Aktuelles

Thermaltake Netzteil Sleeven PROBLEM

pikkobyte

New member
Thread Starter
Mitglied seit
22.11.2017
Beiträge
8
Ich würde gerne mein Thermaltake Smart M750W Sleeven, leider ist der VGA Netzstecker im Netzteil 6 Polig belegt. Am Netzteil sind 8 Pole vorhanden aber 2 sind blind. schätze aus Kostengründen. an der Grafikkarte befindet sich dann eine Y-Brücke für das 7. und 8. Kabel.

Dass ist zum Sleeven natürlich hässlich. kann ich die beiden blindanschlüsse am Netzteil belegen? Ich mein wenn sie nicht gepowert wären hätten se einfach einen 6 poligen molex port dafür nehmen können oder ???


Danke schonmal im Voraus
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Eye-Q

Active member
Mitglied seit
11.07.2004
Beiträge
3.488
Ort
Hamburch
Die zusätzlichen Pins des 8-poligen Steckers sind ein Pin Masse, der für die Übertragung der höheren Leistung auch benötigt wird, und ein Pin, der zwar auf Masse gelegt ist, aber der Grafikkarte einfach nur dazu dient, zu erkennen, ob am 8-Pin-Anschluss ein 6- oder ein 8-Pin-Stecker angeschlossen wurde (siehe auch wikipedia-Eintra zu PCIe). Somit kannst Du prinzipiell die beiden Pins mit Adern zum PCB im Netzteil verbinden, musst aber darauf achten, dass zumindest Pin 4 auf "echter" Masse liegt, die auch Leistung übertragen kann.
 

NeronMk

Active member
Mitglied seit
22.04.2007
Beiträge
3.300
Leg die Verzweigung doch einfach möglichst weit nach unten. :)
 
Oben Unten