Onboard LAN Controller auf Disabled gesetzt und damit hat es nicht funktioniert. Muss ich im UEFI vielleicht noch mehr ändern?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Oder muss ich wieder eine komplette neuinstallation machen? Hab jetzt erst einmal das inplace upgrade gemacht. Im Gerätemanager habe ich aber vor dem upgrade nachgeguckt und da war der Killer E2200 nicht mehr da.
 
Zuletzt bearbeitet:

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
1.681
Ort
Thüringen

Crosser71

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
814
Ort
Coesfeld/NRW
Mit inplace upgrade gehts ja leider nicht. Bricht am Ende mit gleicher Fehlermeldung ab wie bisher.
 

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
1.681
Ort
Thüringen
Ich meinte man könnte versuchen die Ursache für dieses Verhalten zu ergründen, aber wenn die Installation schon recht alt ist kannste auch mal eine Neuinstallation machen. Danach haste ein schnelles, stabiles und normal fehlerfreies Windows, was ja auch was wert ist....
 
Zuletzt bearbeitet:

Crosser71

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
814
Ort
Coesfeld/NRW
Die saubere Neuinstallation mit mit deaktiviertem Ethernetcontroller hat funktioniert🙂
 

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
1.681
Ort
Thüringen
Also....:sneaky:

Wie kriegste das Gerät jetzt online? Per WLAN? Oder aktivierste den integrierten Controller wieder?
 

SchneeLeopard

Urgestein
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
4.432
Ort
Berlin
Anschließende Neuinstallation mit 1909 war wieder kein Problem
Wieso installiert man nicht direkt die Aktuelle Version?
 

Crosser71

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
814
Ort
Coesfeld/NRW
Jetzt macht die Netzwerkkarte Zicken.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Muss ich im UEFI wieder was ändern?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Siehe Bild
 

Anhänge

  • 20210318_113525.jpg
    20210318_113525.jpg
    139,1 KB · Aufrufe: 54

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
1.681
Ort
Thüringen
Chipsatztreiber scheint zu fehlen....
 

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
1.681
Ort
Thüringen

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
1.681
Ort
Thüringen
Eher von der Verpackung oder Du verräts mal welches Board das ist. Dann kann man auf der Herstellerseite danach suchen. Chipsatztreiber ist so ziemlich das Erste was drauf sollte...
 

Crosser71

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
814
Ort
Coesfeld/NRW
Hab gerade Treiber aus der Sicherung zurückgespielt.
Jetzt fehlt nur noch der im Bild.
Das Board ist ein MSI Z97 Gaming 3
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Aber zeigt der Hinweis nicht auf eine Fehler zum angeschlossenen Gerät? Also die PCI Karte?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hab mal genau den genauen Verursacher gesucht:
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Also scheint ja nach wie vor das board von msi Theater zu machen. Über Intel kann der Treiber nicht installiert werden. Bricht mit Fehler ab, dass er den Treiber wohl gefunden aber nicht installieren kann.
 

Anhänge

  • 20210318_122321.jpg
    20210318_122321.jpg
    168,2 KB · Aufrufe: 40
  • 20210318_125123.jpg
    20210318_125123.jpg
    151,5 KB · Aufrufe: 39
  • 20210318_125103.jpg
    20210318_125103.jpg
    116,3 KB · Aufrufe: 35
Zuletzt bearbeitet:

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
1.681
Ort
Thüringen
Benutze mal bitte für Deine Bilder die Druck-Taste der Tastatur und nicht das Handy. In Paint oder eine andere Bildbearbeitung importieren, dort speichern und dann hier hochladen.....

Für Dein Board gibt es hier Chipsatztreiber und auch alles andere. Bissel runterscrollen, auf Treiber klicken, Betriebssystem auswählen und fertig, Und schau mal ob Du ein aktuelles BIOS hast...
 

Crosser71

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
814
Ort
Coesfeld/NRW
Ach da hab ich schon geguckt. Da gibt es nichts aktuelleres.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich kann keine Bildschirmkopien machen, weil ich sie über den Rechner nicht per Mail verschicken kann, komme ja damit nicht ins Internet.
Das einzige was bei der Treiberrückspielung nicht geklappt hat war die Intel Management Engine.
Und da kann 8ch die aktuelle Version nicht installieren.
 

Anhänge

  • 20210318_143153.jpg
    20210318_143153.jpg
    142,8 KB · Aufrufe: 32
Zuletzt bearbeitet:

Crosser71

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
814
Ort
Coesfeld/NRW
Habs jetzt hinbekommen. SDI bzw. Double Driver konnten ja nicht alle Treiber zurückspielen (Intel Management Engine) bei der Neuinstallation. Musste die Neuinstallation über Version 1909 machen mit der ich ins Netz konnte, hab dann noch einmal Driver Booster 8 im Netz suchen lassen und der hat es tatsächlich hinbekommen, was gefunden und installiert. Danach konnte mit Windows Media Creation das upgrade auf 20H2 machen und konnte anschließend die letzten fehlenden Downloads über Windows update ziehen.
Endlich...., war ne schwere Geburt
 

Crosser71

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
814
Ort
Coesfeld/NRW
Keine Ahnung. Ist mir jetzt ehrlich gesagt auch egal. Hab das die letzten Tage so oft probiert, mir reichts erst einmal.
 

Luda

Enthusiast
Mitglied seit
27.12.2007
Beiträge
1.945
Ort
Nähe Karlsruhe
Ich habe selbst ein Sniper Z97 mit Killer E2200 Netzwerkadapter. Ich habe keine Probleme mit Windows 10 2004 und neuer.
 
Oben Unten