Aktuelles
  • Die besten Deals von Media Markt und Saturn haben wir für Euch in unseren News zusammengefasst. Viel Spaß beim Shoppen!

Solid State Drive (SSD) (Part 3|1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

DSL Cowboy

Semiprofi
Mitglied seit
21.08.2005
Beiträge
5.728
Ort
Landkreis Leipzig
Na er meint wohl z.b. 4 F1er nehmen, daraus 2x 2 Raid0 machen und zwischen beiden Raids ist der Kopierspeed schneller. Geht aber bei mir nicht da ich nur 3 Sata Ports für Raid hab.

Was mein 3x F1 Raid0 angeht wars halt so das ich kurzfristig ordentlich Platz und Speed brauchte und ich die Kombo auch nicht sehr lang nutzen werde. Bin nur überrascht das diese doch so flott ist trotz 13.5 ms Access.
 
Zuletzt bearbeitet:

Georg1971

Neuling
Mitglied seit
24.04.2008
Beiträge
18
Um nochmal auf die MLC-Geschichte zurück zu kommen: Hab mir zwei der OCZ Cores bestellt und bin SOWAS von entspannt. Bei 2 Jahren Garantie können sie meinetwegen 3 x sterben, spätestens dann wird gewandelt und es gibt die Kohle zurück. In 2 Jahren sind SSDs Standard und sie werden größer, schneller, zuverlässiger und preiswerter sein als heute, dann werden Neue gekauft. Wenn die OCZ zwei Jahre durchhalten: Auch gut, dann kann sich niemand beklagen. Ist zwar die Kohle weg, aber sie haben ihren Dienst getan. Entgegen aller Schwarzmalerei über dieses Produkt, dass noch nicht mal auf dem Markt ist, habe ich ehrlich gesagt gegenüber einem namhaften Hersteller, der es sich nicht leisten kann Schrott unters Volk zu bringen, ein gelassenes Vertrauen.

Einfach abwarten und nicht Vorverurteilen. Cheers!! :wink:
 

M.D. Geist

Enthusiast
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
2.536
gab es eigentlich jemals ne erklärung zu dem 15mb bug ?
controller abgeraucht ?
 

QTime

Semiprofi
Mitglied seit
11.09.2007
Beiträge
1.391
koennte evt. mal jemand der sich gut mit mtron versteht, nachfragen wann die 1,8" ssd´s verfügbar sind? ich habe den kontakt jetzt schon 2x angeschrieben aber noch keine antwort bekommen. die 1,8" sdd mit 128gb ram soll naemlich in mein macbook air.

oder hat sonst jemand infos wie es mit der platte weitergehen soll?

lg sim
 

xebone

Neuling
Mitglied seit
04.08.2006
Beiträge
870
Vielleicht mal um hier der "Panik" entgegenzuwirken - denk ich darf hier Hrn. Borutta zitieren:

wir haben bisher insgesamt 5 „defekte“ SSDs verzeichnet, wobei 4 davon

nach Überprüfung bei MTRON voll funktionsfähig waren.

Diese SSD haben beim booten im Kundenrechner nur von 15 MB Kapazität angezeigt,

aber bei unseren Systemen einwandfrei funktioniert.

MTRON hat bisher dieses Phänomen nicht ergründet.

In Ihrem Falle scheint dieser Defekt ja nicht vorzuliegen und wäre

nach unseren Erkenntnissen der erste wirkliche Ausfall.



Und zur 7500er 16GB (werd auf ein Raid0 mit denen umsteigen)


Die 7500er mit 16 GB werden Ende des Monats bei uns erwartet
.
 
Zuletzt bearbeitet:

Survivor

Neuling
Mitglied seit
16.09.2003
Beiträge
863
Ort
nahe Ulm
Weiss jemand, wie schnell Winkom eine SSD austauscht?
sauschnell
Allerdings, heute morgen kam die Mail mit der Adresse zum einsenden, heute nachmittag kam ne Mail mit der Frage ob ich sie schon verschickt hab, die Austausch-SSD könnte sofort losgeschickt werden :eek::love::d
Leider hab ich die Mail erst jetzt gelesen :(

Ich meine aber,die 0.17R1 war zur behebung des Fehlers an der ICH9R.
@Survivor
Du kannst doch nichts falsch machen,wenn Du auf die 0.18 updatest.
Das lass ich jetzt lieber, soll sich MTRON um meine defekte SSD kümmern *g*

Duch folgende Mail von Winkom hatte ich ja noch etwas Hoffnung:
Zur Ihrer Information:

Die bisher eingesandten SSD mit ähnlichen Fehlerbeschreibungen

waren bei uns allerdings immer voll funktionsfähig.

Es handelt sich sehr wahrscheinlich um eine Kommunikationsstörung

zwischen den Controllern, deren Ursachen bisher von MTRON nicht

begründet werden konnte.

Bitte teilen Sie uns (wenn möglich)zur besseren Ursachenforschung noch Ihre

Systemdetails mit, wie Motherboard, Chipsatz, Controller.etc
Allerdings habe ich die SSD nun an 6 verschiedenen PCs mit 8 unterschiedlichen Controllern getestet und an allen wurde im nativen wie im AHCI Modus als Größe 15 MB angezeigt.
Ich frag bei Winkom mal nach, wie MTRON die defekten SSDs testet (mit welchen Mainboards und Chipsätzen). Ich hatte in meiner Auswahl nur Desktop-Chipsätze.
Einen unserer Server in der Firma herunterzufahren und die SSD dranzuhängen hatte ich heute abend keine Lust mehr ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten