Aktuelles

[Kaufberatung] SSD für PfSense

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Gen8 Runner

Member
Mitglied seit
12.08.2015
Beiträge
258
Jede stinknormale SSD, Festplatte etc. ist dafür geeignet.
Hatte PFSense schon unter Samsung, Crucial etc. am laufen, nie Probleme gehabt. Basis ist ja auch FreeBSD, da sind eigentlich alle Treiber für alle aktuellen SSD dabei.
 

Holt

Well-known member
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
20.092
Bei SATA SSDs gibt es keine Treiber für die SSD selbst, sondern nur einen für den SATA Host Controller, also den Controller auf dem Mainboard der i.d.R. im Chipsatz steckt.
 
Oben Unten