Aktuelles

Swift Playgrounds: Eine App zum spielerischen Programmieren lernen

Stegan

Moderator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2005
Beiträge
14.728
Ort
Augsburg
<p><img src="/images/stories/logos-2015/swift.jpg" alt="swift" style="margin: 10px; float: left;" />Zwei Jahre nach der Veröffentlichung der hauseigenen Programmiersprache Swift, hat Apple im Rahmen seiner Auftakts-Keynote zur WWDC 2016 in San Francisco eine iPad-Anwendung speziell für den Entwickler-Nachwuchs angekündigt. „Swift Playgrounds“ soll Kindern und Jugendlichen den Zugang zum Programmieren erleichtern – sie sollen auf spielerische Art das Programmieren lernen.</p>
<p>Innerhalb der App muss eine Spielfigur durch einen Hindernis-Parcours geschickt werden, die je nach Schwierigkeitsgrad unterschiedliche Aufgaben erledigen muss. Bewegt wird der Charakter natürlich per Zeilencode. Was im ersten Level mithilfe von Codeschnipseln vielleicht noch ganz einfach sein mag, wird...<br /><br /><a href="/index.php/news/software/anwendungsprogramme/39493-swift-playgrounds-eine-app-zum-spielerischen-programmieren-lernen.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

peterschulz

New member
Mitglied seit
23.06.2016
Beiträge
1
Ich lerne am Liebsten per Livestream programmieren, da kann ich nähmlich direkt meine Fragen im Chat stellen. Das ganze ist zusätzlich noch kostenfrei! Deshalb empfehle ich Jedem, der Programmieren lernen möchte, mal auf www.livecoding.tv vorbeizuschauen!
 
Oben Unten