[Sammelthread] Satisfactory

Dark_Eagle

Enthusiast
Mitglied seit
25.03.2008
Beiträge
518
Ort
Mannheim
Erstmal über Petrolkoks, später dann ggf über Treibstoff.
Die Petrolkoksraffinerien kann man relativ gut zu Turbotreibstoffraffinerien umrüsten. Nur ein wenig übertakten und verdichtete Kohle dazu und schon läuft das. Wenn du das beim Bau schon vorsiehst ist das umschalten dann ganz easy :bigok:
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Für alles anderen ölbasierten Produkte bzw größere Mengen bau ich dann lieber später wo anders eine größere Raffinerie.
Der Charme an den Inseln finde ich das man da unbegrenzt Wasser hat. Merke grade in der Dunedessert was das wert ist.:fresse2:
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Will die nächste Raffinerie dann konsequent auf das 130er Polymeerharz auslegen. Damit quetscht man noch ein wenig mehr Kunststoff und Gummi aus dem Rohöl und ist so meine Hoffnung flexibler. Benötigt natürlich aber Wasser
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.533
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Interessant!:geek: Vielen Dank(y)
Mit den Abzweigen zwischen erstem und zweiten Container und dem Lift nach unten stellst du den Abgriff her, falls du Materialien für die automatische Weiterverarbeitung brauchst? Hast du die oberen oder die Unteren Bänder zwischen Container 1 und 2 zuerst verbunden?
Bin schon auf die Sortieranlage gespannt. :d
Ja, so ist es in der Theorie gedacht. Wie es nachher kommt noch keine Ahnung. Ich glaube erst die unteren Bänder. Sollte aber egal sein. Mit der Sortieranlage bin ich auch mal gespannt :lol:
 

H_M_Murdock

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
8.555
Ort
München
Die Petrolkoksraffinerien kann man relativ gut zu Turbotreibstoffraffinerien umrüsten. Nur ein wenig übertakten und verdichtete Kohle dazu und schon läuft das. Wenn du das beim Bau schon vorsiehst ist das umschalten dann ganz easy :bigok:
Gute Idee das gleich zu berücksichtigen, werd ich im Hinterkopf behalten.

Der Charme an den Inseln finde ich das man da unbegrenzt Wasser hat. Merke grade in der Dunedessert was das wert ist.:fresse2:
Ja da hast du Recht, da muss man sich quasi nur bedienen.
In der Dune Desert hatte ich im lezten Game mein Kernkraftwerk stehen, das war am östlichen Rand.
Ein paar kleinere Seen und einen Flusslauf gibt's auch noch, aber man muss dann schon mit dem Platz für die Pumpen haushalten und das Wasser ggf ein Stück weiter transportieren.

Will die nächste Raffinerie dann konsequent auf das 130er Polymeerharz auslegen. Damit quetscht man noch ein wenig mehr Kunststoff und Gummi aus dem Rohöl und ist so meine Hoffnung flexibler. Benötigt natürlich aber Wasser
Hab ich mir grad nur flüchtig angeschaut, man könnte wohl Sprit herstellen und das Polymerharz als Nebenprodukt das man dann mit Wasser entsprechend weiter verarbeitet.
Der Output ist höher, man hat aber auch nen Schritt mehr.

In meinem ersten Aufbau wird das wohl noch keinen Einzug halten, aber für später merk ich mir die Option auch mal.
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.533
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Mal schauen was ich hier so hinsetze. Kupfer, Eisen und Kalk sind im Angebot

Screenshot20221124-18463700000.png
Screenshot20221124-18465500000.png



Screenshot20221125-13245900000.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Dark_Eagle

Enthusiast
Mitglied seit
25.03.2008
Beiträge
518
Ort
Mannheim
Auch mal von mir ein paar Impressionen:

Abstellgleise:
20221124123720_1.jpg


Hypertubezentrale:
20221124144606_1.jpg


E-Zentrale:
20221124144714_1.jpg
20221124144724_1.jpg



Habe bissl Straße und Eisenbahn gebaut:
20221124143812_1.jpg
20221124143829_1.jpg


Mein Anlieferbahnhof steht auch:
20221124124625_1.jpg


So habe ich den Splitt des Bahnhofeingangs auf 4 Bänder gelösst. Die Durchlaufenden Bänder sind der primäre Eingang. Damit läuft der Bahnhof schön gleichmäßig leer und alle Bänder werden gut ausgelasstet. 10 Wagons kann ich hier entleeren.
20221124124558_1.jpg
20221124124550_1.jpg

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Und die Hier noch die Planung von der letzten Ausbaustufe der RAF 1 (verarbeitet mit 6 600er-Rohren alles Öl der Spired Coast) und der FAB 9b (Weltraumlift Stufe 3)
1669400303042.png

1669400323631.png

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Mal schauen was ich hier so hinsetze. Kupfer, Eisen und Kalk sind im Angebot
Wo bist du den?
Wenn du noch Kohle oder Petrolkoks hast, kannst du schwere Rahmen machen
 
Zuletzt bearbeitet:

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.533
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
@Dark_Eagle : Zur Zeit Northern Forest. Schwere Rahmen habe ich im Lager in 5 Container liegen. Hatte ja immer mein altes Lager als Blueprint mitgenommen. Bin doch zu faul immer alles neu zu machen :ROFLMAO:
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.533
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Mal ein wenig weiter gebastelt.

Screenshot20221126-12254600000.png
Screenshot20221126-12403400000.png
 

Wolfpack

Enthusiast
Mitglied seit
26.11.2010
Beiträge
972
Ort
Waldbüttelbrunn
@AK0511
Ich würde dich gerne einstellen, für mein Bauprojekt "Thermaler Raketenantrieb" werden noch Maurer usw. gesucht :)

Hier mal ein paar Eindrücke des aktellen Stands.

20221117195454_1.jpg

20221117233324_1.jpg



Bitte kein Kommentar über meine Schraubenproduktion, hatte einfach nicht an das alternative Rezept gedacht :( Nun stehen da halt mal 110 Konstruktoren nur für Schrauben :fresse2:
Linke Seiten die hellblauen Konstruktoren.

20221121233059_1.jpg




Hier unten steht die Beton, Stahlträger und Betonproduktion.

20221123233959_1.jpg


AluOxid wird tief im Dschungel hergestellt.



20221122194049_1.jpg


20221125212856_1.jpg


20221125231323_1.jpg


20221124205451_1.jpg

20221125231313_1.jpg


Also wer meldet sich freiwillig und zeiht ein "paar" Wände hoch? :d
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.533
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
@Wolfpack : Ich bin zu teuer da bleibt dir nachher nichts übrig :ROFLMAO:

Mal weitergebaut. Überlege noch wie ich da wo baue. 3 Miner MK3 Eisenerz stehen schon mal, genauso wie deren Verkleidung. Der 4. Miner links im Bild wird ebenfalls noch ans Netz gehen.

Screenshot20221126-18423900000.png
Screenshot20221126-18425200000.png
Screenshot20221126-18425900000.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Ragou

Enthusiast
Mitglied seit
11.01.2012
Beiträge
476
Ort
Ludwigshafen
Bin rückfällig geworden.
Der alte Spielstand ist erstmal auf Eis gelegt, bis fullrelease.

Eine für mich typische Starterbasis, großteils Handbefüllt, voll übertaktet und extremer Werkbankeinsatz.
20221127142047_1.jpg


Direkt darüber eine mitgewachsene Eisen und Kupfermanufaktur, darüber Schrauben für die verstärkten Platten und modularen Rahmen.
20221127142129_1.jpg


Erste Stromversorgung, die sehr lange genutzt wurde, bis ich doch ein paar Kohlekraftwerke gebaut habe (wollte ich eigentlich überspringen).
20221127142202_1.jpg


Im vordergrund Alu und Alclatplatten aus einer 6ooer Bauxitleitung. Hinten Treibstoffgeneratoren, für den Übergang zum nächsten Schritt.
Forschung war dann zu disem Zeitpunkt abgeschlossen (Schweberucksack, Mk3 Miner + 5er Bänder).

20221127142259_1.jpg


Baustelle jetzt ...
20221127140040_1.jpg


20221127135452_1.jpg

20221127135650_1.jpg


Komplette Baustelle mit Lager, wird wenns fertig ist 320 Generatoren befeuern. Grüße an @Satan / Flesby
20221127141419_1.jpg


Seit dem Update, werden Wandhalterungen von Rohren automatisch gesetzt, find ich gut.
20221115210254_1.jpg
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.533
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Durch einen Denkfehler alles nochmal abgerissen und neu gebaut. Eine 4 Meter Foundation draufgepackt auf die bereits bestehende Plattform um den 4. Miner bzw. die Förderbänder unterirdisch laufen zu lassen.

Wer keine Arbeit macht sich welche :lol:

Screenshot20221127-17433300000.png
Screenshot20221127-17434200000.png
Screenshot20221127-17434600000.png
Screenshot20221127-17440900000.png
 

Satan

Enthusiast
Mitglied seit
03.06.2003
Beiträge
1.324
Ort
Nürnberg
Komplette Baustelle mit Lager, wird wenns fertig ist 320 Generatoren befeuern. Grüße an @Satan / Flesby
Gruß Zurück.

Bei mir wird es noch ne weile dauern bis es weiter geht, da ich auf Blueprints im normalen Early Access warte.

In der Zwischenzeit spiele ich mal wieder DSP (nach über einem Jahr hat sich da einiges getan).
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.533
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Oha, die Ecke hat mich Nerven gekostet. Besser wäre es wenn es diese Blöcke mit verschiedenen Gradzahlen gäbe. Micro Management ist nicht so genau wie ich es gerne hätte. Aber naja.

Angeblich soll es mit diesen Ecken genauso wie bei den Curved Roads gehen, aber da hat es bei mir versagt.

Screenshot20221128-12545500000.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Ragou

Enthusiast
Mitglied seit
11.01.2012
Beiträge
476
Ort
Ludwigshafen
@Satan , DSP?

An der Performance und Ladezeiten hat sich mMn einiges getan, hab einen alten Spielstand geladen mich umgeschaut und ein Savegame angelegt, nach zwei bis drei Monaten Pause, fühlt sich das wie ein neues Spiel an.

Wer keine Arbeit macht sich welche :lol:

300 - satisfactoy.jpg
 

Satan

Enthusiast
Mitglied seit
03.06.2003
Beiträge
1.324
Ort
Nürnberg

Dyson Sphere Program.


Nilaus hat generell gute Sachen, sowohl zu SF also auch DSP, sowie sonstige Konstruktions-Spiele.
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.533
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Boah ich kriege diesen Radius nicht genau hin so das es am anderen Ende passt. Sieht aus wie hingeschissen :fire:
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.533
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Ich habe die Schnauze voll. Da ich die Rundungen nicht wie gewünscht geschafft hatte habe ich auf 45 Grad gesetzt. Alles ganz schön und gut, nur das am Ende ein Überhang entsteht was eigentlich nicht sein kann da alles im rechten Winkel gebaut war. Ich bin extrem angepisst und schmeiße das Game jetzt von der Platte.

erstes Bild zeigt den richtigen Winkel an der Foundation und das andere wie es am Ende aussieht. Egal ob ich kürzer oder länger baue es ist immer ein Überstand da.

Screenshot20221128-21312600000.png
Screenshot20221128-21314000000.png
 

Satan

Enthusiast
Mitglied seit
03.06.2003
Beiträge
1.324
Ort
Nürnberg
erstes Bild zeigt den richtigen Winkel an der Foundation und das andere wie es am Ende aussieht. Egal ob ich kürzer oder länger baue es ist immer ein Überstand da.

Hi, kann verstehen, dass du frustriert bist, da ich selber nicht so viel designe, habe ich ehrlich gesagt keine Ahnung, wie Du genau das was Du hier auf den Bildern zeigst baust. Ich konnte es auf die Schnelle im Spiel jedenfalls nicht nachvollziehen, sofern Du SF noch nicht gelöscht hast, wäre es möglich ein kleines Video zu erstellen, in dem Du demonstrierst, wie es zu dem Problem kommt. Evtl. findet man im Thread gemeinsam ne Lösung, dass es einmall passt (Kante auf Kante) und einmal nicht erscheint auf jeden Fall merkwürdig.
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.533
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Hi, kann verstehen, dass du frustriert bist, da ich selber nicht so viel designe, habe ich ehrlich gesagt keine Ahnung, wie Du genau das was Du hier auf den Bildern zeigst baust. Ich konnte es auf die Schnelle im Spiel jedenfalls nicht nachvollziehen, sofern Du SF noch nicht gelöscht hast, wäre es möglich ein kleines Video zu erstellen, in dem Du demonstrierst, wie es zu dem Problem kommt. Evtl. findet man im Thread gemeinsam ne Lösung, dass es einmall passt (Kante auf Kante) und einmal nicht erscheint auf jeden Fall merkwürdig.
Ich mache morgen mal ein Video. Dann sieht man vielleicht besser woran es liegt. Aber normal ist es wenn alle Foundation im 90 Grad Winkel sind das auch der 45 Grad Winkel funktionieren müsste das Kante auf Kante zuläuft. Bei der ersten Foundation passt es, nur am Ende nicht.
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.533
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Habe es jetzt mittels eines Mods gelöst. Erst das Dreieck vom Mod gesetzt, dann eine Barriere drauf und anschließend die normale Foundation gesetzt. Zum Schluß das Dreieck gelöscht da man es farblich nicht anpassen kann. Aber selbst da musste ich die Foundation mittels Micro Manage um ein paar Millimeter verschieben damit Ecke auf Ecke passte. Ausgegoren was Genauigkeit anbelangt ist das Game nicht.

Screenshot20221129-12321900000.png
 

Dark_Eagle

Enthusiast
Mitglied seit
25.03.2008
Beiträge
518
Ort
Mannheim
Ich habe meine Aluhütte fertig :bigok:
20221129150914_1.jpg



Ich sammle Bauxid 2x Normal und 2x Rein auf den Red Bambo Fields ein. Quarzsand kommt aus dem Titan Forest
1669731829419.png


Habe zwei Ankunftsbahnhöfe, einer bekommt 4x Bauxid und einmal Kohle, der Andere 4x Rohquarz. Da ich nachführend nur 4x600 Bauxid und 2160 Rohquarz verbrauche aber aber 2640 Bauxid und 2400 Quarz angeliefert bekomme stehen hier auch ein paar Schredder.
20221129150937_1.jpg


Drunter wird Balanced und Überschuss aussortiert. Ich geh immer mit zwei Bändern in die Bahnhöfe rein und raus und stelle dazu nen großen Container um den Lag während der Zug (ent)läd weg zu Puffern
20221129151001_1.jpg


Hier unten stehen dann auch 8x12=96 Konstrukter die aus dem Quarz Sand machen:
20221129151013_1.jpg


Direkt über dem Bahnhof stehen die Raffinerien:
20221129151110_1.jpg


Über die Kombination "Sloppy Alu" mit dem Standard Aluschrott Rezept bekommt man eine schöne 1:1 Verrohrung hin. 12 Blöcke verarbeiten die eingehenden 4x600 Bauxid und jeder Block erzeugt 360 ALuschrott und brauch wegen der Rückführung nur 80 Wasser.
20221129151131_1.jpg


Das Wasser pumpe ich direkt aus dem Östlichen See in der Dune Dessert.
20221129151042_1.jpg


Für den nächsten schritt benötige ich die 3600 Quarzsand. Die bringe ich über 12 Linien nach oben. Ist Bandtechnisch nicht nötig, war so aber einfacher, als es erst zu mergen und dann zu splitten. Rechts geht auch Kupfer- und Eisenerz nach oben. Wollte urpsrünglich die Gießereien für das Kupferlegierungsrezept mit in den Keller stellen, aber die 96 Kon haben zuviel Platz gebraucht.
20221129151055_1.jpg

Habe ein Zwischenstockwerk eingezogen um den ganzen Quarzsand oben ordentlich passend an der richtigen Stelle zu haben.
20221129151152_1.jpg


Darüber kommen dann die 12x je 360 Aluschrott und 300 Quarzsand an. An jedem Raffinerieblock hängen 4 Gießereien und machen 240 Alu-Barren. Immer 12 Gießereinen sind gemergt, sodass ich 4x 720 Alubarren nach oben geben kann zur Weiterverarbeitung
20221129151230_1.jpg


Auf dieser Ebene stehen auch 14,5 Gießereien und machen Legierte Kupferbarren. Damit laste ich eine Reine Kupermine schön aus (und brache die Barren auch)
20221129151238_1.jpg


So lange die Raffinerieblöcke unten laufen funktioniert das mit der Wasserrückführung gut. Wenn es staut, kann es aber sein, dass die Rückführung absäuft, weil die Sloppy-Alu-Raf das Wasser nicht verbraucht, vom See aber neues nachkommt. Daher stehen die Ebene darüber außen eine Menge Schredder, sodass entweder die Alubarren oder der Aluschrott weggeschreddert wird und die Raffinerien durchlaufen.
Aus einem der 720er Alubarrenbänder mache ich auf dieser Ebene auch 720 Alu-Blech.
20221129151257_1.jpg


Die anderen 3x720 Alubarren und die übrigen Kupferbarren gehen noch ein Stockwerk höher:
Hier machen 14 Fabrikatoren via dem alternativen Rezept 1575 Alugehäuse. Dabei bleiben 60 Alubarren übrig. Daraus mache ich mit einem untertakteten Konstruktor noch 40 Gehäuse.
Die 40 Gehäuse gehen ans Lager. Die 1575 gehen hier erst mal in die Schredder. Ich greife Sie dann für die Weltraumlift etc Fabrik nach und nach ab.
20221129151314_1.jpg


Hier habe ich nicht vorab geplant sondern den Plan parallel dazu gemalt. Den Aufbau mit dem Sloppy-Rezept hatte ich im letzten Run schon erfolgreich so eingesetzt, hatte aber da das Problem, dass ich nicht genügend Quarzsand hatte um allen Aluschrott mit Quarzsand zu schmelzen. Das Problem habe ich hier nicht :bigok: und damit konnte ich dann so bauen. Da ich ja noch ca. 240 Bauxid übrig habe kann ich hier Später auch noch einen 13 Block und mit der Unreinen Bauxidquelle aus den Red Bambo Fields einen 14 Block dazusetzten. Platz und Quarz ist vorhanden 8-) Bin mal gespannt wie weit ich mit den Gehäusen komme.

1669734300136.png
 

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
23.816
Wow, das sind richtig sportliche Zahlen, die du da verarbeitest :bigok:
 

Dark_Eagle

Enthusiast
Mitglied seit
25.03.2008
Beiträge
518
Ort
Mannheim
Wow, das sind richtig sportliche Zahlen, die du da verarbeitest :bigok:
Ich beis mir grade bissl in den Hintern das ich nicht größenwahnsinnig bin. Hätte ich die unreine Bauxid Quelle auf den Red Bamboo Fields mit erschlossen hätte ich 3000 Bauxid zusammen gehabt. Dann hätte ich noch ein bissl Rohquarz mehr benötigt, das wäre aber Logistisch kein Mehraufwand gewesen und hätte damit 5x 720 Alubarren (statt 4 mal) zur freien Verwendung gehabt.
Nachträglich müsste ich nun den ganzen Keller umbauen mit Anlieferung und Quarzsandkonstruktoren, das passt net :wall:
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.533
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Ich beis mir grade bissl in den Hintern das ich nicht größenwahnsinnig bin. Hätte ich die unreine Bauxid Quelle auf den Red Bamboo Fields mit erschlossen hätte ich 3000 Bauxid zusammen gehabt. Dann hätte ich noch ein bissl Rohquarz mehr benötigt, das wäre aber Logistisch kein Mehraufwand gewesen und hätte damit 5x 720 Alubarren (statt 4 mal) zur freien Verwendung gehabt.
Nachträglich müsste ich nun den ganzen Keller umbauen mit Anlieferung und Quarzsandkonstruktoren, das passt net :wall:
Ja, so ist das. Zumindestens hast du ja genug Rohre :lol: Aber Hut ab vor deinen ganzen Excelberechnungen etc. Ich bin dafür definitiv zu faul und auch nicht qualifiziert genug um das so zu machen wie du. (y)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Weiß noch gar nicht wie ich hier die Steel und Copperproduktion reinbaue. Sieht mir zu klein aus. Muss wohl auf 2 oder 3 Etagen gehen.

Screenshot20221130-19344600000.png
Screenshot20221130-19482200000.png
Screenshot20221130-19494600000.png



Screenshot20221130-20121000000.png
 
Zuletzt bearbeitet:

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
23.816
Ich beis mir grade bissl in den Hintern das ich nicht größenwahnsinnig bin. Hätte ich die unreine Bauxid Quelle auf den Red Bamboo Fields mit erschlossen hätte ich 3000 Bauxid zusammen gehabt. Dann hätte ich noch ein bissl Rohquarz mehr benötigt, das wäre aber Logistisch kein Mehraufwand gewesen und hätte damit 5x 720 Alubarren (statt 4 mal) zur freien Verwendung gehabt.
Nachträglich müsste ich nun den ganzen Keller umbauen mit Anlieferung und Quarzsandkonstruktoren, das passt net :wall:
Nicht ärgern - muss ja auch noch Optimierungspotenzial geben :)
 

Dark_Eagle

Enthusiast
Mitglied seit
25.03.2008
Beiträge
518
Ort
Mannheim

H_M_Murdock

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
8.555
Ort
München
Gestern gab's wieder ein neues Video zu Update 7 und FICS*MAS:

Im Wesentlichen: FICS*MAS kommt in 1:1 gleicher Form wie letztes Jahr. Grund ist dass die Entwickler sich auf die Weiterentwicklung vom Spiel konzentriert haben statt neue Event-Inhalte zu erstellen. Aus meiner Sicht die richtige Entscheidung, mich hat das Event nie nennenswert interessiert und ich find's gut wenn stattdessen was in der Entwicklung des eigentlichen Spiels vorwärts geht.

Update 7 kommt am 06. Dezember 15:00 CET, also unserer Zeit in den EA.
Ging finde ich ziemlich schnell.
Ne Stunde vorher wird's zum Launch einen Livestream geben, wohl sogar mit Gewinnspiel wo es Keys für ein paar Games zu gewinnen git, aber das wohl nur auf Twitch und nicht auf Youtube.
 

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
23.816
Update 7 kommt am 06. Dezember 15:00 CET, also unserer Zeit in den EA.
Ging finde ich ziemlich schnell.
Die geben zur Zeit ordentlich Gas, finde ich. Ich rechne mit dem finalen Release von 1.0 nächstes Jahr :bigok:
 

Wolfpack

Enthusiast
Mitglied seit
26.11.2010
Beiträge
972
Ort
Waldbüttelbrunn
Und dann noch bissel den Serveroptimieren :)
Aktuell bin ich wirklich zufrieden mit dem Server, einzig dem "Speicherlag" habe ich nichts zu bemängeln.
Mein Save ist mittlerweile auch fast 6MB groß.
Ich hab meine Megafab aber immer noch nicht fertig :(
Danach werde ich mich auch mal wieder um das schön bauen konzentrieren, mir reicht es dann erstmal :P
 

H_M_Murdock

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
8.555
Ort
München
Die geben zur Zeit ordentlich Gas, finde ich. Ich rechne mit dem finalen Release von 1.0 nächstes Jahr :bigok:
Ja stimmt, da geht gut was vorwärts.
Wobei man natürlich sagen muss dass Update 7 im Verhältnis nicht super umfangreich ist und Update 6 dafür recht lang im Experimental war, weil es eben recht umfangreich war.

Ich bin zum einen gespannt was sie auf der Map noch so verändern, die Änderungen von Update 6 hab ich noch gar nicht alle im Detail gesehen.
Am meisten gespannt bin ich aber auf die Story. Die dafür bereits vorhandenen Artefakte im Game wirken ja sehr geheimnisvoll und spannend.

Aktuell hat bei mir No Man's Sky noch Vorrang, aber ich freu mich auch schon drauf in Satisfactory da weiter zu machen wo ich aufgehört hab. Das Gute ist dass bis es so weit sein wird Update 7 im EA ist und ich die Blueprints für mein Lager nutzen kann. Das ist in reiner Handarbeit schon ziemlich krass und das hat mich ehrlich gesagt auch ein wenig in meiner Euphorie gebremst.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten