Aktuelles

Scythe Fuma 2 CPU-Kühler - CPU OPT / CPU FAN

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
777
Ort
Braunschweig
Hi,

ich hab grad den Kühler in mein Mainboard eingebaut. Jetzt überlege ich wie ich die Lüfter am besten einbauen soll.
Hab ein Video gefunden wo man sich das ganze anschauen kann und das ganze sieht dann so aus:
cpu.JPG

Ich finde das allerdings nicht so elegant das bei dem ersten Lüfter das Kabel unten raus kommt und bei dem in der Mitte von oben.
Wie würdet Ihr das machen? Die nächste Frage wäre jetzt wo ich die Lüfter anschließen soll.
Ich habe 2 Anschlüsse mit der Bezeichnung CPU OPT und CPU FAN. Ist es egal wo ich die Lüfter anschließe?

Und dann hab ich noch dieses Kabel hier:
IMG_20210223_211627_resized_20210223_091645675.jpg

Kann ich das weglassen oder hat man dadurch irgendwelche Vorteile?

Also am meisten würde mich interessieren wo ich die Lüfter anschließen soll. Mein letzter Kühler hatte nur einen Lüfter und diesen habe ich an CPU FAN angeschlossen aber bei 2 Lüftern bin ich jetzt überfragt. Vielleicht kann Mir jemand kurz dabei helfen. Schon mal Dankeschön.


Gruß,
marcus locos
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
26.360
Ort
Rhein-Main
Also am meisten würde mich interessieren wo ich die Lüfter anschließen soll. Mein letzter Kühler hatte nur einen Lüfter und diesen habe ich an CPU FAN angeschlossen aber bei 2 Lüftern bin ich jetzt überfragt. Vielleicht kann Mir jemand kurz dabei helfen. Schon mal Dankeschön.
Beide Lüfter an das Y-Kabel und das Y-Kabel auf CPU Fan. Dann werden beide Lüffis als einer angesteuert :bigok:
Alternativ einen Lüffi direkt auf CPU Fan und den anden auf CPU OPT - dann musste aber schauen wie das im Bios aussieht dass es auch funktioniert.

PS:
Die Lüffis sind mit Drahtklammern am Kühler befestigt. Die kannste rausklicken, dann kannste den Lüffi drehen wie du willst, z.B. dass das Kabel unten rauskommt.
 

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
777
Ort
Braunschweig
Beide Lüfter an das Y-Kabel und das Y-Kabel auf CPU Fan. Dann werden beide Lüffis als einer angesteuert :bigok:
Alternativ einen Lüffi direkt auf CPU Fan und den anden auf CPU OPT - dann musste aber schauen wie das im Bios aussieht dass es auch funktioniert.
Hab ich auf diese Weise noch nie gemacht. Hab jetzt einen Lüfter an CPU FAN angeschlossen und den anderen an CPU OPT.
Das ganze sieht dann so aus:

cpu 1.PNG


cpu 2.PNG


Also kann ich doch das Y-Kabel weglassen oder gibt's einen guten Grund das beide Lüffis über CPU Fan angesteuert werden?

PS:
Die Lüffis sind mit Drahtklammern am Kühler befestigt. Die kannste rausklicken, dann kannste den Lüffi drehen wie du willst, z.B. dass das Kabel unten rauskommt.
Ja klar, hätte ich auch selbst drauf kommen können, danke 😉👍
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
26.360
Ort
Rhein-Main
mich irritiert dass CPU Fan und CPU Opt unterschiedlich schnell sind.
Aber wenn die temps okay sind dann passt das.

PS: Wenn einer von beiden schneller läuft sieh zu dass es der hintere ist, also der der frei wegpusten kann. Dann haste Pullbetrieb, das sollte besser funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
777
Ort
Braunschweig
mich irritiert dass CPU Fan und CPU Opt unterschiedlich schnell sind.
Aber wenn die temps okay sind dann passt das.
Vielleicht liegt es daran weil es 2 unterschiedliche Lüfter sind? :unsure:

IMG_20210224_205055.jpg

Das Y Kabel könnte ich natürlich auch nehmen wenn es sich wirklich lohnt.
Wie oben auf dem Bild zu sehen hat der einen weißen und eine schwarzen Stecker.
Muss ich da was beachten? Oder das Y-Kabel doch weglassen?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
26.360
Ort
Rhein-Main
Lass gut sein. Läuft doch

Wenn du es optimieren willst musst du die exakten Datenblätter zu den Lüftern nach Lüfterkurven und Luftmengendiagrammen durchsuchen...
Und wenn du das hast an der Spannungskurve im Bios drehen dass es etwas vom Luftstrom +-gleich ist.

PS: Aber ehrlich gesagt: mir wärs zu doof :banana:
 
Zuletzt bearbeitet:

marcus locos

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
20.06.2009
Beiträge
777
Ort
Braunschweig
Lass gut sein. Läuft doch
Wenn du es optimieren willst musst du die exakten Datenblätter zu den Lüftern nach Lüfterkurven und Luftmengendiagrammen durchsuchen...Und wenn du das hast an der Spannungskurve im Bios drehen dass es etwas vom Luftstrom +-gleich ist.

Aber ehrlich gesagt: mir wärs zu doof :banana:

Ich danke Dir. Ich hab jetzt alles so gelassen. Den einen Lüfter habe ich nur umgedreht damit das Kabel von unten durch läuft damit es gut versteckt ist 👍
 
Oben Unten