[Sammelthread] Satisfactory

Wolfpack

Enthusiast
Mitglied seit
26.11.2010
Beiträge
974
Ort
Waldbüttelbrunn
Wie schön es leuchtet :d
20221116202757_1.jpg



Hier wurde gestern die Großbaustelle eröffnet. Hier entsteht die Produktion Thermaler Raketenantrieb - Output 5/min.
Aktuell stehen hier 60 Schmelzöfen, 20 Stück a 600/min Eisenerz.
74 Fabrikatoren für Eisenstangen, der Überschuss wird eingelagert, wollte aber das Erz ausreizen.
Ebenfalls stehen hier noch 23 Konstruktoren für die Eisenplatten.
Das wird auf jedenfall eine harte und lange Baustelle :(




20221117195454_1.jpg


20221117233324_1.jpg


Das Spiel ist so krank :fresse:

1668779567351.png
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Mephiston

Profi
Mitglied seit
25.08.2018
Beiträge
346
Ort
Ederheim
So, soviel zum Thema
Sobald Du AKWs bauen kannst, ist alles andere ineffizient.

Horizen 34.jpg
Horizen 35.jpg


160 wunderschöne Kohlekraftwerke, imo nur mit MK4 Bänder angeschlossen. Aber sobald MK 3 Extraktoren und MK5 Bänder da sind wird aufgestockt.

Mag sein das der Atomstrom effizient ist, aber das Material inklusive Abfallbeseitigung und/oder Recycling ist in meinen Augen nicht sehr effizient, Ausserdem wird meine Anlage nicht so gigantisch, das ich Atomstrom überhaupt brauche.
 

Satan

Enthusiast
Mitglied seit
03.06.2003
Beiträge
1.324
Ort
Nürnberg
So wie versprochen hier jetzt endlich das Video zur 2. Fabrik für Heavy Modular Frames:

 

Dark_Eagle

Enthusiast
Mitglied seit
25.03.2008
Beiträge
518
Ort
Mannheim
Sodelle, habe die Computerfabrik hochgezogen. Die steht auf der rechten Seite meines Rasters
20221118232958_1.jpg


Mal von näher
20221118233041_1.jpg


Im Keller kommen wieder die ganzen Rohstoffe an. Die quer laufenden Bänder gehen zur schweren Rahmen Fabrik.
20221118233347_1.jpg


Das Petrolkoks wird erst mal schön balanced. Für den Gummi nutze ich einen Container fürs Balanceing
20221118233419_1.jpg


Hier unten mache habe ich wieder die Gießereien etc. stehen.
20221118233059_1.jpg


Im Erdgeschoss stehen nur 24 Platinenfabrikatoren
20221118233126_1.jpg


Und drüber dann die Endfertigung.
Links Quarzoszis, rechts vorne Supercomputer und daneben High-speed Anschlüsse
20221118233147_1.jpg

Und ganz Hinten die Computerfertigung.
20221118233159_1.jpg


Zum Thema Förderbandgeknuddel

20221118233205_1.jpg



Läuft noch nicht ganz Rund, da ich die Gummiversorgung noch nicht stabil hinbekomme, weil ich das Schweröl noch nicht gescheit weg bekomme. Stelle zwar schon Treibstoff her, aber die Generatoren zum verbrennen muss ich noch Verkabeln. Meine Raffinerie 1 ist noch Großbaustelle.
20221118232954_1.jpg
 

Quov

Enthusiast
Mitglied seit
07.06.2010
Beiträge
3.935
Da ich mich immer im Schönbauen verliere und nie Zeug fertig bekomm, hab ich grad mal Experimental angeschmissen um zu testen inwieweit Blueprints meinen SchönBau beschleunigt (Ich sitz teilweise 20+ Stunden an nem 4x4) und muss leider feststellen - Es gibt kein Mirrormode :(
Das macht das ganze leider was unattraktiv, damit müsst ich endlos viele Blueprints entwerfen die ohne Mirror klar kommen.
Wäre ja schön gewesen, wenn man sowas hier modular bauen könnte - die Alternative ist jetzt jeden einzelnen rotierbaren Part als Blueprint anzulegen, was erheblich Mehraufwand bedeutet.
Hoffentlich bringen sie sowas noch rein.

(Bild zur Veranschaulichung, das is nur schnell hingeklatscht...)

Untitled.png
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.537
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Mal die Straße verbreitert auch wenn ich noch keine Trucks fahren lasse.

Screenshot20221114-16284600000.png
Screenshot20221120-18090400000.png



Screenshot20221120-18344800000.png



Screenshot20221120-19262100000.png
 
Zuletzt bearbeitet:

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
23.841
Wow!

Mit solchen Straßen sind dann auch Trucks wirklich eine attraktive Lösung :bigok:
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.537
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Wow!

Mit solchen Straßen sind dann auch Trucks wirklich eine attraktive Lösung :bigok:
Ja bestimmt. Ist nur aufwendig mit den Kurven da ich den Mod benutze wo die Foundations jeweils nur um 1 Grad gedreht werden. Ist viel sauberer anschließend mit den Randsteinen. Nur wenn der Mod mal nicht funktioniert wegen eines Updates oder Patches habe ich ein Problem weil dann könnten die Kurven weg sein. War ja so mit den gemoddeten Rohren seinerzeit. Mod weg, Rohre weg.
 

Mephiston

Profi
Mitglied seit
25.08.2018
Beiträge
346
Ort
Ederheim
Is dann natürlich Mist, wenn die Mod dann nicht gleich nach dem Patch einsatzbereit ist (oder garnicht mehr supported wird).

Das Gebäude wo man die Blueprints erstellen kann, wie groß is da die Fläche eigentlich? Hab im Video irgendwas mit 48m gehört, also 6x6x6 Foundations? Kann das jemand mit experimental bestätigen?
 

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
23.841
Nur wenn der Mod mal nicht funktioniert wegen eines Updates oder Patches habe ich ein Problem weil dann könnten die Kurven weg sein.
Wäre spannend zu sehen, wie die Trucks dann reagieren. Weil wenn eine Strecke mal geteacht wurde, sollten die Trucks diese wiederholen können und werden nach einem Unfall notfalls auf den nächsten Wegpunkt gesetzt.

Aber wo ich deine Bilder so sehe: eigentlich wäre es eh sinnvoll, wenn Satisfactory solche Kurven von sich aus anbieten würde.
 

H_M_Murdock

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
8.562
Ort
München
Ja bestimmt. Ist nur aufwendig mit den Kurven da ich den Mod benutze wo die Foundations jeweils nur um 1 Grad gedreht werden. Ist viel sauberer anschließend mit den Randsteinen. Nur wenn der Mod mal nicht funktioniert wegen eines Updates oder Patches habe ich ein Problem weil dann könnten die Kurven weg sein. War ja so mit den gemoddeten Rohren seinerzeit. Mod weg, Rohre weg.
Solang du die originalen Foundations verwendest dürfte da aus meiner Sicht nichts weg kommen. Die Mod ermöglicht ja nur eine genauere Platzierung, wenn ein Vanilla Bauteil mal da ist wo es hin soll sollte ein Patch da keinen Einfluss drauf haben.

Bei mir ging zwischenzeitlich gar nichts weiter bin grad etwas No Man's Sky versessen.
Werde bei Satisfactory wohl zeitnah auf Experimental wechsel um zu testen ob ich mein Lager mit Blueprints schneller weiter gebaut bekomme, das ist aktuell eine etwas ermüdende Angelegenheit weil ich auch noch ziemlich viele Container, Splitter etc. in der Sortieranlage brauche um sie sinnvoll in Betrieb nehmen zu können.
 

Dark_Eagle

Enthusiast
Mitglied seit
25.03.2008
Beiträge
518
Ort
Mannheim
Wie ist den das mit den Trucks. Nach einem Unfall versuchen die wieder Ihre Route zu finden. Kann man das missbrauchen um manuell irgendwo hinzufahren, dann Route anmachen und sich zum Hub zurückfahren lassen, auch wenn man jwd ist?

Aber ak011, was eine geile Straße. Da müssen Autos und Trucks fahren. Nicht um was zu Transportieren, nur für die Optik
 

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
23.841
Wie ist den das mit den Trucks. Nach einem Unfall versuchen die wieder Ihre Route zu finden. Kann man das missbrauchen um manuell irgendwo hinzufahren, dann Route anmachen und sich zum Hub zurückfahren lassen, auch wenn man jwd ist?
Nein, die Route muss beim ersten Mal abgeschlossen werden, so weit ich weiß.
 

Mephiston

Profi
Mitglied seit
25.08.2018
Beiträge
346
Ort
Ederheim

Quov

Enthusiast
Mitglied seit
07.06.2010
Beiträge
3.935
Was schreibe ich denn für nen Mist :wall:, ne Foundation is doch 8x8x4m..... ich und mein gehetze immer. Würfel mit 48m Seitenlänge, so heißt es richtig...
4x4 Foundations - ist aber noch relativ buggy und man kann die limitations austricksen via Scoop.
Gibt aber schon ne Mod die das Limit umgeht.

Und der Calculator hat auch schon ne Section um Blueprints zu teilen

 
Zuletzt bearbeitet:

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.537
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Muss ich die Route erst einmal abfahren und aufnehmen oder wie geht das bei den Trucks ?
 

Mephiston

Profi
Mitglied seit
25.08.2018
Beiträge
346
Ort
Ederheim
@Quov Danke dir, die Section beim Satisfactory Calculator hab ich schon gesehen.

@AK0511 Soweit ich weiß ja und du musst die Route schliessen, also auch wieder zurückfahren. Mehr hab ich nie gemacht^^
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.537
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
@Quov Danke dir, die Section beim Satisfactory Calculator hab ich schon gesehen.

@AK0511 Soweit ich weiß ja und du musst die Route schliessen, also auch wieder zurückfahren. Mehr hab ich nie gemacht^^
Danke. Eben mal ausprobiert. Die Steuerung ist ja übel. Man meint der Truckfahrer hat 3 Promille im Blut :lol:

Aber irgendetwas stimmt da nicht. Route hin und zurück abgefahren mit der Aufnahmefunktion. Beladen will er nicht automatisch und anschließend Autopilot zwar aktiviert aber es passiert nichts. Hm, nachher wohl mal bei YT gucken.
 
Zuletzt bearbeitet:

H_M_Murdock

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
8.562
Ort
München
@AK0511 Ist mir die letzten Male auch eigentlich immer passiert dass der Truck nach dem Speichern der Route und Aktivieren vom Autopilot erstmal stehen blieb.
Ich bin dann einfach wo anders hin und er fuhr dann irgendwann schon los. Du siehst ja auf der Map wo sich das Fahrzeug befindet und ob es sich bewegt.

Früher war's zumindest so dass die Teile wenn man außer Sicht war wohl zuverlässiger funktioniert haben, insofern ist es denke ich keine blöde idee das Teil einfach allein zu lassen und auf der Map dann mal zu schauen ob sich was tut.
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.537
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
@AK0511 Ist mir die letzten Male auch eigentlich immer passiert dass der Truck nach dem Speichern der Route und Aktivieren vom Autopilot erstmal stehen blieb.
Ich bin dann einfach wo anders hin und er fuhr dann irgendwann schon los. Du siehst ja auf der Map wo sich das Fahrzeug befindet und ob es sich bewegt.

Früher war's zumindest so dass die Teile wenn man außer Sicht war wohl zuverlässiger funktioniert haben, insofern ist es denke ich keine blöde idee das Teil einfach allein zu lassen und auf der Map dann mal zu schauen ob sich was tut.
Werde es gleich nochmal ausprobieren.

Hat jetzt funktioniert und der Truck fährt allein. Keine Ahnung woran es lag. Allerdings werde ich die Route wohl noch mal fahren und aufzeichnen da es sehr unrund läuft. Bin ab an mal hängengeblieben.
 
Zuletzt bearbeitet:

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.537
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Tja, so ganz ausgegoren ist das mit dem automatischen fahren auch nicht unbedingt. Habe es mal beobachtet. Hatte zuvor die Strecke sauber abgefahren ohne anzuecken. Tja und was macht der Autopilot ? Er eckt an wo nix ist. Soviel zum Autonomen Fahren als Tesla.
 

Mephiston

Profi
Mitglied seit
25.08.2018
Beiträge
346
Ort
Ederheim
Soviel zum Autonomen Fahren als Tesla.
Gabs da nicht sogar Todesfälle bei den Testfahrern bei Tesla? Irgendwas hab ich im Hinterkopf......

Ich warte bis ich Eisenbahn hab, die verfährt sich nicht oder bleibt wo hängen (wobei es dort dann andere Probleme gibt, z.B. bei Signale etc).

@hithunter Ja, das wäre ja einfach, aber es sieht halt nicht schön aus 8-)
 

H_M_Murdock

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
8.562
Ort
München
Für mich geht's auch immer erst mit der Bahn so richtig los. Das mit den Trucks seh ich eher auf kurze Strecken wo kleine Mengen transportiert werden müssen. Z.b. von einer meiner Schwefelminen zum Stahlwerk.
Die Bahn wäre bei mir jetzt auch langsam in Reichweite, allerdings muss ich erstmal Kunststoff und Gummi herstellen und mich dann wohl auch erstmal um Platinen, Computer und schwere modulare Rahmen kümmern.

Zuletzt hab ich auch erstmal auf den Inseln am Strand im Westen die Ölquellen soweit erkundet, da wird dann wohl erstmal wieder die erste Raffinerie Platz finden. Bin aber noch unsicher in welcher Form und Größe.
Macht wohl Sinn die Logistik von der Produktion etwas zu trennen, so komplex wie meine Raffinerie Nord aus dem letzten Game soll sie aber nicht werden.
Ich denke eher daran nur das Öl aus den paar Quellen vor Ort zu verarbeiten und mich darauf dann auch zu beschränken.
Als Endprodukte dementsprechend auch langfristig nur Kunststoff und Gummi, die Reste mach ich dann am besten vor Ort zu Strom. Erstmal über Petrolkoks, später dann ggf über Treibstoff.

Für alles anderen ölbasierten Produkte bzw größere Mengen bau ich dann lieber später wo anders eine größere Raffinerie.
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.537
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Ich habe vorher auch keine Trucks fahren lassen. Hatte es jetzt nur gemacht weil hier gesagt wurde das die Strassen wie gemalt sind dafür. :d
 

H_M_Murdock

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
8.562
Ort
München
Ja das mit den Trucks funktioniert im Schnitt denk ich schon auch.
Hab jetzt im aktuellen Game schon 2 oder 3 Linien in Betrieb und geplant sind noch 1-2 bis dann die Bahn steht.
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.537
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
Mal angefangen ein neues Logistikzentrum zu bauen. Wird in 3er Reihe sein und zwei Etagen hoch. Mal gucken was dabei rauskommt. :rolleyes2:

Screenshot20221122-16353200000.png
Screenshot20221122-17315400000.png
Screenshot20221122-17320600000.png



Screenshot20221122-19202100000.png
Screenshot20221122-19205000000.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Dark_Eagle

Enthusiast
Mitglied seit
25.03.2008
Beiträge
518
Ort
Mannheim
Interessant!:geek: Vielen Dank(y)
Mit den Abzweigen zwischen erstem und zweiten Container und dem Lift nach unten stellst du den Abgriff her, falls du Materialien für die automatische Weiterverarbeitung brauchst? Hast du die oberen oder die Unteren Bänder zwischen Container 1 und 2 zuerst verbunden?
Bin schon auf die Sortieranlage gespannt. :d
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten