[Sammelthread] The Callisto Protocol

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
BeitrÀge
18.911
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
Hmm komisch ... den laut Digital Foundry soll gerade die Grafik so ziemlich Top sein.

Wundert mich ja das hier einige post zu lesen sind die eher anderer Meinung sind đŸ€”
Weil es eben nur OK aussieht. Ein God of War oder Horizon Forbidden West ist eine andere Liga.
Das Spiel ist einfach zu Wischi Waschi von der Optik. Da fehlt die SchÀrfe
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
BeitrÀge
18.911
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
Ich nehme an hier kann keiner berichten weil alle den Refund durch haben? :d
Mein Kumpel sagte das nach dem Patch das ganze sogar noch stÀrker Ruckelt.... :rolleyes2: :ROFLMAO:

EDIT: Ich schaue grade seinen Stream und da sind nun teilweise 1sekunde standbilder oder gefĂŒhlt 5 FPS Ruckler dabei.
LĂ€cherlich das man sowas Verkauft hat.

EDIT: Mit DX11 soll es aber wohl deutlich besser laufen.

So lĂ€uft der Neue Patch đŸ€ŁđŸ€ŁđŸ€ŁđŸ€Ł
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
21.10.2021
BeitrÀge
169
Alsomit dem neuen PAtch lief es relativ gut allerdings hatte ich starke fps drops (37 bis 109 fps) an einer stelle wo viele Ventilatoren liefen waren es 37 fps; bei einer Szene wo man dingen ausweichen musste hatte ich 40 fps und es hat geruckelt...

Nun wenn mein Pc eine Kartoffel wĂ€re ok aber so ist es einfach nur naja entĂ€uschend. Ich war nach ca. 16 Stunden duch und es war sehr unbefriedigend. Es hat mehr Fragen offen gelassen als beantwortet und es hat sich eher angefĂŒhlt als wĂ€re man eben erst mit dem Prolog fertig...

Ich hĂ€tte mir eine fast zulange GEschichte wie bei Necrovision gewĂŒnscht... Vor allem weil das nĂ€chste Story DLC erst im Sommer 2023 erscheint <.<
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
BeitrÀge
18.911
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
Alsomit dem neuen PAtch lief es relativ gut allerdings hatte ich starke fps drops (37 bis 109 fps) an einer stelle wo viele Ventilatoren liefen waren es 37 fps; bei einer Szene wo man dingen ausweichen musste hatte ich 40 fps und es hat geruckelt...

Nun wenn mein Pc eine Kartoffel wĂ€re ok aber so ist es einfach nur naja entĂ€uschend. Ich war nach ca. 16 Stunden duch und es war sehr unbefriedigend. Es hat mehr Fragen offen gelassen als beantwortet und es hat sich eher angefĂŒhlt als wĂ€re man eben erst mit dem Prolog fertig...

Ich hĂ€tte mir eine fast zulange GEschichte wie bei Necrovision gewĂŒnscht... Vor allem weil das nĂ€chste Story DLC erst im Sommer 2023 erscheint <.<
Haste mal DX11 getestet? soll wohl besser laufen?

Zum Thema es hat sehr viele Fragen offen gelassen, Naja laut dem was man liest ĂŒber den DLC soll da wohl deutlich mehr von der Story zu dem Spiel verraten werden. Also doch nicht nur todesanimationen sondern Story DLCs
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
21.10.2021
BeitrÀge
169
Haste mal DX11 getestet? soll wohl besser laufen?

Zum Thema es hat sehr viele Fragen offen gelassen, Naja laut dem was man liest ĂŒber den DLC soll da wohl deutlich mehr von der Story zu dem Spiel verraten werden. Also doch nicht nur todesanimationen sondern Story DLCs

Naja erstmal kommt der New Game Plus, Hardcore Modus und Horde Modus danach kĂŒmmert man sich um die Story.
Etwas besser. 10 bis 15 fps besser aber das laggen ist geblieben. ALso hab ich dx 12 und rt wieder angemacht
 

Lorenor Zorro

Enthusiast
Mitglied seit
06.10.2009
BeitrÀge
146
Habe mit dem letzten Patch kaum noch Probleme ( der Day One Patch war schlimm ), DX 12, alles auf max in 4k, selten einen Absturz oder Rukeln.
FPS natĂŒrlich mehr als genug.
Story ist etwas Flach. DafĂŒr sind die Level gut gemacht und es macht Spaß zu erforschen.
Ist eben schon etwas wie Dead Space 1, viel zu tun.
 
Mitglied seit
21.10.2021
BeitrÀge
169
Habe mit dem letzten Patch kaum noch Probleme ( der Day One Patch war schlimm ), DX 12, alles auf max in 4k, selten einen Absturz oder Rukeln.
FPS natĂŒrlich mehr als genug.
Story ist etwas Flach. DafĂŒr sind die Level gut gemacht und es macht Spaß zu erforschen.
Ist eben schon etwas wie Dead Space 1, viel zu tun.

Was mich stark stört ist das Dinge die im vorfeld vollmundig angekĂŒndigt wurden nicht dabei sind wie die alternativen Weege zum Ende oder art sidequest. Die Level sind Linear; in manchen hast du seitenabzweigungen fĂŒr Loot oder SammelgegenstĂ€nde und das wars...
 

Morpheus600

Legende
Mitglied seit
15.03.2007
BeitrÀge
11.827
Ort
Cottbus
Wenn wir Spieler etwas aus der Vergangenheit gelernt haben sollten,dann das Spiele die im Vorfeld Mega gehyped werden am Ende nicht das ist was es sein sollte. Fertig.
 
Mitglied seit
21.10.2021
BeitrÀge
169
Wenn wir Spieler etwas aus der Vergangenheit gelernt haben sollten,dann das Spiele die im Vorfeld Mega gehyped werden am Ende nicht das ist was es sein sollte. Fertig.
GEb ich dir recht... Dead Island 2, Hogwarts Legacy etc. wer weiß ob die Ihre Versprechungen halten
 

Blood1988

Enthusiast
Mitglied seit
03.12.2013
BeitrÀge
5.577
Dead Island 2,das hab ich schon aufgegeben,meine wie lange sind die da jetzt schon drann?
Wird wohl nen Duke 2.0.

Der erste Teil war ja auch nur unterstes lvl.


Mein Spiel hab ich zurĂŒck gegeben hat keine 30min gedauert hatte ich das Geld wieder aufm Konto.

Die Performance ist so schlecht,meine wenn Leute sogar mit ner 3090 in WQHD unter 50FPS rumkrebsen ist das total fail,diese extremen Performanceunterschiede sind nicht normal,in Abschnitt AB 100FPS und in BC 50 lol obwohl nix anders ist.

Das Spiel hat mir wieder gezeigt,das man echt nix zum Release kaufen kann.

Aber verwaschen sah das Game bei mir nicht aus,alles gestochen scharf und dank OLED mit top Kontrast und SW kam das schon nice.
 
Mitglied seit
21.10.2021
BeitrÀge
169
Dead Island 2,das hab ich schon aufgegeben,meine wie lange sind die da jetzt schon drann?
Wird wohl nen Duke 2.0.

Der erste Teil war ja auch nur unterstes lvl.


Mein Spiel hab ich zurĂŒck gegeben hat keine 30min gedauert hatte ich das Geld wieder aufm Konto.

Die Performance ist so schlecht,meine wenn Leute sogar mit ner 3090 in WQHD unter 50FPS rumkrebsen ist das total fail,diese extremen Performanceunterschiede sind nicht normal,in Abschnitt AB 100FPS und in BC 50 lol obwohl nix anders ist.

Das Spiel hat mir wieder gezeigt,das man echt nix zum Release kaufen kann.

Aber verwaschen sah das Game bei mir nicht aus,alles gestochen scharf und dank OLED mit top Kontrast und SW kam das schon nice.

Dead Island 2 wurde 2014 angekĂŒndigt ;) Ist fast eine genauso never Ending Story wie Vampires: Bloodlines 2 xD

Die Performancen mit meiner 4090 und mein 13900K haben mich kurz etwas auflachen lassen; man merkt das es ein Konsolenport ist mit der "exzellenten" UnterstĂŒtzung von AMD.

Selbst nach dem Patch knickt es manchmal auf knapp 40 FPS ein; ansonsten liegt es bei 60 bis 100 FPS; aber man bleibt sehr ernĂŒrchternd zurĂŒck.

Bin mal gespannt wie dann die neuen Unreal Engine 5 Spiele nĂ€chstes Jahr laufen werden (Stalker 2, Redfall, The Day before, Wo Kong etc.), wenn ich dort trotz der Hardware und der angeblichen Effizienz der Engine mit 30 bis 40 fps rumkrebse wars das fĂŒr mich
 

Blood1988

Enthusiast
Mitglied seit
03.12.2013
BeitrÀge
5.577
mal gespannt wie dann die neuen Unreal Engine 5 Spiele nÀchstes Jahr laufen werden
Also The First Descendant lief zumindest wie nen Sack nĂŒsse,da hab ich sogar auf FullHD keine 60FPS gesehen,und dann sah es noch urst schlecht aus.

Gut war Beta aber ne Beta die noch sooooo dermaßen schlecht lĂ€uft bedeutet nix gutes.

The Day Before ist wohl eh nen PapierTiger,da weis man bis heute nix wirklich drĂŒber.


Wenn die auch PUBG da upgraden wollen gruselt es mich ehrlich gesagt....auf einerart erleichtert es die lvl gestaltung und gibt mehr möglichkeiten aber auf der anderen bringt ein das nix wenn man mit 40FPS rumeiert,und ich sehe nicht ein die Faulheit oder unfÀhigkeit der Entwickler auszugleichen mit immer bessere HW im Jahrestakt lol.

Meine ich hab kein Bock wieder in de anfang 2000er zu sein wo man stĂ€ndig aufrĂŒsten musste.
 
Mitglied seit
21.10.2021
BeitrÀge
169
Also The First Descendant lief zumindest wie nen Sack nĂŒsse,da hab ich sogar auf FullHD keine 60FPS gesehen,und dann sah es noch urst schlecht aus.

Gut war Beta aber ne Beta die noch sooooo dermaßen schlecht lĂ€uft bedeutet nix gutes.

The Day Before ist wohl eh nen PapierTiger,da weis man bis heute nix wirklich drĂŒber.


Wenn die auch PUBG da upgraden wollen gruselt es mich ehrlich gesagt....auf einerart erleichtert es die lvl gestaltung und gibt mehr möglichkeiten aber auf der anderen bringt ein das nix wenn man mit 40FPS rumeiert,und ich sehe nicht ein die Faulheit oder unfÀhigkeit der Entwickler auszugleichen mit immer bessere HW im Jahrestakt lol.

Meine ich hab kein Bock wieder in de anfang 2000er zu sein wo man stĂ€ndig aufrĂŒsten musste.
Genau das ist der Punkt. Wenn ich mir das Topmodell einer Grafikkarte hole werde ich erwarten können das die 2 oder 3 Jahre langt (oder lÀnger) Die Unreal Engine kam nun im April 2022 raus und ist gerade bei Unreal Engine 5.1 ; wenn ich mir das bei Spielen wie Nightingale anschaue sieht das recht nice aus :O
Das Problem ist einfach das die meisten Spiele nicht gut optimiert sind oder man bei der Portierung schlampt; das sowas auch anders geht zeigt God of War.....

The Day before klingt eher wie ein scam als wie ein fertiges Spiel.
 

Tremendous

Der mit der AK tanzt
Mitglied seit
04.03.2008
BeitrÀge
4.197
Ort
Hannover
Da wird dir mit dem Eingine Wechsel nichts anderes ĂŒbrig bleiben. Wenn die ersten Games in UE5 kommen wird es eine Flut an "alter" Hardware geben und wenn die UE5 erstmal nach 2-3 Jahren ausgereizt wird dann geht das wieder los.
 
Mitglied seit
21.10.2021
BeitrÀge
169
Ich bin mal frohen mutes das ich mir kein neues System holen muss xD Aber klar wenn man eine GEforce 1080 oder 2080 hat sollte man mal ĂŒber etwas besseres Nachdenken (wenn man solche Spiele in hoher Auflösung spielen möchte).
Wenn ich ein Spiel in 4K spielen will und es laggt sollte ich mir GEdanken machen
 

Blood1988

Enthusiast
Mitglied seit
03.12.2013
BeitrÀge
5.577
Naja dafĂŒr gibt es halt FSR und DLSS,aber wenns mies umgesetzt ist,bringt das auch nix wie man anhand dieses Spiel sieht...

Und ich behaupte mal,das die meisten sogar noch unter einer 1080 Leistung rumkrebsen(die heute noch keinesfalls schlecht ist fĂŒr FullHD und teilweise fĂŒr WQHD noch)die absoluten high end user kann man da doch an einer Hand abzĂ€hlen.

Geld macht man nunmal mit der Masse,und die ist nicht bereit jedes Jahr fĂŒr hunderte Euros aufzurĂŒsten.

Das hier fette optik kracher kommen bezweifel ich auch was alles mit der UE3 und 4 zu release gezeigt wurde,und was in die Jahre wirklich kam was nur annÀhernd so aussah ging gegen 0,also mir fÀllt nicht 1 Spiel ein.
Das wird mit UE5 nicht anders laufen,ausser das die HW anforderung zum Mond steigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
21.10.2021
BeitrÀge
169
Naja dafĂŒr gibt es halt FSR und DLSS,aber wenns mies umgesetzt ist,bringt das auch nix wie man anhand dieses Spiel sieht...

Und ich behaupte mal,das die meisten sogar noch unter einer 1080 Leistung rumkrebsen(die heute noch keinesfalls schlecht ist fĂŒr FullHD und teilweise fĂŒr WQHD noch)die absoluten high end user kann man da doch an einer Hand abzĂ€hlen.

Geld macht man nunmal mit der Masse.

Das hier fette optik kracher kommen bezweifel ich auch was alles mit der UE3 und 4 zu release gezeigt wurde,und was in die Jahre wirklich kam was nur annÀhert so aussah ging gegen 0,also mir fÀllt nicht 1 Spiel ein.
Das wird mit UE5 nicht anders laufen,ausser das die HW anforderung zum Mond steigen.

Genau das ist der Punkt. Wieviele Videos (vor allem von "Gamestar") es dazu gab und angeblich next gen in Form von Unreal Engine 3 oder 4 gezeigt wurde und was am Ende dabei rum kam... Ebenso ist es nun mit Unreal Engine 5 und den Konsolen.

Als wÀren die Konsolen in der Lage 4K mit 60 fps oder mehr dazustellen; also wird komprimiert und getrickst und am Ende kommt kein Spiel an die Möglichkeiten die man nutzen könnte.

Dazu kommt die Faulheit der Entwickler die Spiele gescheit zu Entwickeln (siehe das neue Warhammer Game)
 

Tremendous

Der mit der AK tanzt
Mitglied seit
04.03.2008
BeitrÀge
4.197
Ort
Hannover
Genau das ist das Problem, fĂŒr Optimierung ist weder Zeit noch Geld da.
Wenn man sich jeweils 6 Monate nehmen wĂŒrde zur Optimierung brĂ€uchte man keine 3080 fĂŒr neue Titel.
Aber es wird alles nur schnell hingeschlunzt und auf den Markt geworfen.
 
Mitglied seit
21.10.2021
BeitrÀge
169
Als ich eine 3080 gelesen hatte musste ich doch ein Auge hochziehen da es einfach so ist wie Blood es sagt:
Die meisten werden Àltere Grafikkarten haben (die immer noch gute Dienste Leisten); solche "Anforderungen" beweisen einfach nur das Spiele hingerotzt werden und ein Day 1 bis Day 45 Patch werden das schon irgfendwie richten (vieleicht)
 

Tremendous

Der mit der AK tanzt
Mitglied seit
04.03.2008
BeitrÀge
4.197
Ort
Hannover
Deswegen sagte ich ja dass man nicht mal ne 3080 brÀuchte
 

Blood1988

Enthusiast
Mitglied seit
03.12.2013
BeitrÀge
5.577
Der Witz ist noch das die fĂŒr FULLHD gelten...also wenns fĂŒr 4K wĂ€re da könnte ich das noch verstehen aber FullHD und 3080?
Das kann ich nicht ernst nehmen,und dann lÀuft es ja noch nichtmal damit rund.


Guckt mal Doom Eternal ein vorzeigespiel,das sieht sehr gut aus und lÀuft auf jeder Kartoffel.

Auch die letzten BF Teile bis auf 20 schlag mich tot liefen 1A,BF5 mit nem Xeon1230 und 1070TI,das lief auf hoch noch mit 70FPS und WQHD auf 64er Maps..
 

Lorenor Zorro

Enthusiast
Mitglied seit
06.10.2009
BeitrÀge
146
Was mich stark stört ist das Dinge die im vorfeld vollmundig angekĂŒndigt wurden nicht dabei sind wie die alternativen Weege zum Ende oder art sidequest. Die Level sind Linear; in manchen hast du seitenabzweigungen fĂŒr Loot oder SammelgegenstĂ€nde und das wars...
Da gebe ich dir recht. Erst ankĂŒndigen und dann nicht ins fertige Spiel packen.....peinlich. Wird bestimmt noch einiges per Patch nachkommen.
 

Blood1988

Enthusiast
Mitglied seit
03.12.2013
BeitrÀge
5.577
Das kommt dann mitn bezahl DLC^^
 
Mitglied seit
21.10.2021
BeitrÀge
169
Da gebe ich dir recht. Erst ankĂŒndigen und dann nicht ins fertige Spiel packen.....peinlich. Wird bestimmt noch einiges per Patch nachkommen.


New Game Plus und HArdcore Mode kommen wohl umsonst im Februar; danach kommt voll ein Horde Modus und erst im Sommer ein Story Dlc... Ich denke das Spiel ist bis dahin vergessen
 

shinin

Umbrella Corp.
Mitglied seit
17.12.2005
BeitrÀge
6.122
Mitglied seit
16.02.2017
BeitrÀge
10.012
Ort
Ubi bene, ibi patria
Zum GlĂŒck gibt's genug Spieler, die ein Spiel wegen einem nicht optimalen Start nicht vergessen, bzw Spiele nicht direkt bei Release anschaffen

Dieses Verhalten ist eh hauptsĂ€chlich in sozialen Medien zu verfolgen. Das macht es natĂŒrlich nicht besser, dass die Produkte zumeist beim Spieler reifen, aber daran werden wir alle nichts mehr Ă€ndern können und vorbestellen und erfunden Ă€ndert daran auch nichts.

Ich freu mich darauf, wenn die ersten dlcs da sind und auch patches und das Spiel etwas gĂŒnstiger ist. Ich werd meine Freude daran haben
 
Mitglied seit
21.10.2021
BeitrÀge
169
FĂŒr ein new game plus oder den dlc im sommer kram ich es denke ich wieder raus ^^
 

DDbom

Enthusiast
Mitglied seit
10.10.2016
BeitrÀge
3.797
Ort
Im Norden
Ich finde das gameplay scheisse. Und es ist immer das selbe. Dagegen ist alien Isolation eine Wohltat. Schade um die 60euro
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklÀren Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer DatenschutzerklÀrung.


Oben Unten