Aktuelles

Toshiba MC04ACA500E im Test

Morphium

Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
22.07.2001
Beiträge
5.262
<p><strong><img style="margin: 10px; float: left;" src="/images/stories/galleries/reviews/2014/toshiba-mc04aca500e/teaser.jpg" alt="Seagate ST6000NM0024 Teaser" height="100" width="100" />Mit Toshibas jüngster Veröffentlichung der MC04ACA500E gibt es neben Seagate und Western Digital nun einen weiteren Hersteller, der Festplatten oberhalb der bekannten 4 Terabyte anbietet. Obwohl die <strong>MC04ACA500E </strong>laut Toshiba eher für den Einsatz in Cloud-Umgebungen vorgesehen ist, haben wir uns ein Exemplar zum Test bestellt und durch unseren Benchmark-Parcours geschickt.<br /> </strong></p>
<p>Verglichen mit dem zuletzt getesteten WD60EFRX-Modell von Western Digital hat Toshiba mit der MC04ACA500E ein, zumindest auf dem Papier, deutlich schnelleres Modell mit 7200 rpm im Portfolio....<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/storage/32480-toshiba-mc04aca500e-im-test.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Oben Unten