Aktuelles
  • Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern eine ZOTAC Magnus One im Wert von 1.599 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

Samsungs neue Smartwatch kommt mit OLED

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
13.052
samsung.jpg
Samsung stellte am 20. Februar auf dem Unpacked-2019-Event seine Smartwatch Galaxy Watch Active vor. Besagte Uhr hat einen Durchmesser von 40 mm und verfügt über ein OLED-Display mit einer Displaygröße von 1,1 Zoll. Die Steuerung der Smartwatch erfolgt über den Touchscreen, die drehbare Lünette, die beim Vorgängermodell Galaxy Watch verbaut wurde, ist bei der neuen smarten Armbanduhr nicht vorhanden. Zudem ist das Gehäuse stark abgerundet und besitzt keinerlei Kanten. Rechts finden sich zwei flache Knöpfe. Mit dem einen kann das App-Menü aufgerufen werden, der andere kann in Anwendungen und ins Menü zurückspringen. Der Samsung-Sprachassistent Bixby wird über einen langen...

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Spikey-1989

Enthusiast
Mitglied seit
14.05.2009
Beiträge
869
Ort
Nürnberg
Schönes Gerät wenn man eine Smartwatch mit Sportfunktion möchte und eben nicht umgekehrt.
Ich selbst verwende eine Samsung Gear Sport und sie ist super. Trage sie sowohl normal als auch zum Sport.

Was ich aber nicht verstehe ist, warum sie die Lünette weggelassen haben und nicht zumindest ein alternatives Bedienteil hinzugefügt haben wie z.b. die Krone bei Apple Watch etc.
Ich persönlich nutze fasst nur die Lünette , da sie leichter vonstatten geht wie die Touchbedienung... diese nütze ich fast nie.
Vor allem weil trotz der durchgehenden Glasfront das Dislay nicht die komplette Uhr ausmacht und sich ein Rand von eben der Größe einer Lünette auf der Uhr zeigt, welcher "tote Fläche" ist....
 

Boogeyman1301

Experte
Mitglied seit
20.02.2015
Beiträge
3.507
Kann man diese Uhr denn überhaupt als "Nachfolger" der Galaxy Watch bezeichnen? Sehe ich nämlich überhaupt nicht so. Für mich ist das einfach eine sportorientierte Version mit überarbeiteten Funktionen.
 

Spikey-1989

Enthusiast
Mitglied seit
14.05.2009
Beiträge
869
Ort
Nürnberg
Kann man diese Uhr denn überhaupt als "Nachfolger" der Galaxy Watch bezeichnen? Sehe ich nämlich überhaupt nicht so. Für mich ist das einfach eine sportorientierte Version mit überarbeiteten Funktionen.

Ist wie gesagt meiner Meinung der Nachfolger der Samsung Gear Sport, welche auf der S3 basiert
 

Gidian

Enthusiast
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
2.932
Die Lünette empfang ich bisher als großen Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Ich benutze die deutlich öfter als die Touchfunktion bei meiner S3 Frontier. Ob das schlau ist, die wegzulassen? Bei dem reinen Fitnessarmband von mir aus. Aber bei der Watch?
 
Oben Unten